archive-org.com » ORG » D » DAF-NETZWERK.ORG

Total: 588

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • DaF-Südost Netzwerk - Summary of the project
    networking of different actors of German as a Foreign Language GFL by giving opportunities for collaboration and exchange of ideas and best practices thus bringing pedagogical and methodological innovation into schools and training institutions It will link academic experts trainers and material developers with teachers to enhance information acquisition interaction and professional development while performing in depth research on issues of project based teaching GFL and presenting teaching and learning material together with pedagogical and technical support Its working language will be German thus being one of the very few non English speaking networks While the main thematic area is innovation and European consciousness in methodology and practice of German teaching and learning several sub themes e g Project oriented Language Learning Standards of Teacher Training in GFL New Technologies for German Teachers Intercultural Learning and GFL and more will result in the formation of work groups who will present their outcomes in open workshops and conferences The Internet and modern communication technology will help to build and sustain an virtual and real life European network supporting and promoting a European identity among educators A high quality user friendly web portal will provide a forum of exchange teaching and learning materials support and information The target group benefiting directly from the network activities will be teachers of German in primary secondary and adult education but also student teachers and teacher trainers Pupils and other learners of German will profit indirectly through improved teaching and learning methodology The activities of the network will comprise the general organization of the network as to work groups on sub themes search for relevant projects literature and products and safeguarding internal and external communication the development of a web portal as to resources material and forums the presentation of best practice in Comenius projects in

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/infos/ziele-engl.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DaF-Südost Netzwerk - Partner in Griechenland
    1000 Mitglied Als Mitglied registrieren Log in für Mitglieder Kontakt Weitere Portalangebote deutsch als fremdsprache de Ressourcen Datenbank Diskussionsforen Jobbörse Linksammlung wirtschafts deutsch de Lehrmaterialien Webliographie E Mail Infobriefe Partner im DaF Netzwerk Griechenland Folgende Partnerinstitutionen aus Griechenland nehmen am DaF Südost Netzwerk teil Klicken Sie auf die Links um nähere Informationen zu den Institutionen zu erhalten Projektleitung Ellinogermaniki Agogi Griechenland GIA Goethe Institut Athen Griechenland Das Netzwerk ist offen

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/infos/partner/griechenland/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DaF-Südost Netzwerk - Partner in Griechenland
    HOC Learning MINERVA SOCRATES AD HOC com project http www ellinogermaniki gr ep ad hoc Coordinator SOCRATES Lingua 2 IST 2001 34204 Lab Future www labfuture net European Youth in the Digital Age Cross Programme Action IST 2000 25076 Lab of Tomorrow project www laboftomorrow org School of Tomorrow Action Line IST 2000 25162 School project www school plus org School of Tomorrow Action Line Teachers training in ICT Science Teachers Training Framework across Europe Observation measures of SOCRATES GEH MIT project http www ellinogermaniki gr ep geh mit Coordinator SOCRATES Comenius 2 Training for Life project http www ellinogermaniki gr ep TFL LEONARDO DA VINCI Pilot Projects Pilot applications of ICT at school environments AgroWeb project http www ellinogermaniki gr ep agroweb Coordinator SOCRATES MINERVA Finalist at the eScuola awards e HERMES project ODL in secondary education http www ellinogermaniki gr e Hermes Coordinator SOCRATES ODL YouRA project ODL in elementary education http www ellinogermaniki gr ep YouRA Coordinator SOCRATES ODL NETDAYS EUROPE 98 http www ellinogermaniki gr Netdays htm and NETDAYS EUROPE 99 http www agronet ellinogermaniki gr Coordinator EUROSPIN project http www eurospin ellinogermaniki gr CONNECT Initiatives FIREES project http www ellinogermaniki gr firees Development of advanced language learning tools ATHENA project http www ellinogermaniki gr athina Coordinator SOCRATES LINGUA D DEUTSCH FÜR MOE project www ellinogermaniki gr ep moe SOCRATES LINGUA 2 Comenius 1 Projects Jugend in Europa 2000 project www ellinogermaniki gr ep euro Thesaurus project http www2 ellinogermaniki gr ep socrates soc gr html The Research and Development Department has recently initiated a distance training scheme in order to train in new technologies teachers from the small islands of Aegean sea with less than 5000 people Among the other activities the research group of Ellinogermaniki Agogi has authored the new official textbooks after a National contest organised by the Pedagogical Institute of the Greek Ministry of Education for science and physics teaching for the last two grades of elementary school and the last two grades of high school The books were introduced in all Greek classrooms in September 2001 Ellinogermaniniki Agogi school EA school covers every degree of education from nursery to upper secondary being a pilot school emphasizing in foreign languages teaching application of new technologies extensive use of the laboratory in natural sciences teaching and research in education EA school teaches the German and English languages intensively from nursery school Operating for 39 years in the educational sector with 1800 students and personnel of 300 people 205 scientific and 95 administrative it is one of the greatest educational institutions in Greece It owns two fully equipped school campuses with special classrooms for information technology music painting physics chemistry biology a library projection room theatre sports hall and an indoor swimming pool Through these means and facilities the school provides its students the opportunity to get involved in various civil and social activities reinforcing the level of education they get In 1993 EA started a program to create the first Internet web site

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/infos/partner/griechenland/ellinogermaniki-athen-engl.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DaF-Südost Netzwerk - Kontaktformular Mitglieder
    Interkulturelles Lernen Ressourcen für DaF Lehren Lernen und Beurteilen EU Projekte Schulpartnerschaften Aus und Fortbildung Netzwerke DaF Materialerstellung Projekte in Planung Veranstaltungs kalender Tagungsmaterial Fortbildung Stipendien Netzwerkinfos Ziele Projektleitung Partner Mitglieder Evaluation Jahresberichte Comenius Programm Mitgliederbereich Informationen Portrait 500 Mitglied Portrait 1000 Mitglied Als Mitglied registrieren Log in für Mitglieder Kontakt Weitere Portalangebote deutsch als fremdsprache de Ressourcen Datenbank Diskussionsforen Jobbörse Linksammlung wirtschafts deutsch de Lehrmaterialien Webliographie E Mail Infobriefe

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/infos/partner/kontakt.php?id=15 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DaF-Südost Netzwerk - Partner in Bulgarien
    Netzwerk teil Hier finden Sie nähere Informationen zur Partnerinstitution eine kurze Informationsseite gibt es auch auf Englisch english information Die Konstantin Preslavsky Universität Schumen besteht als selbständige Hochschule seit 1971 Die Universität hat vier Fakultäten die Geisteswissenschaftliche Fakultät mit den Studiengängen Slawistik Germanistik Anglistik Türkologie Geschichte Theologie Kommunikationswissenschaft Angewandte Linguistik die Pädagogische Fakultät mit den Studiengängen Primarschulpädagogik Grundschulpädagogik Sonderpädagogik Sozialarbeit Psychologie Musikpädagogik Kunstpädagogik die Naturwissenschaftliche Fakultät und die Fakultät für Mathematik und Informatik An der Universität Schumen studieren jährlich ca 8000 Bachelor B A Master M A und Doktoranden Studenten Das Department für Lehrerfortbildung in Varna und das Lehrerkolleg in Dobritch gehören auch zur Universität Schumen Am Department für Lehrerfortbildung in Varna gegründet im Jahre 1955 werden Lehrer aller Schultypen und stufen fortgebildet In Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut Sofia und KulturKontakt Österreich werden praxisorientierte Fortbildungsseminare für DaF LehrerInnen zu aktuellen Themen veranstaltet Das Lehrerfortbildungsdepartment in Varna beteiligte sich am Projekt TEMPUS JEP 07307 1994 1998 zum Thema Weiter und Fortbildung von Fremdsprachenlehrern und FremdsprachenmultiplikatorInnen in Nordostbulgarien Die Universität Schumen koordinierte von 1995 bis 2002 ein CEEPUS Netzwerk Central Europe Exchange Programm for University Studies zum Thema DaF Lehreraus und fortbildung mit den Universitäten in Wien Budapest Bukarest Rijeka Presov URL www oead ac at Die Stadt Schumen ist eine der ältsten Städte in Bulgarien verbunden mit der Gründung des bulgarischen Staates im 7 Jahrhundert Sie liegt im Nordosten Bulgariens 90 km westlich der Schwarzmeerküste Die Stadt Varna ist die drittgrößte Stadt Bulgariens liegt an der Schwarzmeerküste und ist ein weltbekannter Kurort Mit dem DaF Netzwerk Projekt befassen sich Dr Ivanka Kamburova Milanova zuständig für dasFachgebiet DaF am Lehrerfortbildungsdepartment in Varna verantwortliche Person für die Mitarbeit am DaF Netzwerk Prof Dr Ana Dimova Leiterin des Germanistischen Instituts Prorektorin für Internationale Beziehungen der Konstantin Preslavsky Universität Schumen Konstantin Preslavsky Universität Schumen

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/infos/partner/bulgarien/varna.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DaF-Südost Netzwerk - Partner in Bulgarien
    15 Fakultäten und 71 Studiengängen im geistes und naturwissenschaftlichen Bereich ist die Universität Sofia das größte Lehr und Forschungszentrum in Bulgarien Die Fakultät für klassische und neue Philologien ist ein nationales Zentrum für nicht slawische Sprachen Literatur und Kultur An der Fakultät sind 212 HochschullehrerInnen und viele Honorarlehrkräfe beschäftigt Der Lehrstuhl für Methodik des Fremdsprachenunterrichts wurde vor mehr als 50 Jahren an der Fakultät für klassische und neue Philogogien gegründet Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Methodik Didaktik des Fremdsprachenunterrichts sowie die Ausbildung von Fremdsprachenlehrern Die MitarbeiterInnen des Lehrstuhl verfügen über langjährige und vielfältige pädagogische und methodisch didaktische Erfahrungen Am Lehrstuhl arbeiten 12 Dozenten darunter 4 Dr habil 1 Dr und 7 Magister Alle Dozenten betreiben auch Forschungsarbeit im Bereich der Fremdsprachenmethodik und didaktik Viele haben an der Erstellung von Lehrplänen Lehrwerken und Unterrichtsmaterialien für die Grundschule und das Gymnasium mitgewirkt An der deutschen Sektion des Lehrstuhls werden jährlich etwa 40 Studenten der Fachrichtung Deutsche Philologie als DaF Lehrer ausgebildet Das Curriculum für die Deutschlehrerausbildung umfasst die Probleme des DaF Unterrichts Methoden Verfahren und moderne Unterrichtstechniken sowie die Anwendung neuer Technologien und Medien im Fremdsprachenunterricht Der Lehrstuhl unterhält Kontakte zu den Universitäten die im gleichen Bereich arbeiten den Lehrerfortbildungsinstututen den fremdsprachigen Schulen und Gymnasien und den ausländischen Kultutinstituten in Sofia Goethe Institut Sofia British Counsil KulturKontakt Austria u a Seit drei Jahren beteiligen sich die MitarbeiterInnen der deutschen Sektion an der regionalen Zusammenarbeit zwischen den Ländern aus Süd Ost Europa Im Rahmen dieser Zusammenarbeit werden regionale Arbeitstreffen und Fortbildungsveranstaltungen organisiert und es wird eine regionale Deutschlehrerzeitschrift herausgegeben weitere Informationen unter www daf mosaik org Beauftragte für das Netzwerk Dr habil Daniela Stoytcheva arbeitet seit mehreren Jahren an dem Lehrstuhl für Methodik des Fremdsprachenunterrichts Sie unterrichtet Methodik Didaktik DaF und betreut das Schulpraktikum der Studenten die als DaF Lehrer ausgebildet werden

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/infos/partner/bulgarien/sofia.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DaF-Südost Netzwerk - Partner in Deutschland
    mediendidaktische Beratung Es geht in diesem Projekt darum szenisches Gestalten und elektronische Medien in Spracherwerbsprozessen miteinander zu verschränken und auf der Grundlage der im Laufe des Projektes entwickelten Beispiele gelungener Praxis in europaweite Lehrerfort und weiterbildungskonzepte zu integrieren Mitarbeit in GEH MIT ein Projekt zur Entwicklung eines Kursprogrammes und der dazugehörigen Materialien zur Weiter und Fortbildung von Deutsch als Fremdsprache DaF Lehrenden in Schulen und DaF Lehramtsstudierenden an Universitäten Thema dieser Fortbildungen ist der Einsatz von moderner Informations und Kommunikationstechnologie IKT im täglichen Unterricht Zu diesem Zweck wurde eine Internet Plattform entwickelt die über http www2 ellinogermaniki gr ep geh mit htm contents de htm eingesehen werden kann Darüber hinaus ist der Funktionsbereich III regelmäßig an Projekten des Europarats beteiligt z B an der Planung und Durchführung von Lehrerfortbildungen und Workshops im Auftrag des European Centre for Modern Languages ECML Diese Aktivitäten werden auf einer Webseite dokumentiert die über den Server des ECML unter www ecml at projects voll zugänglich ist Schließlich konzipierte der Bereich ein VIRTUELLEN SPRACHENZENTRUMS an der Universität GH Essen mit dem Ziel konventionelle und Internetbasierte Sprachlernangebote im Hochschulkontext zu integrieren Als Pilotprojekt wurden im Rahmen des UNI KOMPASS erste telekooperative Sprachlernangebote entwickelt und durchgeführt Vor diesem Hintergrund arbeitet der Funktionsbereich III an einem BMBF geförderten Projekts Linguistik Virtuell mit welches eine voll funktionsfähige virtuelle Lernplattform für die Hochschullehre entwickelt hat Virtual Linguistics Campus www linguistics online de Deutschsprachige Ausgabe von Virtual Linguistics Campus http www medien bildung net focus focus 105 php hochschule Das Projekt Linguistik Virtuell ist eines der wenigen geisteswissenschaftlichen Projekte im Rahmen der BMBF Förderinitiative Neue Medien in der Bildung Es wird gemeinsam von den Universitäten Duisburg Essen Marburg und Wuppertal durchgeführt und ist angesiedelt in den jeweiligen Anglistischen Instituten der beteiligten Universitäten Das Projekt verfolgt das Ziel die Inhalte des Grundstudiums der Linguistik und der Angewandten Linguistik auf der Basis einer Online Lernumgebung in unterschiedlichen Szenarien anzubieten und in das Curriculum der Partneruniversitäten einzubinden Neben der Bereitstellung von Kursen für die universitäre Ausbildung kann die Lernumgebung auch zu Weiterbildungsmaßnahmen z B für die Lehrerfortbildung herangezogen werden Verantwortlich für die Mitarbeit am DaF Netzwerk Prof Dr Bernd Rüschoff lehrte von 1993 bis 1998 als Professor an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe im Fach Englisch Seit 1998 leitet er in der Anglistik der Universität Essen den Funktionsbereich Didaktik Angewandte Linguistik Technologiegestütztes Sprachenlernen Zentrale Forschungsschwerpunkte dieses Lehrstuhls sind die Fremdsprachendidaktik technologiegestütztes Fremdsprachenlernen Spracherwerbsforschung und Korpuslinguistik Weitere Arbeitsbereiche sind Psycholinguistik Bilingualismus und früher Fremdsprachenerwerb Darüber hinaus befasst sich der Funktionsbereich mit schulpraktischen Studien und landeskundlichen Inhalten im Fremdsprachenunterricht Vor seinem Ruf an die PH Karlsruhe leitete Bernd Rüschoff das Referat Sprachlehre Sprachlehrforschung im AVMZ Medienzentrum der Bergischen Universität Wuppertal Im Rahmen seiner Forschung und Entwicklungsarbeit führte und führt Bernd Rüschoff eine Vielzahl von nationalen und internationalen Projekten zur Nutzung Neuer Technologien im Sprachenlernen durch u a eine Vielzahl von EU geförderten Forschungsvorhaben Darüber hinaus arbeitet er regelmäßig in mediendidaktischen Projekten des Europarats mit Seit 1983 publiziert er im In und Ausland zu medienbezogenen Themen der Fremdsprachendidaktik und

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/infos/partner/deutschland/uni-essen.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DaF-Südost Netzwerk - Partner in Deutschland
    auf Fragen der Besonderheiten von Fachsprachen z B der Biologie oder der Physik sowie auf besondere Schwierigkeiten der Schüler etwa im Übergang von Schule und Beruf Diese Veranstaltungen sind ein hervorragendes Beispiel für die oft beschworene Verknüpfung von Forschung und Lehre so haben wir in einem vom Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft geförderten Projekt zunächst die Hauptschwierigkeiten von ausgesiedelten Schülern erforscht um dann zu ganz greifbaren Ergebnissen zu kommen einerseits zu universitären Seminaren die Lehrer vorbereiten andererseits aber auch zu Materialien für die Schüler selbst Selbstverständlich können die Studenten aber nicht nur etwas über die Schwierigkeiten erfahren sie können sich mit der Welt der Migranten auch über das Lernen ihrer Sprachen vertraut machen Praktischer Brückenbau durch Sprachkurse Kann man Verständnis für die Lernenden einer anderen Sprache entwickeln ohne sich selbst darüber im Klaren zu sein wie die eigenen Lernprozesse ablaufen Im Fach Deutsch als Fremd und Zweitsprache ha ben wir es in der Regel mit der Situation zu tun dass eine Lehrperson die das Deutsche als Muttersprache beherrscht Lernenden helfen soll die andere Sprachen als Muttersprachen mitbringen Effektive Methoden der Sprachvermittlung Zum Rüstzeug einer guten Ausbildung gehört es nicht nur Lernschwierigkeiten zu kennen sondern auch Methoden zu erwerben mit denen besser gelehrt und gelernt werden kann Zu diesem Zweck beschäftigt sich Prof Baur bereits seit den 70er Jahren mit einer Lernmethode die unter den Bezeichnungen Super learning und Suggestopädie bekannt geworden ist Internationalisierung der Deutschlehrerausbildung 1993 wurde zwischen der Abteilung Deutsch der Hogeschool Holland in Diemen und der Universität GH Essen eine Partnerschaft mit dem Ziel vereinbart niederländischen Lehramtsstudenten mit einem Aus landssemester praktische Erfahrungen in Deutschland zu ermöglichen Diese Partnerschaft wurde 1995 erweitert so dass seitdem auch Essener Studierende des Fachs Deutsch Erfahrungen in den Niederlanden sammeln können Prof Walter Schmitz damals Dekan des Fachbereichs 3 der Universität GH Essen fasste die Kernpunkte des Projekts zusammen 1 Sensibilisierung für Fremdheit als Voraussetzung für interkulturelles Lernen Im direkten Kontakt im Ausland wo ich selbst Fremder bin wird Fremdheit anders erfahren als wenn man sich mit Migranten in Deutschland befasst Natürlich gilt das auch umgekehrt für die Niederländer die zu uns kommen 2 Verbindung von Ausbildung und künftiger beruflicher Tätigkeit Interkulturelles Lernen erfolgt in Nachbarländern in Bezug auf eine Sprache und Kultur mit der während des Studiums und danach in der Schule ein direkter Kontakt und Austausch möglich sind 3 Verbesserung der nachbarschaftlichen Beziehungen in Europa Germanistische Institutspartnerschaft mit der Universität Saratow Was im Kontakt zu den Niederlanden gilt gilt eigentlich auch für die Kontakte nach Russland Aus der Arbeit im Bereich der Integration der Russlanddeutschen und dem Wunsch die Grenzen einer Germanistik neu zu bedenken sind vielfältige Kooperationen mit der Universität Saratow in Russland entstanden Natürlich ist es schwieriger Essener Studenten dafür zu begeistern nach Saratow zu gehen Aber vor einigen Jahren haben wir eine Exkursion unternommen und in diesem Jahr sind zwei Studentinnen als Tutoren für fast drei Monate dort Das Interesse Erfahrungen auch in Osteuropa zu sammeln nimmt zu Das gilt auch für Essener Dozenten des ganzen Fachbereichs

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/infos/partner/deutschland/uni-essen-baur.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •