archive-org.com » ORG » D » DAI.ORG

Total: 817

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Homatherm: Produktinnovation auf der Dach+Holz 2014 | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    empfängt HOMATHERM die Besucher auf einem komplett neu gestalteten Messestand in Halle 7 Stand 104 Im Fokus stehen die Themen Brandschutz und Schallschutz mit optimierten Produkten aus Holzfasern und Zellulose stellt sich der Dämmstoffhersteller immer neuen Aufgaben und Herausforderungen Eine Produktinnovation auf dem Messestand ist die homogene Putzträgerplatte EnergiePlus FR mit geprüftem Flammschutz Im ökologischen Trockenverfahren hergestellt enthält die WDVS Holzfaserplatte einen erhöhten Anteil Flammschutzmittel und ist als schwer entflammbar Euroklasse EN 13501 1 C s1 d0 klassifiziert ein echtes Novum auf dem ökologischen Dämmstoffmarkt Die Holzfaserplatte weist eine niedrige Wärmeleitfähigkeit auf ist dampfdiffusionsoffen und durchgehend hydrophobiert Darüber hinaus garantiert die hohe Druckfestigkeit langlebige Fassaden die direkt verputzbar sind Neben dem hochaktuellen Thema Brandschutz überzeugen HOMATHERM Produkte auch beim Thema Schallschutz So stehen die Trittschalldämmung TS Q11 protect und die Zellulosedämmmatte flexCL im Fokus des neuen Messeauftritts Die Putzträgerplatte EnergiePlus FR wird erstmals auf der Dach Holz 2014 in Köln präsentiert Flexibel und schnell in der Anwendung energieoptimiert und ressourcenschonend in der Herstellung das Dämmen mit Holzfasern und Zellulose bietet viele Vorteile Mit flexiblen Dämmmatten druckfesten Dämmplatten und losen Dämmflocken stellt HOMATHERM für jede Anwendung und jeden Dämmbedarf passende Produkte und Lösungen bereit Zudem sind die Dämmstoffe nach FSC bzw

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/981-homatherm-produktinnovation-auf-der-dachholz-2014 (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Wilo SE: Neue Software zur EnEV-Novelle 2014 | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    Berechnung zu erleichtern geht der Dortmunder Pumpenhersteller Wilo mit seinem dezentralen Wärmeverteilsystem neue Wege Wilo Geniax eignet sich nicht nur hervorragend für die zuverlässige Umsetzung der EnEV Anforderungen seine Energieeinsparungen lassen sich fortan auch schnell und unkompliziert berechnen Das Handwerkszeug dazu steht mit einer optionalen Erweiterung zur Planungs Software Energieeffizienz Gebäude EnEV 2014 des Unternehmens Solar Computer aus Göttingen zur Verfügung Das Unternehmen hat bei der Integration von Wilo Geniax in die Software eng mit Wilo zusammengearbeitet Energieeinsparungen durch Wilo Geniax lassen sich fortan mit der Erweiterung zur Planungs Software Energieeffizienz Gebäude EnEV 2014 schnell und unkompliziert berechnen Gemäß der Energieeinsparverordnung EnEV sollen Gebäude fortan ganzheitlich energetisch bewertet werden unter Berücksichtigung sämtlicher Maßnahmen zu Wärmeverbrauch erzeugung und verteilung Die Vergleichsgröße ist dabei der Primärenergiebedarf bei dessen Berechnung auch Verluste aus der Gewinnung und Bereitstellung des zur Wärmeerzeugung verwandten Energieträgers Berücksichtigung finden Mit der EnEV Novelle 2014 die von der Bundesregierung beschlossen wurde soll für die Erstellung einer Energiebilanz künftig auch der Einfluss von Steuerungs und Regelungstechnik sowie von Gebäudeautomation und management erfasst werden Grundlage ist die elfteilige Normenreihe DIN V 18599 zur Berechnung des Nutz End und Primärenergiebedarfs für Heizung Kühlung Lüftung Trinkwasser und Beleuchtung Wilo Geniax reduziert Primärenergiebedarf Die Auswirkungen von Gebäudeautomation und Gebäudemanagement sind im elften Teil nach mehreren einzelnen Faktoren aufgeschlüsselt Dabei spielen unter anderem die Güte der Raumtemperaturerfassung die Qualität des hydraulischen Abgleichs die bedarfsgeführte Vorlauftemperaturregelung sowie die Einzelraumregelung mit individuellen Wochen und Optimierungsfunktionen eine Rolle Das Wärmeverteilsystem Wilo Geniax erreicht in allen genannten Punkten bestmögliche Bewertungen was den Primärenergiebedarf deutlich reduziert im Einzelfall über 20 Prozent Software Erweiterung Die Berechnung dessen gestaltet sich mit der Erweiterung zur Planungs Software Energieeffizienz Gebäude EnEV 2014 der Solar Computer GmbH ausgesprochen einfach Mit Hilfe des Programms lassen sich alle Wilo spezifischen Angaben automatisch und EnEV konform einsetzen und

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/980-wilo-se-neue-software-zur-enev-novelle-2014 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Hansa: Armaturen im Hotel Ritzlerhof | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    Armaturen im Hotel Ritzlerhof Die Einrichtung eines Hotelbads muss unterschiedlichen Anforderungen genügen Komfort und eine attraktive Optik stehen für den Gast im Vordergrund Für den Hotelier sind bei der Badausstattung zudem Eigenschaften wie Langlebigkeit Reinigungsfreundlichkeit und ein sparsamer Verbrauch wichtig Der Armaturenhersteller HANSA bietet Qualitätsprodukte für Waschtisch Dusche und Wanne die all diese Ansprüche erfüllen und hat schon viele Häuser der gehobenen Hotellerie ausgestattet Auch der Ritzlerhof im Ötztal setzte bei der Badgestaltung auf Armaturen der Traditionsmarke Mastersuite im Ritzlerhof Die bodenstehende Armatur HANSADESIGNO passt perfekt zur freistehenden Wanne der Aufsatzwaschtisch ist mit Wandarmaturen der Serie HANSAPUBLIC ausgestattet Das 4 Sterne Superior Hotel setzt auf modernen Minimalismus In den Bädern der Mastersuiten bildet rustikales Holz an Wänden und Waschtisch einen interessanten Kontrast zu den modernen Badkeramiken und Armaturen Eleganter Begleiter der frei im Raum stehenden Wanne ist die bodenstehende Armatur der Serie HANSADESIGNO Als Armaturen für die Aufsatz Waschtische wurden HANSAPUBLIC Wandarmaturen gewählt bei denen die Technik hinter der Wand verschwindet und nur die Bedienelemente zu sehen sind Durch ihren zeitlosen Look fügen sie sich harmonisch in jedes Badkonzept ein HANSALIGNA passt ideal ins gehobene Hotelbad und verbraucht nur 6 Liter Wasser pro Minute Einige Bäder im Ritzlerhof wurden mit der Waschtischarmatur HANSALIGNA ausgestattet Ihr charakteristisches Designelement ist die Soft Edge die abgerundete Kante Der Kontrast zwischen den sanft fließenden Innenformen und geometrischen Außenformen verleiht der HANSALIGNA Leichtigkeit und Harmonie und setzt einen ganz besonderen Akzent am Waschtisch Ansprechendes Design und Sparsamkeit im Verbrauch stellen bei modernen Qualitätsarmaturen keinen Widerspruch dar Wie die meisten Waschtischarmaturen von HANSA verbraucht die HANSALIGNA nur 6 Liter Wasser pro Minute Sie verfügt außerdem über eine individuell einstellbare Mengenbegrenzung sowie eine Heißwassersperre Damit erfüllt die Armatur die strengsten Kriterien des Water Efficiency Labels WELL und passt perfekt zur Vorstellung von Naturnähe und der Nachhaltigkeit die

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/979--hansa-armaturen-im-hotel-ritzlerhof (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Produktmeldungen | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    Presse Newsletter Produktmeldungen Kaldewei Wohnanlage Maria Theresia Straße in Oberösterreich Der Stadtwohnpark Maria Theresia Straße in Wels ist ein ambitioniertes Bauprojekt Nicht nur das Energiekonzept der Anlage ist auf dem neuesten Stand auch die Ausstattung der einzelnen Wohneinheiten wird hohen Ansprüchen gerecht Für die Badeinrichtung haben sich Architekt und Bauherr für Design Badewannen der Firma Kaldewei entschieden Diese überzeugen durch zeitlose Gestaltung und hochwertige Materialqualität Weiterlesen Kaldewei Wohnanlage Maria Theresia Straße in Oberösterreich Schindler Exzellentes Green Building Der Schindler Konzern gegründet 1874 in der Schweiz ist einer der weltweit führenden Anbieter von Aufzügen Fahrtreppen und entsprechenden Serviceleistungen Die Mobilitätslösungen von Schindler bewegen täglich eine Milliarde Menschen auf der Welt Schindler trägt mit sicheren zuverlässigen und umweltfreundlichen Aufzügen und Fahrtreppen zu einer nachhaltigen städtebaulichen Entwicklung bei Weiterlesen Schindler Exzellentes Green Building Wilo SE Mannheim Umweltpreis 2013 für Wilo Projekt Aus alt mach neu vom alten Getreidespeicher zum modernen Energieplus Haus Diese Wandlung vollzog der Rheinvorlandspeicher in Mannheim Das Gebäude von 1957 beherbergt heute Hotel Büro und Gastronomiegewerbe und behielt trotz der umfangreichen Sanierung seinen industriellen Charakter Dafür erhielt das Gebäude den Mannheim Umweltpreis Weiterlesen Wilo SE Mannheim Umweltpreis 2013 für Wilo Projekt Kaldewei German Design Award 2014 und Focus Open 2013 Die emaillierte Duschfläche Xetis und die rutschhemmende Oberflächenvergütung Kaldewei Secure Plus wurden sowohl durch den Rat für Formgebung als auch durch das Design Center Stuttgart mit namhaften Designpreisen ausgezeichnet Weiterlesen Kaldewei German Design Award 2014 und Focus Open 2013 CYCOT GmbH Mehrheitsbeteiligung an der SoftSolutions GmbH Die CYCOT GmbH aus Augsburg hat eine Mehrheits beteiligung an der SoftSolutions GmbH in Mühlhausen Augsburg erworben Ferner haben die beiden Geschäftsführer der CYCOT GmbH Axel Wester und Karl Heinz Maier die Geschäftsführung der SoftSolutions GmbH übernommen Weiterlesen CYCOT GmbH Mehrheitsbeteiligung an der SoftSolutions GmbH Seite 11 von 38 Start Zurück 11 12 13

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte?start=50 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Produktinnovationen bei HOMATHERM | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    Die Formate sind speziell an den Holzrahmenbau angepasst eine direkte Montage auf Holzständern ist möglich Sie bietet perfekten Schutz für Holzhäuser FD Q11 standard Putzträgerplatte für Fassadensanierungen und Massivholzbau Besonders leicht und mit niedriger Wärmeleitfähigkeit ist die FD Q11 standard die ideale Putzträgerplatte für Fassadensanierungen und den Massivholzbau Neu hier das handliche Kleinformat 1250 x 600 mm oder 845 x 600 mm in einer Dicke bis 160 mm Die hohe Druckfestigkeit bietet außerdem einen perfekten Schutz gegen Vandalismus und Anpralllasten Die außen aufgebrachte speicherfähige Dämmung reduziert die Verschmutzung durch Algen Die Speicherfähigkeit der Grundwand optimal ausgenutzt das heißt bester Schall Hitze und Kälteschutz UD Q11 protect die energie und kostensparende Unterdeckplatte Ideal für Sanierung Schalung Dämmung und Unterdeckung in nur einem Arbeitsgang Die Unterdeckplatte besitzt eine niedrige Wärmeleitfähigkeit sodass sie beste Werte in der Energieeinsparung erzielt Damit ist sie verwendbar als wirtschaftliche Zusatzdämmung in einer Dicke von 22 bis 120 mm Ab 150 Dachneigung ist sie regensicher ohne zusätzliche Abdeckung oder Abklebung der Plattenstöße Als Notdach ist sie bis 10 Wochen bewitterbar Trotz 25 geringerem Gewicht bietet sie hohe Druckfestigkeit Dadurch wird das Handling deutlich verbessert Durch hohe Formstabilität und Kantenfestigkeit lässt sich die Unterdeckplatte gut verarbeiten HDP Q11 standard die preisgünstige universelle Hochleistungsdämmplatte Durch das neue innovative Fertigungsverfahren konnte das Gewicht bei gleicher Druckfestigkeit um 30 reduziert werden Die Platte ist optimal für vollflächige Anwendungen Wärmebrückenüberdeckung oder für den Einsatz bei der Aufdachdämmung Im Großformat eingesetzt kann in diesem Fall die Dachschalung eingespart werden Sie ist besonders wirtschaftlich durch die einlagige Verlegung von 40 bis 240 mm und bietet idealen Wärmeschutz durch niedrige Wärmeleitfähigkeit HDP Q11 protect die hochbelastbare Holzfaserdämmplatte für Dächer Böden und oberste Geschossdecken Mit der HDP Q11 protect erschließen sich völlig neue Anwendungsbereiche für ökologische und Ressourcen schonende Bauweisen Ob Flachdächer Estrichböden oder Dachböden überall wo

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/345-produktinnovationen-bei-homatherm (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Homatherm: Digitaler Bauteilfinder | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    Literaturhinweise Produktmeldungen Meldungen aus den AIVen Preise und Ehrungen Presse Newsletter Homatherm Digitaler Bauteilfinder Auf der BAU 2009 in München wurde der digitale Bauteilfinder von HOMATHERM erstmals vorgestellt Die Software gespeichert auf einem USB Stick erleichtert das Planen von optimalen Dämmlösungen enorm Planer Architekten Ingenieure und Verarbeiter können mit der Software gezielt ihre individuellen 5 Sterne Konstruktionen zusammenstellen Das Ergebnis ist ein individuelles Bauteil mit umfassenden bauphysikalischen Werten Zertifikaten einer Zeichnung sowie den passenden Ausschreibungstexten Unterschiedliche Konstruktionen lassen sich kombinieren energetisch optimieren und vor allem wirtschaftlich realisieren Das digitale Medium hilft schnell und gezielt die optimale Dämmlösung zu finden Diese kann sehr leicht den individuellen Gegebenheiten angepasst werden Mit der neuen Software lassen sich alle Vorteile des neuen Produktspektrums von HOMATHERM nutzen Als innovativer Komplettanbieter bietet das Unternehmen Holz und Zellulosedämmung in Form von Matten Platten oder Flocken Als einziger Hersteller von Dämmmatten aus Zellulose und von Dämmmatten und Dämmplatten im Ressourcen und CO 2 sparenden Trockenverfahren bietet HOMATHERM hocheffiziente Dämmlösungen für Neubauten und Sanierungen aus einer Hand Der Standard bestehender Dämmlösungen wird verbessert sowohl in technischer wie auch in wirtschaftlicher Hinsicht Rundum dämmen mit HOMATHERM heißt für Dach Fassade Decken und Innenwände immer die optimalen Produkte zur Verfügung zu haben Seit Mai 2009 hat am Standort Berga eine neue Fertigungsanlage ihren Betrieb aufgenommen Druckfeste Dämmplatten werden jetzt in einem Trockenverfahren mit emissionsfreiem Bindemittel PMDI hergestellt Dadurch ist es möglich deren Gewicht unter Gewährleistung hoher Druckfestigkeiten um cirka 30 zu reduzieren Der Effekt Bei vielen Produkten verbessert sich die Wärmeleitfähigkeit das bedeutet mehr Energieeinsparung zu gleichen Kosten Auf der neuen Produktionsanlage werden außerdem einlagige homogene Platten bis zu 240 mm Dicke produziert Dies spart Verlegezeit Auf dem USB Stick sind außerdem sämtliche technischen Dokumente Broschüren und weitere Informationen sofort abrufbar DAI Mitglieder können den Bauteilfinder hier anfordern Rückfax Tweets von

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/336-homatherm-digitaler-bauteilfinder (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Eternit: Tonality Fassadenziegel | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    suchen Sie Suchen BAUKULTUR Meldungen Verbandsmeldungen Literaturhinweise Produktmeldungen Meldungen aus den AIVen Preise und Ehrungen Presse Newsletter Eternit Tonality Fassadenziegel Mit der Umwelt Produktdeklaration für den Fassadenziegel Tonality legen Creaton und Eternit als erste Unternehmen alle Werte zur Nachhaltigkeitsbewertung einer Fassade aus keramischen Elementen offen Die von Creaton produzierte und von Eternit vertriebene Tonality Fassade eignet sich daher zur Güte Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen DGNB Fotos Creaton AG Als erstes Keramik Fassadenelement ist der Eternit Fassadenziegel Tonality vom Institut für Bauen und Umwelt mit einer Umwelt Produktdeklaration nach ISO 14025 zertifiziert In der Deklaration sind alle Werte des gesamten Lebenszyklus eines Tonality Fassadenziegels offengelegt von der Rohstoffgewinnung über Energieeinsatz Herstellung Transport bis zu Entsorgung bzw Recycling Sie gibt detailliert Auskunft über den Verbrauch an regenerativer und nicht regenerativer Energie und über die Emissionswerte zu den fünf größten Umweltbelastungen Treibhausgase Kohlenstoff Emissionen FCKW Saurer Regen Überdüngung und Smog Für Planer Verarbeiter und Handel bietet die Umwelt Produktdeklaration des Tonality Fassadenziegels einen großen Wettbewerbsvorteil da die beschriebenen Kennwerte wichtige Bestandteile des Zertifizierungssystems der DGNB sind Viele internationale Unternehmen setzen dieses Zertifikat bereits voraus wenn sie Gebäude anmieten Weitere Informationen www eternit de Tweets von BAUKULTUR Informiert bleiben Partner finden

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/335-eternit-tonality-fassadenziegel (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Homatherm: Ökologische Aufdachdämmsysteme | DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., Berlin
    x 570 mm in Dicken zwischen 30 und 200 mm erhältlich Mit holzFlex Mais hat HOMATHERM darüber hinaus eine zu 100 natürliche flexible Dämmmatte im Programm Die Bindefasern bestehen hier aus natürlicher Maisstärke statt aus künstlich hergestellten Fasern Damit eignet sich holzFlex Mais für alle Bauten mit besonders hohen ökologischen Ansprüchen und wird vom Sentinel Haus Institut für wohngesundes Bauen empfohlen Neu im Programm von HOMATHERM sind seit Anfang 2009 die druckfesten Dämmplatten Damit komplettiert der Hersteller die Aufdachdämmung um ein zweites ökologisches System Die neuen druckfesten Dämmplatten zeichnen sich durch eine hohe Stabilität und Kantenfestigkeit aus Sie sind stoßunempfindlich und eignen sich besonders für große Dächer mit schwerer Dacheindeckung oder hohen Schneelasten Einfach in der Verarbeitung sind die neuen Platten für maßgenaues Bauen unentbehrlich Aufgrund der Herstellung in einem innovativen Trockenverfahren konnte das Gewicht im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren um bis zu 30 verringert werden Die Platten sind dank ihrer hohen Zug und Druckfestigkeit aber trotzdem problemlos begehbar Durch die beidseitige Verwendbarkeit ergibt sich nur ein minimaler Verschnitt In verschiedenen Dicken von 40 bis 240 mm lieferbar ist mit den neuen druckfesten Platten sogar die sehr wirtschaftliche einschichtige Verlegung möglich Bei den druckfesten Dämmplatten bietet HOMATHERM mit HDP Q11 standard HDP Q11 protect und UD Q11 protect drei Produkte zur Auswahl HDP Q11 standard ist eine Hochleistungsaufdachdämmung aus Holzfasern Ob als Kleinformat mit 1 250 x 600 mm auf Schalung oder als Großformat von 1 800 x 600 Millimeter ohne Schalung direkt auf den Sparren verlegt HDP Q11 standard ist die preisgünstige wärmebrückenfreie Aufdachdämmung mit einer sehr geringen Wärmeleitfähigkeit von 0 038 W m K Vor allem die großformatige Aufdachdämmplatte ist dank der Verlegung ohne Schalung eine wirtschaftliche Alternative da durch den Wegfall eines Arbeitsganges Zeit und damit Kosten gespart werden Ebenfalls neu im Programm ist die druckfeste Dämmplatte

    Original URL path: http://www.dai.org/oeffentlichkeitsarbeit/nachrichten/produkte/333-homatherm-oekologische-aufdachdaemmsysteme (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •