archive-org.com » ORG » A » ASKI.ORG

Total: 1348

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Arbeitskreis selbständiger Kultur-Institute e.V. - AsKI : Maecenas-Ehrung 2011 an Karin und Uwe Hollweg - www.aski.org/portal2/
    AsKI e V Auf solchem Bürgersinn baut unser Gemeinwesen auf Verleihung der Maecenas Ehrung 2011 an Karin und Uwe Hollweg Karin und Uwe Hollweg fördern mit der 1996 gegründeten Karin und Uwe Hollweg Stiftung in bester hanseatischer Tradition nicht nur die Kunsthalle Bremen das Gerhard Marcks Haus und andere Institutionen in Bremen sondern unterstützen auch auf unbürokratische Weise die dortige Kunstszene mehr Sie sind hier www aski org portal2 5 Maecenas Ehrung 5 5 Maecenas Ehrung 2011 Maecenas Ehrung 2011 Karin und Uwe Hollweg Karin und Uwe Hollweg aus Bremen erhalten die Maecenas Ehrung des Arbeitskreises selbständiger Kultur Institute e V AsKI für das kulturpolitische Engagement ihrer 1996 gegründeten Karin und Uwe Hollweg Stiftung und ihren damit verbundenen persönlichen Einsatz für Kunst und Kultur Sie fördern in bester hanseatischer Tradition nicht nur die Kunsthalle Bremen das Gerhard Marcks Haus und andere Institutionen in Bremen sondern unterstützen auch auf unbürokratische Weise die dortige Kunstszene Aus der Begründung der Jury Besonders erwähnenswert ist die wesentliche finanzielle Beteiligung von Karin und Uwe Hollweg an den Kosten des Erweiterungsbaus der Kunsthalle Bremen ebenso die mäzenatische Förderung der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen des Bremer Stadtimmigranten Orchesters sowie ihr Engagement bei der Bewerbung Bremens als Kulturhauptstadt Europas

    Original URL path: http://www.aski.org/portal2/index.php?var1=cms-aski-ev-maecenas-ehrung&var2=maecenas-ehrung-2011&var3=arbeitskreis-selbstaendiger-kultur-institute-ev--aski--maecenas-ehrung-2011-karin-und-uwe-hollweg.html&print=ok (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Suchergebnisse: aski-ev---maecenas-ehrung-2010-reden - Seite 1 - AsKI e.V. - Maecenas-Ehrung 2010 Reden - www.aski.org/portal2/
    Ehrung 2005 Maecenas Ehrung 2003 Maecenas Ehrung 2001 Maecenas Ehrung 1999 Maecenas Ehrung 1997 Maecenas Ehrung 1995 Maecenas Ehrung 1993 Maecenas Ehrung 1991 Maecenas Ehrung 1989 Maecenas Satzung Projektförderung Lutherdekade AsKI Ausstellungen KULTUR lebendig KULTURBERICHTE Fachtagungen Veranstaltungskalender AsKI Shop Presse Suche Suche Suche Sie sind hier www aski org portal2 5 Maecenas Ehrung 5 6 Maecenas Ehrung 2010 5 6 1 Reden anlässlich der Maecenas Ehrung 2010 Begrüßung durch Prof Dr Dr h c mult Volkmar Hansen Direktor des Goethe Museums Düsseldorf Vorsitzender des AsKI und der Maecenas Jury Eine der anrührendsten Gestalten deutscher Literatur ist ein Bettelmusikant Der arme Spielmann Franz Grillparzers Bei einem Wiener Kirchweihfest das das Volk besucht und sich selbst gibt mit biedermeierlicher Progressivität auch Vornehme mehr Rede von Dr Ingeborg Berggreen Merkel Abteilungsleiterin beim Staatsminister für Kultur und Medien Bereits zum zwölften Mal wird heute die Maecenas Ehrung des Arbeitskreises selbständiger Kultur Institute für herausragendes mäzenatisches Engagement verliehen Die Auszeichnung geht diesmal an Anne Sophie Mutter mehr Laudatio von Daniel Müller Schott Stipendiat der Anne Sophie Mutter Stiftung Ich freue mich Sie heute sehr herzlich im Bonner Beethoven Haus begrüßen zu dürfen Es ist mir eine große Freude und besondere Ehre die Laudatio auf Anne

    Original URL path: http://www.aski.org/portal2/cms-aski-ev-maecenas-ehrung/maecenas-ehrung-2010/aski-ev---maecenas-ehrung-2010-reden/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Arbeitskreis selbständiger Kultur-Institute e.V. - AsKI | KULTUR lebendig 1/2011: AsKI e.V.: Beispielgebendes Engagement für die Förderung des musikalischen Spitzennachwuchses - Maecenas-Ehrung 2010 an Anne-Sophie Mutter - www.aski.org/portal2/
    Weimar oder das Beethoven Haus Bonn zuletzt zugunsten des Erwerbs der Originalhandschrift von Beethovens Diabelli Variationen Mit außerordentlichem Engagement ermutigt und fördert Anne Sophie Mutter junge Musiker und setzt damit ein weithin wirkendes mäzenatisches Zeichen Der Festakt fand im Kammermusiksaal des Beethoven Hauses in Bonn statt Nachdem der damalige Direktor Dr Philipp Adlung die zahlreich erschienenen Gäste willkommen geheißen hatte würdigte der Vorsitzende des AsKI Prof Dr Volkmar Hansen die Preisträgerin in seiner Begrüßungsansprache Anne Sophie Mutter nehme die soziale Verantwortung der Kunst in einem unmittelbaren Sinn wahr Auch deswegen wolle der AsKI dieses persönliche Engagement im Namen des Urbilds aller Kulturförderer Maecenas anerkennen Hansen dankte ausdrücklich Kulturstaatsminister Bernd Neumann der es möglich gemacht habe dass der AsKI seit 2010 die Maecenas Ehrung jährlich vergeben kann Die Vertreterin des Bundes Dr Ingeborg Berggreen Merkel Abteilungsleiterin beim Staatsminister für Kultur und Medien betonte in ihrer Rede wie wichtig es sei die Verdienste der Bürgerinnen und Bürger die sich in ganz unterschiedlicher Weise um die Förderung von Kunst und Kultur in Deutschland verdient gemacht haben und nicht selten im Stillen wirkten auch öffentlich zu würdigen Darum fördere die Bundesregierung die Vergabe der Maecenas Ehrung gerne und sei bereit nicht zuletzt wegen der großen Anzahl einer Auszeichnung würdiger Persönlichkeiten die Ehrung jährlich zu unterstützen Dass ein Mäzen finanzielle Mittel in zumeist nicht unbeträchtlicher Höhe für einen guten Zweck gebe sei sozusagen per definitionem die Grundlage seines Tuns Bei Anne Sophie Mutter komme aber noch hinzu dass sie ihr außergewöhnliches musikalisches Können für die gute Sache die Betreuung junger hochbegabter Solisten einsetze Frau Berggreen Merkel bekräftigte Ganz allgemein gilt Kulturinvestitionen sind eine Investition in die Zukunft Mit Kürzungen in diesem Bereich lassen sich keine Haushalte sanieren Wir wissen aus der Vergangenheit Gerade in härteren Zeiten sehnen sich viele Menschen nach dem Reichtum der Kunst So ist auch Kulturpolitik nicht nur eine Frage des Geldes Sie ist vor allem auch eine Frage des Bewusstseins Ich glaube dass mittlerweile das Bewusstsein immer stärker verankert ist dass Kunst und Kultur für unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt und unsere Wertegemeinschaft von zentraler Bedeutung sind In seiner sehr persönlichen Laudatio gab der Cellist Daniel Müller Schott zunächst einen Einblick in die umfangreiche Unterstützung die er als erster Stipendiat der Anne Sophie Mutter Stiftung durch die Preisträgerin erfahren hatte Er betonte dass ihn besonders die Großzügigkeit der Förderung und der Glaube daran dass man auch als junger Musiker eine Geschichte in der Musik zu erzählen habe tief beeinflusst hätten Anne Sophie Mutters extrem hohe Anforderung an Professionalität auf der Bühne aber auch ihre Spontaneität und Lockerheit seien genauso unvergleichlich wie ihr nie ermüdender Wille einmalig sei gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten die Kultur auf höchstem Niveau zu fördern Auch zeige ihr großes soziales Engagement z B mit ihren Konzerten Kindern in Not zu helfen dass es für sie eine Selbstverständlichkeit ist von ihrem Lebensglück etwas zurückzugeben Daniel Müller Schott beendete seine Laudatio mit einem Zitat des Romantikers Robert Schumann demzufolge es die Aufgabe eines Künstlers sei Licht zu senden in die Tiefen

    Original URL path: http://www.aski.org/portal2/cms-/portal2/cms-askiev-kultur-lebendig/kultur-lebendig-1-11/aski-beispielgebendes-engagement-fuer-die-foerderung-des-musikalischen-spitzennachwuchses-maecenas-ehrung-2010-an-anne-sophie-mutter.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • AsKI e.V. - Maecenas-Ehrung 2010 - www.aski.org/portal2/
    AsKI e V Beispielgebendes Engagement für die Förderung des musikalischen Spitzennachwuchses Maecenas Ehrung 2010 an Anne Sophie Mutter Am 7 Dezember 2010 verlieh der AsKI zum zwölften Mal die Maecenas Ehrung krankheitsbedingt leider in Abwesenheit der Preisträgerin Anne Sophie Mutter mehr Sie sind hier www aski org portal2 5 Maecenas Ehrung 5 6 Maecenas Ehrung 2010 Maecenas Ehrung 2010 Anne Sophie Mutter Anne Sophie Mutter erhielt die Maecenas Ehrung des

    Original URL path: http://www.aski.org/portal2/index.php?menuid=132&reporeid_send=1&reporeid_print=627 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Arbeitskreis selbständiger Kultur-Institute e.V. - AsKI : Maecenas-Ehrung 2010 an Anne-Sophie Mutter - www.aski.org/portal2/
    2010 verlieh der AsKI zum zwölften Mal die Maecenas Ehrung krankheitsbedingt leider in Abwesenheit der Preisträgerin Anne Sophie Mutter mehr Sie sind hier www aski org portal2 5 Maecenas Ehrung 5 6 Maecenas Ehrung 2010 Maecenas Ehrung 2010 Anne Sophie Mutter Anne Sophie Mutter erhielt die Maecenas Ehrung des Arbeitskreises selbständiger Kultur Institute e V AsKI für ihr beispielgebendes persönliches Engagement in ihrem Freundeskreis zur Förderung hochbegabter Streicher und in der von ihr gegründeten Anne Sophie Mutter Stiftung zur Förderung des musikalischen Spitzennachwuchses Aus der Begründung der Jury Anne Sophie Mutter hat bereits in jungen Jahren 1997 den Freundeskreis Anne Sophie Mutter Stiftung e V gegründet mit dem sie seither junge hochbegabte Solisten der Fächer Geige Bratsche Cello und Kontrabass nicht nur finanziell fördert sondern sie auch künstlerisch unter ihre Fittiche nimmt und inspiriert Sie kümmert sich u a um die Bereitstellung adäquater Instrumente für ihre Stipendiaten und um die Vergabe von Kompositionsaufträgen zur Repertoire Erweiterung In ihre 2008 gegründete Anne Sophie Mutter Stiftung mit Sitz in München brachte sie einen Teil ihres Preisgeldes des Ernst von Siemens Musikpreises ein Zweck der Stiftung ist es die Förderung des musikalischen Spitzennachwuchses weiter zu stärken Anne Sophie Mutter hat diese Aufgaben nicht

    Original URL path: http://www.aski.org/portal2/index.php?var1=cms-aski-ev-maecenas-ehrung&var2=maecenas-ehrung-2010&var3=arbeitskreis-selbstaendiger-kultur-institute-ev---aski--maecenas-ehrung-2010-anne-sophie-mutter.html&print=ok (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Arbeitskreis selbständiger Kultur-Institute e.V. - AsKI | KULTUR lebendig 1/2010: AsKI e.V.: Ideales Zusammenwirken von privatem Mäzenatentum und staatlicher Kulturförderung - Maecenas-Ehrung 2009 an Anette und Udo Brandhorst - www.aski.org/portal2/
    frühen Tod von Anette Brandhorst im Jahr 1999 wurde ein Vertrag geschlossen der die Sammlung Brandhorst mit der Stiftung für den Freistaat Bayern sicherte Dieser verpflichtete sich im Gegenzug ein eigenes Museum zu errichten und zu betreiben In ihrer Begründung betonte die Jury dass hier in idealer Weise privates Mäzenatentum und staatliche Kulturförderung zusammenwirkten denn mit dem Ertrag des Stiftungskapitals aus dem privaten Vermögen der Mäzene sei auch der kontinuierliche Ausbau der Sammlung zur Kunst des 20 und 21 Jahrhunderts in einem Maße möglich wie das mit öffentlichen Mitteln heute kaum noch zu realisieren ist Darüber hinaus sehe die Satzung der Stiftung vor künstlerische und wissenschaftliche Projekte ebenfalls zu fördern Mit dieser Schenkung der modernen Kunst und dem Gemeinwohl gleichermaßen verpflichtet hätten Anette und Udo Brandhorst ein weithin wirkendes mäzenatisches Zeichen gesetzt und sich um die Förderung des kulturellen Lebens in der Bundesrepublik Deutschland verdient gemacht In seiner Begrüßung betonte der Vorsitzende des AsKI Prof Volkmar Hansen dass wertvolle Sammlungen die allen Menschen zugänglich gemacht werden an der Wiege zahlreicher Gründungen des Arbeitskreises selbständiger Kultur Institute gestanden hätten Der Freistaat Bayern habe im Mai 2009 mit dem Museum Brandhorst in München ein Haus einweihen können das auf eine außerordentliche Weise Mäzenatentum sichtbar mache Allein die meisterliche Architekturkonzeption mache bereits das Sammlungsgebäude einzigartig für dessen Erscheinungsbild sich der Sammler persönlich entschieden habe Sei schon die Hülle spektakulär so könne man das erst recht vom Inhalt sagen Hinzu komme dass die Sammlung Brandhorst die etwa 600 Werke der Moderne der bildenden Kunst aus der zweiten Hälfte des 20 Jahrhunderts umfasst durch eine Stiftung auch in der Zukunft unabhängig sei Das Sammelpaar charakterisierte der AsKI Vorsitzende mit den Worten Ihr Tun ist damit in Ihrer bürgerschaftlichen Haltung vorbildlich und setzt für die Kulturnation Deutschland ein Zeichen Die Maecenas Ehrung ist ein Dank für dieses Tun Ministerialdirektorin Dr Ingeborg Berggreen Merkel Leiterin der Abteilung Kultur und Medien beim BKM bezeichnete in ihrem Grußwort Anette und Udo Brandhorst als würdige Nachfolger des Maecenas Sie hätten mit ihrer Sammlung auch den Ruhm Münchens als Kunststadt gefestigt und nicht nur Bayern sowie seine Hauptstadt sondern Deutschland und die Freunde der zeitgenössischen Kunst in aller Welt beschenkt Mäzene müssten heutzutage nicht vor allem wohlhabende sondern auch engagierte Bürgerinnen und Bürger sein Vor allem in diesem Sinne brauche die Kultur einer Bürgergesellschaft Mäzene Wenn sich die Begeisterung für Kunst und Kultur wie bei den aktuellen Maecenas Preisträgern mit einem erheblichen Vermögen verbinde sei dies immer wieder ein Glücksfall für unsere Gesellschaft der nicht genug gewürdigt und auch öffentlich anerkannt werden könne Sie dankte Anette und Udo Brandhorst auch herzlich im Namen von Kulturstaatsminister Bernd Neumann für ihr mäzenatisches Engagement Staatsminister a D Dr h c Hans Zehetmair erinnerte in seinem Grußwort daran dass er sich in seiner Eigenschaft als bayerischer Kultusminister dem Ruf Münchens als einer Kunst und Kulturstadt besonders verpflichtet gefühlt habe Die kulturpolitische Absicht und das gute persönliche Verhältnis zum Geehrten habe schließlich zum glücklichen Transfer der Sammlung Brandhorst in die bayerische Hauptstadt geführt Besonders imponiere ihm

    Original URL path: http://www.aski.org/portal2/cms-/portal2/cms-askiev-kultur-lebendig/kultur-lebendig-1-10/aski--ideales-zusammenwirken-von-privatem-maezenatentum-und-staatlicher-kulturfoerderung--maecenas-ehrung-2009-an-anette-und-udo-brandhorst.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • AsKI e.V. - Maecenas-Ehrung 2009 - www.aski.org/portal2/
    Anette und Udo Brandhorst Im Rahmen eines Festaktes verlieh der AsKI am 16 November 2009 zum elften Mal seine Maecenas Ehrung Mehr als 130 Gäste darunter auf besondere Einladung auch erstmals junge Freundeskreise von Berliner Museen waren der Einladung des AsKI e V an diesem nasskalten Abend in den Bundesrat in Berlin gefolgt mehr Sie sind hier www aski org portal2 5 Maecenas Ehrung 5 7 Maecenas Ehrung 2009 Maecenas

    Original URL path: http://www.aski.org/portal2/index.php?menuid=126&reporeid_send=1&reporeid_print=559 (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Arbeitskreis selbständiger Kultur-Institute e.V. - AsKI : Maecenas-Ehrung 2009 an Anette und Udo Brandhorst - www.aski.org/portal2/
    Maecenas Ehrung 2009 an Anette und Udo Brandhorst Im Rahmen eines Festaktes verlieh der AsKI am 16 November 2009 zum elften Mal seine Maecenas Ehrung Mehr als 130 Gäste darunter auf besondere Einladung auch erstmals junge Freundeskreise von Berliner Museen waren der Einladung des AsKI e V an diesem nasskalten Abend in den Bundesrat in Berlin gefolgt mehr Sie sind hier www aski org portal2 5 Maecenas Ehrung 5 7 Maecenas Ehrung 2009 Maecenas Ehrung 2009 Anette und Udo Brandhorst Anette und Udo Brandhorst erhielten die Maecenas Ehrung des Arbeitskreises selbständiger Kultur Institute e V AsKI für die Stiftung einer Sammlung zeitgenössischer Kunst von einzigartigem Rang sowie für die Bereitstellung erheblicher privater Mittel für deren Ausbau und Unterhalt Aus der Begründung der Jury Die gemeinsam zusammengetragene Sammlung moderner Kunst wurde vom Ehepaar Brandhorst 1993 in eine Stiftung eingebracht Nach dem frühen Tod von Anette Brandhorst im Jahr 1999 wurde ein Vertrag geschlossen der die Sammlung Brandhorst mit der Stiftung für den Freistaat Bayern sicherte Dieser verpflichtete sich im Gegenzug ein eigenes Museum zu errichten und zu betreiben In idealer Weise wirken hier privates Mäzenatentum und staatliche Kulturförderung zusammen Mit dem Ertrag des Stiftungskapitals aus dem privaten Vermögen der Mäzene ist

    Original URL path: http://www.aski.org/portal2/index.php?var1=cms-aski-ev-maecenas-ehrung&var2=aski-ev---maecenas-ehrung-2009&var3=arbeitskreis-selbstaendiger-kultur-institute-ev---aski--maecenas-ehrung-2009-anette-und-udo-brandhorst.html&print=ok (2016-02-14)
    Open archived version from archive



  •