archive-org.com » ORG » F » FREIHEIT.ORG

Total: 1393

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Christian Lindner im Dialog mit Jörg Thadeusz über Soziale Marktwirtschaft und Gerechtigkeit am 19. August in Cottbus | freiheit.org
    in Cottbus 12 08 2014 Cottbus Druckversion Klare vom Staat durchzusetzende Regeln die verhindern dass Einzelne die Folgen ihres Handelns auf die Allgemeinheit abwälzen können Das sichert eine gerechte Soziale Marktwirtschaft Doch wie lassen sich auch aktuelle Entwicklungen wie der Mindestlohn und die Rente mit 63 in die Debatte einordnen Darüber wird Christian Lindner Bundesvorsitzender der FDP mit seinem Gesprächspartner Jörg Thadeusz Journalist und Fernsehmoderator im Rahmen der Veranstaltungsreihe Liberales Dialogforum diskutieren Zu dieser spannenden Debatte laden wir ein am Dienstag 19 August 2014 17 Uhr Stadthalle Cottbus Foyer Berliner Platz 6 03046 Cottbus Die Veranstaltung wird von Dr Wolfgang Gerhardt Vorsitzender des Vorstandes der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit eröffnet Die Moderation übernimmt Ingo Hoppe vom Rundfunk Berlin Brandenburg Informationen über unsere Veranstaltungsreihe finden Sie im Netz auch auf Twitter unter dem Hashtag libDF Wir bitten um Ihre Akkreditierung Doris Bergmann Pressereferentin mailto presse freiheit org Tel 030 28 87 78 54 Twitter presse freiheit Druckversion Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben Stiftung Geschichte Aufgaben Struktur Standorte Jobs Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/christian-lindner-im-dialog-mit-joerg-thadeusz-ueber-soziale-marktwirtschaft-und (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • 07.07.2014: Dr. Wolfgang Gerhardt zum Tod von Eduard Schewardnadse | freiheit.org
    Tiflis starb Unvergessen bleibt insbesondere sein tatkräftiges Mitwirken bei der Ausreise damaliger DDR Bürger aus der Prager Botschaft 1989 Er war mutig und hat sich große Verdienste für das Zusammenwachsen Europas erworben so der Vorstandsvorsitzende der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit weiter Pressekontakt Doris Bergmann Pressereferentin presse freiheit org Tel 030 28 87 78 54 Twitter presse freiheit Druckversion Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/07072014-dr-wolfgang-gerhardt-zum-tod-von-eduard-schewardnadse (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • 04.07.2014: BCP-Award - Einmal Gold und zweimal Silber für Debattenmagazin liberal | freiheit.org
    Gold gab es für die Reportage Wohlsein von Frank Burger aus Heft 2 2013 In normalen Pflegeheimen heißt es Wir wissen schon was gut für dich ist Und Alkohol gehört nicht dazu In einer Hamburger Einrichtung für Suchtkranke sagt man den Bewohnern Entscheide selbst was du möchtest und wenn es der tägliche Rausch ist geht das in Ordnung Silber gab es für eine Reportage von Ralf Kalscheur über ein Demenzdorf in den Niederlanden Beide Beiträge gehörten zur liberal Serie Grenzbereiche der Freiheit Überdies erhielt die September Ausgabe 2013 einen Silberpreis die als Schwerpunkt das Thema Verbotspolitik hatte Die begehrten BCP Awards wurden vor rund 680 Gästen in München verliehen Aus über 700 eingereichten Publikationen zum BCP 2014 wurden insgesamt 47 Goldpreisträger ermittelt Die 150 köpfige BCP Jury zeigte sich beeindruckt vor der Vielfalt der eingereichten Medien Seit 2003 zeichnet das Forum Corporate Publishing gemeinsam mit den führenden Branchenmagazinen acquisa Horizont w v und der werbewoche die besten Unternehmenspublikationen mit den BCP Awards aus Pressekontakt Doris Bergmann Pressereferentin presse freiheit org Tel 030 28 87 78 54 Twitter presse freiheit Druckversion Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben Stiftung Geschichte

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/04072014-bcp-award-einmal-gold-und-zweimal-silber-fuer-debattenmagazin-liberal (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Christian Lindner im Dialog mit Ursula Engelen-Kefer über Soziale Marktwirtschaft und Gerechtigkeit am 10. Juli in Erfurt | freiheit.org
    und Gerechtigkeit am 10 Juli in Erfurt 03 07 2014 Erfurt Druckversion Klare vom Staat durchzusetzende Regeln die verhindern dass Einzelne die Folgen ihres Handelns auf die Allgemeinheit abwälzen können Das sichert eine gerechte Soziale Marktwirtschaft Über deren Ausgestaltung wird Christian Lindner Bundesvorsitzender der FDP mit der streitbaren Sozial und Arbeitsmarktexpertin Ursula Engelen Kefer ehemalige stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes im Rahmen der Veranstaltungsreihe Liberales Dialogforum diskutieren Zu dieser spannenden Debatte laden wir ein am Donnerstag 10 Juli 2014 18 00 Uhr Radisson Blu Hotel Raum Rom Oslo Juri Gagarin Ring 127 99084 Erfurt Die Veranstaltung wird von Dr Wolfgang Gerhardt Vorsitzender des Vorstands der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit eröffnet Die Moderation übernimmt der freie Journalist Theo M Lies Wir bitten um Ihre Akkreditierung Doris Bergmann Pressereferentin mailto presse freiheit org Tel 030 28 87 78 54 Twitter presse freiheit für aktuelle Informationen zur Veranstaltung nutzen Sie bitte den Hashtag LibDF Druckversion Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben Stiftung Geschichte Aufgaben Struktur Standorte Jobs Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben Stiftung Geschichte Aufgaben Struktur

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/christian-lindner-im-dialog-mit-ursula-engelen-kefer-ueber-soziale-marktwirtschaft-und (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • 02.07.2014: Dr. Wolfgang Gerhardt gratuliert Alexander Graf Lambsdorff MdEP zu seiner Wahl als Vizepräsident des Europäischen Parlaments | freiheit.org
    seiner Wahl als Vizepräsident des Europäischen Parlaments 02 07 2014 Druckversion Das Europäische Parlament hat am Dienstag Alexander Graf Lambsdorff MdEP zu dessen Vizepräsidenten gewählt Lambsdorff ist auch Mitglied des Kuratoriums der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit deren Vorstandsvorsitzender Dr Wolfgang Gerhardt ihm herzlich zur Wahl gratulierte Dass die beiden liberalen Kandidaten Olli Rehn und Alexander Graf Lambsdorff nach den Kandidaten der großen Koalition die meisten Stimmen verzeichnen zeigt dass die Stimme der Liberalen im Europäischen Parlament gebraucht wird und populistische Europaskeptiker keine Chance haben Es ist gut dass mit Alexander Graf Lambsdorff nicht nur ein deutscher Liberaler sondern auch ein ausgewiesener Experte der europäischen Außen und Sicherheitspolitik für die nächsten fünf Jahre eine der wichtigsten Positionen im neu formierten Europäischen Parlament besetzt Dafür und für seine neue Aufgabe insgesamt wünsche ich ihm viel Erfolg und alles Gute Pressekontakt Doris Bergmann Pressereferentin presse freiheit org Tel 030 28 87 78 54 Twitter presse freiheit Druckversion Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben Stiftung Geschichte Aufgaben Struktur Standorte Jobs Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben Stiftung Geschichte

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/02072014-dr-wolfgang-gerhardt-gratuliert-alexander-graf-lambsdorff-mdep-zu-seiner-wahl-als (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Innovationsstandort Deutschland: Christian Lindner im liberalen Dialog mit Jan Fleischhauer am 8. Juli in Dresden | freiheit.org
    in Dresden 01 07 2014 Dresden Druckversion Deutschland steht im globalen Wettbewerb Es braucht risikofreudige Unternehmer die in Deutschland investieren doch zu welchen Bedingungen für Wirtschaft und Arbeitnehmer Im Dialog trifft Christian Lindner Bundesvorsitzender der FDP auf den selbst ernannten Realisten und Euro Skeptiker Jan Fleischhauer Autor und Kolumnist des SPIEGEL Gemeinsam diskutieren sie weiterführende Fragen nach der Rolle liberaler Politik der Notwendigkeit staatlicher Regulierungen und der Aufgeschlossenheit gegenüber Forschung und Fortschritt um weltweit wettbewerbsfähig zu bleiben Zu dieser spannenden Debatte laden wir ein am Dienstag 8 Juli 2014 18 00 Uhr Maritim Hotel Internationales Congress Center Dresden Ostra Ufer 2 01067 Dresden Die Veranstaltung wird von Dr Wolfgang Gerhardt Vorstandsvorsitzender der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit eröffnet Die Moderation übernimmt André Hardt Chefmoderator Broadcast Sachsen GmbH Co KG BCS Wir bitten um Ihre Akkreditierung Doris Bergmann Pressereferentin mailto presse freiheit org Tel 030 28 87 78 54 Twitter presse freiheit Druckversion Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben Stiftung Geschichte Aufgaben Struktur Standorte Jobs Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben Stiftung Geschichte Aufgaben Struktur Standorte

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/innovationsstandort-deutschland-christian-lindner-im-liberalen-dialog-mit-jan-fleischhauer (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • 07.05.2014: Freiheitspreis wird an Anti-Apartheidkämpferin Helen Zille verliehen – Horst Köhler hält Laudatio | freiheit.org
    durch ihre Recherchen zum Mord an dem Bürgerrechtler Steve Biko weltweit bekannt und engagierte sich u a in der Bürgerrechtsbewegung Black Sash für ein Ende der Apartheid Seit 2009 ist Zille Ministerpräsidentin der Provinz Western Cape und zugleich Vorsitzende der Democratic Alliance die liberal demokratische und zugleich größte Oppositionspartei Südafrikas Helen Zille ist ein leuchtendes Vorbild in ihrem Kampf gegen die Apartheid und für die Demokratie Mit ihrem beharrlichen Engagement für eine offene Gesellschaft für individuelle Freiheit und Chancengerechtigkeit aller in Südafrika lebenden Menschen leistet sie Außergewöhnliches für ihr Land und für die Freiheit sagte der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Dr Wolfgang Gerhardt zur Begründung der Ehrung Der Freiheitspreis wird verliehen am Samstag den 8 November 2014 um 11 Uhr in der Paulskirche in Frankfurt am Main Mit dem Preis werden aller zwei Jahre Persönlichkeiten geehrt die Impulse für eine liberale Bürgergesellschaft gegeben und auf diese Weise zur Fortentwicklung freiheitlicher Ziele und Werte beigetragen haben 2006 ging der Preis an den früheren Bundesaußenminister Hans Dietrich Genscher 2008 an den peruanischen Schriftsteller Mario Vargas Llosa 2010 an die Publizistin Dr Necla Kelek und 2012 an den Philosophen Professor Dr Wolfgang Kersting Pressekontakt Doris Bergmann Pressereferentin presse freiheit org Tel 030 28 87

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/07052014-freiheitspreis-wird-anti-apartheidkaempferin-helen-zille-verliehen-horst-koehler (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Expertendiskussion mit Alexander Graf Lambsdorff MdEP: „Eine dritte Chance für die Ukraine?“ am 29. April in Hamburg | freiheit.org
    und vor militärischer Gewalt in der Ukraine bestimmen die Schlagzeilen Die Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit hat ausgewiesene Experten zu diesem Thema eingeladen darunter den Schriftsteller Journalisten und Drehbuchautor Andrej Kurkow der seit seiner Kindheit in Kiew lebt und die jüngsten Ereignisse in seinem Land genau beobachtet Alexander Graf Lambsdorff MdEP Kuratoriumsmitglied der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit und Vorsitzender der FDP im Europäischen Parlament diskutiert mit ihm sowie mit Pawlo Klimkin Botschafter der Ukraine in der Bundesrepublik Deutschland und Gennadij Ryschkow Juristischer Mitarbeiter der Stiftung für internationale rechtliche Zusammenarbeit über dringliche Reformschritte die Rolle der EU und über den Umgang mit den radikalen nationalistischen Kräften in der Ukraine Veranstaltungstermin ist am Dienstag 29 April 2014 18 30 Uhr Freie Akademie der Künste Klosterwall 23 20095 Hamburg Mit einem Grußwort von Dr Wolfgang Gerhardt Vorstandsvorsitzender der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit und einem Impulsvortrag von Alexander Graf Lambsdorff MdEP wird die Veranstaltung eröffnet Die Moderation übernimmt Miriam Kosmehl Projektleiterin Ukraine und Belarus der Stiftung für die Freiheit in Kiew Wir bitten um Ihre Akkreditierung Doris Bergmann Pressereferentin mailto doris bergmann freiheit org Tel 030 28 87 78 54 Twitter presse freiheit Druckversion Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/expertendiskussion-mit-alexander-graf-lambsdorff-mdep-eine-dritte-chance-fuer-die-ukraine-am (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •