archive-org.com » ORG » D » DAI.ORG

Total: 817

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Wilo: Sauberes Wasser für Qingdao | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    das innovative Ver und Entsorgungszentrum SEMIZENTRAL im chinesischen Qingdao Das Ver und Entsorgungszentrum wurde am 27 4 2014 im Rahmen der Welt Gartenausstellung eröffnet Es ist die weltweit erste Referenzanlage des semizentralen integrierten Infrastrukturansatzes Sie wird rund 12 000 Menschen versorgen 3D Modell des Ver und Entsorgungszentrums in Qingdao Foto Tongji Design Institute Susanna Neunast SEMIZENTRAL ist ein Projekt der Technischen Universität Darmstadt in Kooperation mit der chinesischen Universität Tongij Shanghai ein Meilenstein des deutsch chinesischen Wissenstransfers Auch die WILO SE als international aufgestellte Unternehmensgruppe mit 7 500 Mitarbeitern mehr als 60 Tochtergesellschaften und 16 Produktionsstandorten weltweit beteiligte sich mit seinen innovativen Produkten und Systemen an diesem Leuchtturmprojekt Schmutz und Abwasserpumpen Druckerhöhungsanlagen Reinwasserpumpen Tauchrührwerke Rezirkulationspumpen Schaltanlagen sowie Zubehör aus dem Wilo Werk kommen in dem semizentralen Ver und Entsorgungszentrum zum Einsatz Der Wert der umfangreiche Pumpen und Maschinentechnikspende ist sechsstellig Semizentral ist ein Begriff für eine neue Infrastrukturmaßnahme er fasst den Mittelweg zwischen dezentraler und zentraler Abwasserbehandlung Das SEMIZENTRAL Konzept besitzt aufgrund der gewählten Verfahrenstechnik dem niedrigen Energieverbrauch dem hohen Frischwassereinsparpotenzial und der kompakten Bauweise ein sehr hohes Marktpotenzial für China und andere Länder mit ähnlichen Randbedingungen Doch warum ausgerechnet Qingdao Die chinesische Metropole leidet seit Jahren unter großem Wassermangel Um der enormen Siedlungsentwicklung Rechnung zu tragen und die Region mit Wasser und Energie zu versorgen war es nötig neue Wege zu beschreiten Mit dem zukunftsweisenden semizentralen Infrastrukturansatz sinkt sowohl der Frischwasserbedarf als auch das Abwasseraufkommen im Einzugsgebiet um rund 30 40 Brauchwasser wird nicht direkt in die Aufbereitung überführt sondern weiterverwendet So findet z B das Dusch Abwasser seine weitere Nutzung in der Toilettenspülung Aus anfallenden Klärschlämmen und häuslichem Bio Abfall wird in der integrierten Biogasanlage Energie erzeugt Die dabei erzeugte Wärme kann zum Heizen genutzt werden So arbeitet das Ver und Entsorgungszentrum energieautark und weitgehend klimaneutral Die anpassungsfähige

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/1139-2014-06-17-16-13-16 (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • ECB: Energieeffiziente Innendämmung | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    der Regel durch eine Dampfsperre auf der Innenseite ergänzt werden Alternativ werden auch diffusionsoffene oder kapillaraktive Dämmsysteme genutzt die Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben können In jedem Fall ist eine sorgfältige Ausführung der Dichtungsebene wichtig denn undichte Stellen lassen feuchtwarme Raumluft in die Dämmung eindringen was zu Pilzbefall und Schäden an der Bausubstanz führen kann Um diese Risiken zu vermeiden und hohen Ansprüchen an Energieeffizienz und Nachhaltigkeit Rechnung zu tragen ist bereits bei der Planung die Wahl geeigneter Dämmmethoden und materialien entscheidend Das EcoCommercial Building Programm bietet Architekten Projektentwicklern sowie öffentlichen und gewerblichen Entscheidungsträgern umfassende Unterstützung bei der Sanierung von Bestandsbauten sowie beim Neubau energieoptimierter Gebäude Mit weltweit inzwischen rund 90 Partnern entwickelt das Netzwerk nachhaltige Gebäudelösungen mit integrierten Energie und Materialkonzepten Die Experten kennen die zukunftsfähigen Baulösungen und können so die Energieeffizienz und Klimaverträglichkeit von Immobilien verbessern und Betriebskosten deutlich reduzieren Altimmobilien begutachtet das ECB Netzwerk mit einem umfassenden Gebäudecheck Bei Neubauten spielt die Simulation der Bauschritte bis zur energetischen Leistungsfähigkeit des Gebäudes eine zentrale Rolle Dämmsystem mit Polyurethan Hartschaum Die Wahl eines bestimmten Dämmsystems hängt ab von Faktoren wie der verfügbaren Raumfläche der Beschaffenheit der Wandoberfläche sowie der künftigen Nutzung der Räume Die Verwendung von Polyurethan PU Hartschaum ist eine effiziente Methode zur Optimierung des Wärmeschutzes Die konkreten Ausführungen der Dämmsysteme sind dabei vielfältig In den vergangenen Jahren wurden zusammen mit ECB Netzwerkmitgliedern innovative Innendämmsysteme auf Hybridtechnologie entwickelt Bei diesen besteht der Dämmkern aus baubiologisch positivem PU Hartschaum der höchste Dämmwerte bei minimalen Aufbauhöhen erzielt Es geht daher kaum Wohnfläche verloren PU zeichnet sich darüber hinaus durch geringes Gewicht hohe Druckfestigkeit und Steifigkeit aus Der Verarbeiter kann sich auf gleichbleibende Maßhaltigkeit verlassen der Dämmkern ist resistent gegen Schimmel nimmt nur sehr wenig Feuchtigkeit auf und gewährleistet eine maximale Raumausnutzung Die Xtra Klimaplatte von Calsitherm ist eine Kombination der diffusionsoffenen und feuchteregulierenden Calciumsilikat Klimaplatte mit einem Hochleistungsdämmstoff wie Polyurethan Hartschaum als Kern Foto Calsitherm Für die Innendämmung mit Polyurethan Dämmkern bieten sich unterschiedliche Produkte und Lösungen an Das von Remmers entwickelte IQ Therm Innenwanddämmsystem WLZ 031 verbindet effiziente Wärmedämmung mit atmungsaktiver Kapillarität Hoch dämmende Polyurethanschaumplatten sind mit regelmäßigen senkrecht zur Oberfläche stehenden Lochungen versehen Diese Lochungen sind werksseitig mit einem speziellen hoch kapillaraktiven mineralischen Material verfüllt Sie arbeiten wie Kanäle die Feuchtigkeit zwischenspeichern und wieder abgeben können Die Platten werden mit einem mineralischen Klebemörtel auf die Innenwandoberfläche angebracht und abschließend mit einem porosierten mineralischen Leichtmörtel überputzt der die Sorptions und Installationsschicht darstellt Ein Hybrid Dämmstoff ist auch die Xtra Klimaplatte von Calsitherm Eine Kombination der diffusionsoffenen und feuchteregulierenden Calciumsilikat Klimaplatte mit einem Hochleistungsdämmstoff wie Polyurethan Hartschaum als Kern Die Xtra Klimaplatte nutzt die Eigenschaften beider Baustoffe Calciumsilikat nimmt durch die kapillare Leitfähigkeit Raumfeuchtigkeit auf und gibt sie über Verdunstung schnell wieder ab PU verbessert gleichzeitig die Wärmedämmwerte WLZ 035 Ein raumseitig oberflächen kaschiertes Hybridsystem ist das Verbundelement Linitherm PAL SIL von Linzmeier Es besteht aus einem beidseitig alukaschierten PU Dämmkern und einer 6 mm dicken Silikatplatte Die Silikatplatte stellt dabei den putz streich und tapezierfähigen Raumabschluss dar und dient

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/1137-2014-06-17-14-24-02 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Hansa: Qualität in vierter Generation | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    Generation mit optimiertem Material und aktualisiertem Design vorgestellt Dank ihres universellen Designs und ihrer überzeugenden Qualität avancierte die HANSAMIX schnell zum Liebling der Planer Handwerker und Endkunden Seit der Markteinführung vor über 30 Jahren wurde die Armatur millionenfach verkauft Bereits 1990 und 2004 überarbeitet wurde die Armatur erneut 2014 an die aktuellen Designansprüche angepasst und präsentiert sich nun weicher und mit schlankeren Proportionen Ebenfalls neu Für den Waschtisch sind gleich drei Größen mit verschiedenen Ausladungen erhältlich das bedeutet noch mehr Komfort und Handfreiheit Die Waschtischarmatur HANSAMIX hier das Modell von 1978 ist eine der erfolgreichsten Einhebelmischer Serien überhaupt und hat sich bereits millionenfach bewährt Mit dem erweiterten Sortiment bedient HANSA den aktuellen Trend nach mehr Flexibilität bei der Badplanung Die drei neuen Varianten werden den Ansprüchen an moderne Badprodukte gerecht und können sowohl im Privatbad als auch im öffentlichen Bereich eingesetzt werden Abgerundet wird die Serie durch Unterputzlösungen auf der Basis des flexiblen Unterputzsystems HANSAVAROX ideal für facettenreiche Planungsvarianten im Bad Mit schlankeren Proportionen weich ausbalancierten Linien und vergrößerter Ausladung wirkt die HANSAMIX 2014 moderner und eleganter Wie ihre Vorgängerinnen steht die HANSAMIX auch in der vierten Generation für verlässlichen Dauerbetrieb und beste Qualität Sicherheit und sorglosen Wassergenuss gewährleisten die

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/1115-2014-05-15-06-33-42 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Wilo SE: Partnerprogramm für den Komfort-Manager Wilo-Geniax | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    Pumpenspezialisten vermarkten Während der Veranstaltung erfuhren die Geniax Partner Allgemeines zum Wärmeverteilsystem Wilo Geniax sowie Details zur aktuellen Marketing und Vertriebsstrategie Insbesondere wurde auf die zur Verfügung stehenden Marketing Tools sowie auf den Geniax Webauftritt www wilo de geniax eingegangen Besondere Aufmerksamkeit erfuhr der exklusive Login Bereich für die Partner Unternehmen Hierin steht eine breite Palette an digitalen Marketingmitteln sowie technischer Informationen zur Verfügung Der Geniax Webauftritt lässt sich zudem durch verlinkte Banner einfach auf den Homepages der Fachhandwerks Unternehmen integrieren Der Hersteller bietet seinen Partnern ein Rundum Sorglos Service Paket Das bedeutet dass ein persönlicher und exklusiver Service dem Geniax Partner jederzeit zur Verfügung steht Mit der exklusiven 5 Jahre Funktionsgarantie gewährt Wilo den Partnern eine langfristige Sicherheit Des Weiteren bietet der Pumpenhersteller einen 24 Stunden Ersatzteilversand an So sind Geniax Partner jederzeit schnell und sicher versorgt Wilo baut auf Vorsprung durch Wissen Kontinuierliche Qualifizierung finanzielle Anreize und eine umfassende Marketingunterstützung für den Verkauf von Wilo Geniax sind wichtige Aspekte des Geniax Partnerprogramms Das Programm setzt auf spezielle Geniax Seminare bei denen sowohl umfangreiches Wissen als auch praktisches Know How vermittelt wird Die Geniax Seminare bestehen aus drei Bausteinen Grundlagen und Beratungstraining Hydraulik und Elektro Auslegung sowie Installation Inbetriebnahme und Wartung Nach Durchlaufen der Schulungen sind die Seminarteilnehmer offiziell autorisierte Wilo Geniax Partner und können mit diesem Status werben Gleichzeitig werden auf der Website www wilo de geniax die Partnerbetriebe aktiv über eine Postleitzahl gestützte Suchfunktion konsequent für interessierte Bauherren beworben Das Geniax Partnerprogramm ist für die teilnehmenden Betriebe kostenlos Mit Hilfe einer eigens eingerichteten Partner Hotline und regelmäßiger Besuche des Außendienstes werden die Partner kontinuierlich unterstützt Dem Wilo Geniax System gehört die Zukunft der Wärmeverteilung weil es sich an dem tatsächlichen Bedarf eines Gebäudes orientiert und dies gekoppelt mit den Komfortvorzügen modernster Einzelraumregelsysteme Das erkennen auch immer mehr

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/1087-2014-04-10-15-57-33 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Hansa: Erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Gerontotechnik | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    Architekten Planern und Pflegepersonal bilden die Basis für den Entwicklungs und Designprozess der Armaturen Dadurch werden die Bedürfnisse der verschiedenen Nutzer mit körperlichen Einschränkungen besonders deutlich und berücksichtigt Die erfolgreiche Kooperation mit der GGT wird von HANSA weiter verfolgt damit weitere vielseitig einsetzbare Produkte wie die HANSAMEDIPRO und HANSAMEDIJET FLEX entwickelt werden können Die HANSAMEDIPRO ist mit drei verschiedenen Bedienhebeln erhältlich HANSAMEDIPRO vielseitige Einsatzmöglichkeiten mit zeitlosem Design Die leicht zu reinigende und handfreundliche Armatur zeichnet sich besonders durch die ausgezeichnete Qualität und größtmögliche Sicherheit aus Weiche Kantenradien und Abschlüsse geben der HANSAMEDIPRO das letzte Finish und vervollständigen das harmonische Design Besonders praktisch für Menschen mit verringerter Sehkraft Die etwas vergrößerten Symbole auf dem Griff in Blau und Rot erleichtern das Einstellen der gewünschten Wassertemperatur Je nach Anforderung und Einsatzbereich ist die Armatur in drei verschiedenen Varianten erhältlich allein der Korpus bleibt erhalten Für den unkomplizierten Gebrauch im Alltag eignet sich der Objekt Hebel besonders gut Hingegen empfiehlt sich für Menschen mit körperlicher Einschränkung die Variante mit großzügigem Objekt Bügelhebel auch sie können den Hebel sicher greifen Die dritte Variante besitzt einen Objekt Sicherheitshebel der sich einfach mit dem Unterarm bedienen lässt und zusätzlichen Schutz vor Verbrennungen bietet Die HANSAMEDIJET FLEX ermöglicht mit ihrem drehbaren Griff eine flexible Handhabung HANSAMEDIJET FLEX innovative Handbrause mit drehbarem Griff Die Handbrause aus dem Hause HANSA wurde speziell für den Pflegebereich entwickelt ist jedoch aufgrund der flexiblen Handhabung selbst im modernen Familienbad flexibel einsetzbar Duscht man sich selbst liegt die Brause wie ein Handschmeichler angenehm und sicher in der flachen Hand Beim Duschen von Pflegebedürftigen hält die Pflegekraft die Brause hingegen am Griff fest Der ergonomisch geformte mit einer Soft Touch Oberfläche überzogene und drehbare Griff macht das Duschen so einfach wie nie Selbst mit nassen oder seifigen Fingern liegt der Griff der HANSAMEDIJET FLEX

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/1056-2014-03-15-10-05-13 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Schindler: Aufzüge für das Marina-One-Projekt in Singapur | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    One Projekt im neuen Geschäftsbezirk der asiatischen Stadt liefern In Marina South gelegen sollen hier auf einer Fläche von 341 000 m² zwei 30 stöckige Bürotürme und zwei 34 stöckige Wohngebäude mit 1 042 luxuriösen Apartments entstehen Den Mittelpunkt der 4 Hochhaustürme von Marina One wird ein öffentlicher Park mit Wasserfällen und Dachgärten bilden The Heart genannt Die Fertigstellung des Multi Milliarden Gebäudekomplexes ist für 2017 geplant Ein Park mit Wasserfällen und Dachgärten bildet das Herz des Projekts Marina One in Singapur Mit diesem herausragenden Projekt stärkt Schindler seine führende Marktposition in der besten Lage von Singapur sagt Hugo Martinho Geschäftsführer der Schindler Aufzüge Singapur Das von ingenhoven architects aus Düsseldorf entworfene Marina One wurde bereits jetzt mehrfach prämiert So erhielt das Projekt den renommierten Asia Pacific 2012 International Property Award in drei Kategorien und wurde für die nachhaltige Konzeptionierung mit GreenMark Platinum ausgezeichnet Schindler liefert insgesamt 34 Aufzüge für die beiden Wohntürme davon 30 Hochleistungsaufzüge vom Typ Schindler 7000 Alle Anlagen werden mit regenerativen Antrieben ausgestattet Diese Technologie ermöglicht es überschüssige Energie die beim Bremsen eines Aufzugs entsteht ins Gebäudenetz zurück zu speisen Auf diese Weise verbrauchen die Anlagen bis zu 30 weniger Energie als vergleichbare Aufzüge Zudem werden

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/1042-schindler-aufzuege-fuer-das-marina-one-projekt-in-singapur (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Kaldewei: Premium Chalets mit Whirlwannen im Außenbereich | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    Jahreszeit bietet das LaPosch Chalet Resort Tirol mit seinen luxuriösen Almhütten Erholung und Genuss in naturverbundener Atmosphäre Das familiengeführte Resort mit weitläufigem Blick auf die Tiroler Bergkulisse verbindet rustikalen Charme der Alpenwelt mit Luxus der heutigen Zeit In diesen Designstil fügen sich Kaldewei Plaza Duo Whirlwannen mit Vivo Turbo System harmonisch ein Im Außenbereich der Premium Chalets platziert können Gäste die Natur direkt in der Whirlwanne genießen Foto LaPosch Chalet Resort Entspannung pur Das verspricht ein Urlaub im Vier Sterne Resort LaPosch inmitten einer imposanten Bergwelt Alle Unterkünfte wurden mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und präsentieren sich mit einem offenen Kamin privater Sauna und großzügigem Wohnraum inklusive handgefertigten Weinregals Von der Panoramaterrasse aus können die Gäste von sanften Wiesen über klare Gebirgsbäche bis hin zu den mächtigen Gipfeln der Zugspitzarena das breite Spektrum der Natur beobachten Die Chalets wurden ausschließlich aus heimischen Hölzern und Naturstein gefertigt wodurch sich die Verbundenheit mit der Tiroler Landschaft nochmals bestätigt Foto LaPosch Chalet Resort Nicht nur bei der Bauweise sondern auch bei der Ausstattung der Berghütten legt Familie Posch großen Wert auf die Verwendung nachhaltiger Materialien Ein Highlight bieten die 130 m² großen Premium Chalets hier wird das Verwöhnprogramm mit Whirlwannen aus Kaldewei Stahl Email abgerundet Mit Stahl und Email verarbeitet Kaldewei ausschließlich natürliche und hundertprozentig recyclingfähige Werkstoffe Foto LaPosch Chalet Resort Die in den Außenbereichen der Premium Chalets installierten Plaza Duo Whirlwannen mit Vivo Turbo System sind so konzipiert dass dank ihrer großzügigen Maße 180 x 120 cm sogar zwei Personen nebeneinander das Bad in der Natur entspannt genießen können Neben individuell einstellbaren Whirlprogrammen ist diese Badewanne zusätzlich mit Kaldewei Perl Effekt ausgestattet Mit dieser dauerhaften Oberflächenvergütung gehört eine zeit und kostenintensive Reinigung endgültig der Vergangenheit an Darüber hinaus verfügt das Vivo Turbo Whirlsystem von Kaldewei über besondere Hygieneeigenschaften da es komplett

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/995-kaldewei-whirlwannen-fuer-den-aussenbereich (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Schindler rüstet das höchste Gebäude Chinas aus | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    höchste Gebäude in China mit Aufzügen auszurüsten Das Ping An Finance Center ist ein 115 stöckiger Mega Wolkenkratzer der in Shenzhen in der Provinz Guangdong errichtet wird Nach seiner Fertigstellung wird das Center mit einer Höhe von 660 Metern das höchste Gebäude in China sein und Büro und Einzelhandelsflächen bereitstellen Schindler installiert hier Hochleistungsaufzüge der Produktlinie Schindler 7000 ausgerüstet mit dem hochmodernen Schindler Verkehrsmanagmentsystem PORT Dies ist eines der spannendsten Projekte in der Firmengeschichte sagt Thomas Oetterli Mitglied der Konzernleitung und Verantwortlicher für die Aktivitäten in China Das Ping An Finance Center ist das höchste Gebäude an dem wir je mitgewirkt haben und wir sind sehr stolz darauf Teil dieses bedeutenden Projekts zu sein Effiziente Hochleistungsaufzüge für Wolkenkratzer Auftraggeber ist die Ping An Insurance Group eine der grössten Versicherungsgesellschaften Chinas Das Gebäude wird mit 33 Doppeldeckeraufzügen Schindler 7000 ausgestattet Diese speziell für Hochhäuser konzipierte Produktlinie bietet eine hocheffiziente Transportlösung die sich ideal für Gebäude mit hohem Personentransportaufkommen eignet Betriebsoptimierung dank PORT Im Ping An Finance Center kommt auch das Verkehrsmanagementsystem PORT von Schindler zum Einsatz Diese Kommunikationsplattform berechnet den optimalen Weg zu jedem Ziel im Gebäude bietet Orientierungshilfen und gewährleistet darüber hinaus eine hohe Sicherheit durch die Identifikation jedes Besuchers Herausragende Zusammenarbeit Es ist eine Ehre für uns an der Realisierung eines solch bedeutenden Projekts mitwirken zu dürfen sagt Jackie Han Präsident von Schindler China Da wir von Anfang an involviert waren konnten wir uns schon frühzeitig in die Projektplanung einbringen Wir freuen uns auf die langfristige professionelle Zusammenarbeit mit der Ping An Group Mit dem Bau wurde im Dezember 2013 begonnen die Fertigstellung des Gebäudes ist für April 2015 geplant Über Schindler Der Schindler Konzern gegründet 1874 in der Schweiz ist einer der weltweit führenden Anbieter von Aufzügen Fahrtreppen und entsprechenden Serviceleistungen Die Mobilitätslösungen von Schindler bewegen täglich eine

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/990-schindler-ruestet-das-hoechste-gebaeude-chinas-aus (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •