archive-org.com » ORG » D » DAF-NETZWERK.ORG

Total: 588

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • DaF-Netzwerk - Konferenz Gdansk, Konferenzeröffnung und 1. Konferenztag
    DaF Netzwerk Konferenz Gdansk Konferenzeröffnung und 1 Konferenztag 23 23

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/tagungen/ergebnisse/konferenz2004-10/tag2/index23.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • DaF-Netzwerk - Konferenz Gdansk, 2. Konferenztag
    DaF Netzwerk Konferenz Gdansk 2 Konferenztag 2 13

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/tagungen/ergebnisse/konferenz2004-10/tag3/index2.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DaF-Netzwerk - Konferenz Gdansk, 2. Konferenztag
    DaF Netzwerk Konferenz Gdansk 2 Konferenztag 13 13

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/tagungen/ergebnisse/konferenz2004-10/tag3/index13.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DaF-Netzwerk - Konferenz Gdansk, Messestände DaF in Europa
    DaF Netzwerk Konferenz Gdansk Messestände DaF in Europa 2 14

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/tagungen/ergebnisse/konferenz2004-10/daf-markt/index2.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DaF-Netzwerk - Konferenz Gdansk, Messestände DaF in Europa
    DaF Netzwerk Konferenz Gdansk Messestände DaF in Europa 14 14

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/tagungen/ergebnisse/konferenz2004-10/daf-markt/index14.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DaF-Südost Netzwerk - Partner in Italien
    Datenbank Diskussionsforen Jobbörse Linksammlung wirtschafts deutsch de Lehrmaterialien Webliographie E Mail Infobriefe Partner im DaF Netzwerk Italien Aus Italien nimmt das Higher Institute of Learning Balbo Scientific Upper Secondary School Palli Casale Monferrato am DaF Südost Netzwerk teil Hier finden Sie nähere Informationen zur Partnerinstitution eine kurze Informationsseite gibt es auch auf Englisch english information Das Istituto Superiore Balbo ist ein staatliches Gymnasium Die Schüler innen können unter verschiedenen Zügen wählen wir haben das humanistische das naturwissenschaftliche das neusprachliche und das pädagogische Profil Insgesamt besuchen ungefähr 1000 Schüler innen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren diese Schule Am naturwissenschaftlichen Gymnasium wird Deutsch als Fremdsprache seit der Gründung der Schule selbst im Jahr 1941 in zwei Kursen mit 3 4 Wochenstunden unterrichtet In den letzten Jahren hat man versucht den Erwerb der Sprachkompetenz durch neue Technologien zu unterstützen Es wird sehr intensiv mit neuen Medien gearbeitet und die Arbeit an Projekten macht den Deutschunterricht abwechslungsreicher Die Schule verfügt über drei multimediale Räume Deutschlerner sind zwischen 14 und 18 und bekommen zusätzlich ein reiches Angebot an Aktivitäten wie Schüleraustausch EU Projekten Studienreisen usw damit sie in den 5 Jahren eine effektive kommunikative Kompetenz in der Fremdsprache erreichen Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www liceobalbo it Beauftragte für das Netzwerk Verantwortlich für das Netzwerk ist Frau Lucia Leporati Sie ist seit 1992 als Deutschlehrerin tätig und seit 1997 an dem naturwissenschaftlichen Gymnasium in Casale Monferrato Sie hat ihr Studium in Turin absolviert Sie hat schon bei verschiedenen EU Projekten Comenius 1 2 1 und 2 2 mitgemacht und im Rahmen des Lingua Projekts zur Regionalisierung der Fernstudieneinheit von Langenscheidt hat sie das Beiheft Fertigkeit Hören verfasst Frau Paola Argellini arbeitet auch am Projekt mit Kontakt Lucia Leporati Istituto Superiore C Balbo Liceo Scientifico Palli Via G del Carreto 1 I

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/infos/partner/italien/index.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DaF-Südost Netzwerk - Partner in Italien
    Fundacja Oswiatowa Danziger Pädagogische Stiftung gegründet Der Name der Schule Gdanskie Liceum Autonomiczne Freies Lyzeum Gdansk wurde ins Leben gerufen um die Abhängigkeit in einem kommunistisch staatlichen Schulsystem zu symbolisieren und wurde im Laufe der Jahre mit hoher Qualität und innovativem Unterricht in Verbindung gebracht Die Schule und ihre Zeugnisse sind vom polnischen Ministerium für Erziehung anerkannt Seit der Gründung versucht die Schule den ambitionierten Plan umzusetzen einen qualitativ anspruchsvollen Unterricht und eine freundliche und entspannte Atmosphäre miteinander zu verbinden Die meisten Schüler bezeichnen die GLA Lehrer als freundlich und tolerant Außerdem geben die meisten Schüler an dass sie die Schule wegen eines guten Rufes gewählt haben und weil sie oben auf der Rangliste der Sekundarschulen steht Seit 1999 ist das Schulangebot breiter geworden und Gdanskie Liceum Autonomiczne ist jetzt ein Bestandteil von Gdanskie Szkoly Autonomiczne Autonome Schulen Gdansk Unter diesem Namen sind drei Schultypen zu verstehen die Grundschule das Gymnasium als Orientierungsstufe und die Oberschule GLA Lyzeum Schüler Derzeit gibt es in der GLA Schüler im Alter von 16 bis 18 Jahren auf 8 Klassen verteilt mit max 18 Schülern Alle GLA Schüler lernen Englisch und wählen eine zweite Pflichtsprache Deutsch Spanisch Französisch Viele lernen auch Latein Außerdem haben die Schüler die Möglichkeit Italienisch Norwegisch Schwedisch oder Russisch zu lernen oder zusätzliche Unterrichtsstunden Zeichnung Baskettball Volleyball Selbstverteidigung Schuldebatten zu besuchen Lehrer An der Schule arbeiten ca 40 Lehrer im Alter von 25 bis 45 Jahren Alle mit Universitätsabschluss Schulreform in Polen Nachdem das kommunistische System im Jahre 1989 gefallen war begannen viele Umsetzungen im politischen und ökonomischen Bereich auf vielen Ebenen im Gesundheitswesen in der Sozialpolitik und weiterhin im Schulwesen Eine der Aufgaben der neuen Regierung war die Schulreform Im Jahre 1997 hat die Umsetzung im polnischen Schulsystem angefangen Das alte Bildungssytem stützte sich auf eine neo positivistische Konzeption

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/infos/partner/polen/index.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • DaF-Südost Netzwerk - Partner in Portugal
    Philologie und somit auch der deutsche Fachbereich gegründet der auch der jüngste im Lande ist Neben der Lehre der deutschen Literatur Sprache Sprachwissenschaft und der Didaktik Deutsch als Fremdsprache ist der Bereich Deutsch am CRB aktiv in der Forschung vertreten und ist einer der Universitätszweige des Interuniversitären Zentrum für germanistische Studien in Portugal CIEG Die deutsche Abteilung hat einen Austausch im Rahmen des Sokrates Programmes mit den Universitäten Hamburg Bamberg und Frankfurt Oder begonnen Jedes Jahr nehmen portugiesische Studenten die Gelegenheit wahr in Deutschland zu studieren An der Universität in Viseu haben aber auch schon deutsche Studenten ein Auslandssemester abgelegt Die deutsche Abteilung hat als aktiver Partner an folgenden europäischen Projekten teilgenommen LINGUA A Exchange to Change http www sbg ac at rom people lekt co echanger LINGUA A Staging Foreign Language Learning http www nibis ni schule de europa COMENIUS 2 GEH MIT www ea gr geh mit Die Dozenten sind für die Referendariatsbetreuung im Bereich Deutsch an den Ortschulen zuständig Diese Tatsache hat zu einem engeren Kontakt zu der Stadt und der Gemeinschaft beigetragen Dasselbe Ziel liegt den verschiedenen Veranstaltungen zugrunde die jedes Semester am CRB organisiert werden Die Aktivitäten der deutschen Abteilung werden von Prof Peter Hanenberg Professor für neuere deutsche Literatur und Abteilungsleiter koordiniert Die weiteren Dozenten sind Ana Margarida Abrantes Assistentin Esmeraldina Martins Assistentin und Frank Leppert Lektor Für weitere Informationen über das Regionale Zentrum von Beiras der Portugiesischen Katholischen Universität www crb ucp pt über den Fachbereich Deutsch http www2 crb ucp pt Estudosalemaes index htm Beauftragte für das Netzwerk Ana Margarida Abrantes schloss das Studium der Germanistik und Anglistik 1996 an der Universität Aveiro ab Als DAAD ERASMUS IAESTE und ÖAD Stipendiatin studierte sie auch an den Universitäten Stuttgart Essen und Innsbruck und arbeitete als Sprachassistentin an der Universität Hohenheim Sie erhielt 2001

    Original URL path: http://www.daf-netzwerk.org/infos/partner/portugal/index.php (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •