archive-org.com » ORG » D » DAF-NETZWERK.ORG

Total: 588

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Detailanzeige
    Korrekturhilfen und Bildschirmseiten mit didaktischen Ratschlägen Koordinator UNIVERSITAIRE INSTELLING ANTWERPEN Ort Antwerpen Land Belgien Andere Teilnehmer Correwyn Consulting Malle BELGIEN Euro Study Centre Antwerpen BELGIEN Grafeion Deurne BELGIEN Incubatie en Innovatiecentrum van de Universiteit Antwerben Edegem BELGIEN YWCA VZW Antwerpen BELGIEN Arhus Universitet Romansk Institut Arhus DÄNEMARK Center for Erhvervsforskning Arhus DÄNEMARK Tormos Santander SPANIEN Instituto Superiore Interpreti e Traduttori Milano ITALIEN European Association of Distance Teaching Universities European Open

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/projekte/details.php?mysqlid=104 (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Detailanzeige
    und macht landeskundliche Inhalte bewusst Die Videokassette enthält Interviews mit deutschen Grundschullehrern die frei und spontan über ihr Leben ihre Arbeit und ihren Alltag an ihren Grundschulen erzählen Das Arbeitsbuch bietet durch vielfältige Aktivitäten umfangreiche Möglichkeiten sich die Aussagen der befragten Lehrer zu erschließen und mit den sprachlichen Mitteln selbst kreativ zu werden Lehrer im Unterricht gliedert sich in drei pädagogische Kapitel Morgenkreis Freiarbeit und Frühstück und sieben Kapitel die locker chronologisch den Ablauf einer Unterrichtsstunde bzw eines Unterrichtstages widerspiegeln Die Struktur ist exemplarisch die ausgewählten Szenen stehen stellvertretend für eine Fülle ähnlicher Unterrichtssituationen und momente Die sieben sprachlichen Kapitel behandeln wichtige Etappen einer Unterrichtsstunde bzw eines Unterrichtstags Sie decken daneben die wichtigsten Funktionen des Unterrichtens ab z B häufig wiederkehrende Arbeitsanweisungen geben Themen vorstellen Loben und Kritisieren und beschäftigen sich mit all den ungeplanten Dingen die auch im Unterricht vorkommen Beide Bände bieten viele Einsichten in die pädagogische Welt der deutschen Grundschule und geben dadurch Anlass zur Diskussion von methodischen und interkulturellen Fragen Beide Bände bieten viele Einsichten in die pädagogische Welt der deutschen Grundschule und geben dadurch Anlass zur Diskussion von methodischen und interkulturellen Fragen Das Projekt Integrierte Professionalisierung von Grundschullehrerinnen und lehrer für Deutsch als Fremdsprache des

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/projekte/details.php?mysqlid=33 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Detailanzeige
    Lehrerfort und weiterbildungskonzepte zu integrieren Koordinator Niedersächsisches Landesinstitut für Fort und Weiterbildung im Schulwesen und Medienpädagogik NLI Ort Hildesheim Niedersachsen Land Deutschland Andere Teilnehmer University of Helsinki Continuing Education Centre Kouvola Finnland North Monastery Language Institute Cork Ireland Osrodek Doskonalenia Nauczycieli Poznán Polen Universidade Católica Portuguesa Viseu Portugal Laufzeit von 2005 01 01 Laufzeit bis 2005 01 01 Lehrfächer der Teilnehmer Deutsch Englisch Endprodukt Ergebnis Lehrerfortbildungs materialien 4 Bücher CD

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/projekte/details.php?mysqlid=38 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Detailanzeige
    Deutsch Englisch Deutsch Italienisch in Arbeit z T online Deutsch Deutsch in Arbeit Deutsch Indonesich in Arbeit vorgesehen für 2006 7 Inhalt und Ziel Ein multimediales Selbstlernprogramm auch als Lehrwerk im Gruppenunterricht oder kursbegleitend einsetzbar für Anfänger zum Erwerb von Grundlagenkenntnissen der deutschen Sprache Europäischer Referenzrahmen A1 und A2 1 bei Blended Learning Konzepten mit steiler Progression oder holistischem Ansatz z B suggestopädisch führt das Material auch bis zum abgeschlossenen A2 2 Level Zielgruppe Erwachsene und junge Leute ab ca 15 die Deutsch lernen möchten Für Anfänger und Auffrischler Einsatzbereiche Selbstlernen Erwachsenenbildung Berufliche Bildung Schule und Hochschule Fernsehen Konzept Ein narrativer Story Telling Ansatz hilft beim Erlernen des Deutschen In einem Mietshaus in einer typischen deutschen Stadt treffen die Vertreter verschiedener sozialer Milieus aufeinander Den Leidenschaften und Hoffnungen den Problemen und Chancen der Menschen im Deutschland nach der Wiedervereinigung begegnet man in dieser Spielfilmserie Dem Abenteuerleben einer 75 jährigen Rentnerin zum Beispiel oder den Schwierigkeiten einer deutsch tschechischen Übersiedlerfamilie mit drei kleinen Kindern Dem Arbeitsstress und Liebesleid eines freiberuflichen Singles oder dem ersten Partnerschaftsversuch von Anfang Zwanzigern Neu Und das Besondere Alles ist wahr Die Geschichten sind echt und echt auch die Darsteller Die Serie lebt vom Charme ihrer Authentizität ein sozial realistischer Film mit Nähe zur Dogma Ästhetik der schon absoluten Anfängern Einblicke in spannende Innenwelten bietet Die deutsche Sprache wird mit Hilfe der Muttersprache oder übers Englische erläutert Die eigentliche Serienerzählung Telenovela wird in spielerisch fröhlichen Sketchen vorbereitet Neu Dabei führen Kinder unterschiedlichen Alters in das Sprachmaterial ein die sich jeweils auf der entsprechenden Lernstufe befinden Dadurch erhält auch der didaktische Teil eine authentische Wirkung und wirkt nicht belehrend Neu Ein durchgängiger Spannungsbogen und ein vielfältiges Identifikationsangebot garantieren gemeinsam mit dem Realitätsprinzip ein authentisches Sehvergnügen An Muttersprachlern getestet Neu Landeskunde wird über Personen vermittelt Neu Die phonetische Progression

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/projekte/details.php?mysqlid=78 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Detailanzeige
    Im Jahr 2004 wird der Internetauftritt um einen Sprachkurs ergänzt der im Rahmen von drei grenzüberschreitenden Schulprojekten eingesetzt und getestet wird Die Schulprojekte finden in einem Kennwort geschützten Bereich statt und sind nicht öffentlich Dabei werden je zwei Schulen aus unterschiedlichen Ländern den virtuellen Lernraum für einen gemeinsamen Sprachkurs nutzen Koordinator Universum Verlag GmbH und Co KG Ort Wiesbaden Land Deutschland Andere Teilnehmer Association of Language Education Services ALES San

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/projekte/details.php?mysqlid=79 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Detailanzeige
    Sprachlernmöglichkeiten Sprachkurse Sommerschulen in allen drei Ländern Lehrwerken und Selbstlernmaterialien sowie Online Übungen in allen drei Sprachen Ergänzt wird die Datenbank um Sprachlerntipps Informationen zu Zertifikaten und Prüfungen sowie Fördermöglichkeiten und Hinweise zur Nutzung von Internetangeboten online Wörterbücher online Sprachkorpora und Vieles mehr Koordinator TU Dresden Lehrzentrum Sprachen und Kulturen Ort Dresden Land Deutschland Andere Teilnehmer Deutsche Welle Program Polski Bonn Deutschland Hochschule für Wirtschaft Fremdsprachenzentrum Wroc aw Polen Universität

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/projekte/details.php?mysqlid=93 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Detailanzeige
    Deutsch Englisch Finnisch Französisch Griechisch Irisch Isländisch Italienisch Niederländisch Norwegisch Portugiesisch Schwedisch uns Spanisch Der Lerner erhält ein umfangreiches Feedback und professionelle Tipps dazu wie er seine Sprachkenntnisse erweitern kann Koordinator FREIE UNIVERSITÄT BERLIN Ort Berlin Land Deutschland Andere Teilnehmer Université Charles de Gaulle Lille 3 Villeneuve FRANKREICH Aristoteleio Panepisimio Thessalonikis Thessaloniki GRIECHENLAND CEDE Frascati Rom ITALIEN Háskoli Ísland Reykjavik ISLAND Universidade de Coimbra Coimbra PORTUGAL Göteborgs universitet Göteborg SCHWEDEN

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/projekte/details.php?mysqlid=109 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Detailanzeige
    mit Programmangebot in landschaftlich reizvoller Lage Methode Die methodische Grundlage von Montanalingua besteht in der interdisziplinären Verbindung aus der Erlebnispädagogik mit dem modernen Fremdsprachenunterricht Im Vordergrund steht die Erlebnispädagogik das Outdoor Erlebnis in der Gruppe und die damit verknüpften Werte Die Lerner unternehmen Aktivitäten wie kooperative Abenteuerspiele eine Gipfelbesteigung eine Schluchtüberquerung und Klettern im Hochseilgarten Die Aktivitäten sind so angelegt dass sie von den Teilnehmern Kommunikation Kooperationsbereitschaft Teamgeist und Fairness sowie Kreativität und Initiative in der Problemlösung verlangen Die Spracharbeit wird darin eingebettet geleistet Die Aktivitäten sind so angelegt dass die Lerner effektiv miteinander kommunizieren müssen um ihre Abenteuer zu meistern Sie müssen im Team zusammenarbeiten ihr fremdsprachliches Wissen in der Gruppe aktivieren Vokabeln und grammatische Strukturen zusammentragen gegebenenfalls trainieren und zielgerichtet einsetzen um die Abenteuer zu meistern Die Fremdsprache zu sprechen ist erforderlich um ein Ziel zu erreichen Es macht Sinn zu lernen um weiteren Herausforderungen besser gewachsen zu sein Koordinator DIALOGE Sprachinstitut Ort Lindau Land Deutschland Andere Teilnehmer Jugendbildungsstätte des Deutschen Alpenvereins JDAV Deutschland www jubi hindeland de Universität Stockholm Schweden www su se European Sports Linguistics Academy LTD Großbritannien www soccerlingua net IS Aix en Provence Institut International de Langue Frankreich www is aix com Societatea Pentru

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/projekte/details.php?mysqlid=118 (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •