archive-org.com » ORG » F » FREIHEIT.ORG

Total: 1393

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Expertendiskussion: Wie viel Zuwanderung brauchen wir? Demographie versus Phobie | 26. März in Oldenburg | freiheit.org
    Einwanderer aus Rumänien und Bulgarien Die Podiumsdiskussion soll klären inwiefern es tatsächlich nennenswerte Probleme mit einer Einwanderung in unser Sozialsystem gibt oder ob Deutschland sogar von der Freizügigkeit die seit diesem Jahr für Rumänen und Bulgaren gilt profitiert Über ihre Erfahrungen sowie mögliche Lösungsvorschläge diskutieren Experten und Betroffene miteinander Gesine Meißner MdEP Mitglied der Sozialkammer der Evangelischen Kirche Deutschland EKD Dagmar Sachse Sozialdezernentin der Stadt Oldenburg Bülent Uzuner Geschäftsführender Gesellschafter der Uzuner Consulting GmbH und Mitglied im Beirat des Verbands der Migrantenwirtschaft Ethnische Unternehmer Ausländische Arbeitgeber e V VMW und Dr Thomas Hildebrandt Geschäftsführer für den Geschäftsbereich Aus und Weiterbildung der Oldenburgischen Industrie und Handelskammer Veranstaltungstermin ist am Mittwoch 26 März 2014 18 00 Uhr Weser Ems Hallen Eingang Festsäle Europaplatz 12 26123 Oldenburg Manfred Richter Vorstandsmitglied der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit und Gesine Meißner MdEP eröffnen die Veranstaltung Die Moderation übernimmt der Journalist Gerhard Snitjer Wir bitten um Ihre Akkreditierung Doris Bergmann Pressereferentin doris bergmann freiheit org Tel 030 28 87 78 54 Twitter presse freiheit Druckversion Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben Stiftung Geschichte Aufgaben Struktur Standorte Jobs Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/expertendiskussion-wie-viel-zuwanderung-brauchen-wir-demographie-versus-phobie-26-maerz (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Expertendiskussion: Wachstum um jeden Preis. Wie steht’s um die europäische Wirtschaft? | 26. März in Bergisch Gladbach | freiheit.org
    vom freien Warenverkehr und einem weitgehend integrierten Markt Doch wie stünde es um seine Wettbewerbsfähigkeit wenn Nachhaltigkeit verantwortungsvolles Wirtschaften und unternehmerische Verantwortung eine größere Rolle spielen würden Auf wessen Kosten der europäische Binnenmarkt wächst und über weitere mögliche Szenarien diskutieren die Experten Dr Wolf Klinz MdEP FDP Mitglied im Wirtschafts und Währungsausschuss Andreas Simoneit Mitglied des Vorstands Förderverein Wachstumswende e V und Bernd Supe Dienes Geschäftsführender Gesellschafter Dienes Werke GmbH Co KG Veranstaltungstermin ist am Mittwoch 26 März 2014 18 00 Uhr Bürgerhaus Bergischer Löwe Konrad Adenauer Platz 51465 Bergisch Gladbach Mit einem Grußwort von Axel Hoffmann Stv Vorstandsvorsitzender der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit und einem Impulsvortrag von Prof Dr Karl Heinz Paqué Dekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft an der Otto von Guericke Universität Magdeburg wird die Veranstaltung eröffnet Das Schlusswort spricht Alexander Schreiber Europa Kandidat der FDP Rhein Berg Die Moderation übernimmt Joachim Frank Chefkorrespondent Mediengruppe DuMont Wir bitten um Ihre Akkreditierung Doris Bergmann Pressereferentin mailto doris bergmann freiheit org Tel 030 28 87 78 54 Twitter presse freiheit Druckversion Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben Stiftung Geschichte Aufgaben Struktur Standorte Jobs Themen Bildung Offene

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/expertendiskussion-wachstum-um-jeden-preis-wie-stehts-um-die-europaeische-wirtschaft-26 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Suche | freiheit.org
    der Veranstaltungsreihe am 25 Februar in München In der neuen Veranstaltungsreihe Liberales Dialogforum stellt sich Christian Lindner Bundesvorsitzender der FDP Diskussionspartnern aus Wirtschaft Gesellschaft und Politik Erster Termin ist Weiterlesen 20 02 2014 Pressemitteilung Save the date 8 Berliner Rede zur Freiheit mit Mark Rutte Ministerpräsident der Niederlande 3 April in Berlin Für die 8 Berliner Rede zur Freiheit am Brandenburger Tor konnte die Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit den Ministerpräsidenten der Niederlande Mark Rutte gewinnen Unter dem Titel Weiterlesen 18 02 2014 Pressemitteilung Christian Lindner im Dialog mit Michael Westhagemann zum Innovationsstandort Europa am 2 März in Hamburg Die Europäische Union steht im globalen Wettbewerb Sie braucht risikofreudige Unternehmer die in Europa investieren doch zu welchen Bedingungen für Wirtschaft und Arbeitnehmer Mit Michael Weiterlesen 17 02 2014 Pressemitteilung Privatsphäre kontra Datensammelwut Christian Lindner im Dialog mit Dr Thilo Weichert am 2 März in Kiel Mehr Überwachung und Datensammeln bringt mehr Sicherheit so behaupten es zahlreiche Politiker Christian Lindner Bundesvorsitzender der FDP ist überzeugt dass es rechtsstaatliche Strukturen sind Weiterlesen 14 02 2014 Pressemitteilung Privatsphäre kontra Datensammelwut Christian Lindner im Dialog mit Constanze Kurz am 1 März in Schwerin Mehr Überwachung und Datensammeln bringt mehr Sicherheit so behaupten es zahlreiche Politiker Christian Lindner Bundesvorsitzender der FDP ist überzeugt dass es rechtsstaatliche Strukturen sind Weiterlesen 13 02 2014 Pressemitteilung Christian Lindner im Dialog mit Walter Riester zur Zukunft des Sozialstaates am 01 März 2014 Die Sozialpolitik in Deutschland kann sich einer zunehmenden und sich immer weiter beschleunigenden Globalisierung nicht entziehen Inwieweit sie sich vor diesem Hintergrund verändern muss Weiterlesen 11 02 2014 Pressemitteilung Christian Lindner im Dialog mit Professor Randolf Rodenstock zum Innovationsstandort Europa am 25 Februar Christian Lindner im Dialog mit Professor Randolf Rodenstock zum Innovationsstandort Europa Die Europäische Union steht im globalen Wettbewerb Sie braucht risikofreudige Unternehmer die

    Original URL path: https://www.freiheit.org/list/press_release?page=9 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • 18.04.2007: Friedrich-Naumann-Stiftung wird zur "Stiftung für die Freiheit"
    04 2007 Friedrich Naumann Stiftung wird zur Stiftung für die Freiheit 18 04 2007 Quell URL https www freiheit org content 18042007 friedrich naumann stiftung wird zur stiftung fuer die

    Original URL path: https://www.freiheit.org/print/3941 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • 01.03.2007: "klarer kopf" - Jugendliche aus Bad Honnef, Neuerburg und Mühlheim a.d. Ruhr gewinnen die ersten Preise
    aus Bad Honnef Neuerburg und Mühlheim a d Ruhr gewinnen die ersten Preise 01 03 2007 Quell URL https www freiheit org content 01032007 klarer kopf jugendliche aus bad honnef

    Original URL path: https://www.freiheit.org/print/3939 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • 20.02.2007: Preisverleihung 'klarer kopf'
    20 02 2007 Preisverleihung klarer kopf 20 02 2007 Quell URL https www freiheit org content 20022007 preisverleihung klarer kopf

    Original URL path: https://www.freiheit.org/print/3937 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • 13.07.2007: Deutschlands Universitäten brauchen sich im Wettbewerb nicht zu verstecken | freiheit.org
    Hinweise dass Länder ihren Siegern im Wettbewerb noch Geld auf die Bundes Förderung der Exzellenzinitiative drauflegen werden Walter Hinderer Princeton bringt seine Erfahrungen in die deutsche Exzellenzinitiative ein Als Professor in Princeton verfasste er die nun vorliegende Studie für die Reihe Argumente der Freiheit des Liberalen Instituts der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit Darum geht es Wie können die deutschen Hochschulen im Wettbewerb wieder den Rang erreichen der die deutsche Universität von Humboldt bis Einstein und Planck über 150 Jahre in Europa und weltweit ausgezeichnet hat Allzu oft werden Elemente der Erfolgsgeschichte amerikanischer Eliteuniversitäten aus ihrem kulturellen Kontext gelöst und eben ohne geistiges Band den deutschen Universitäten aufgepfropft vor allem ohne die Freiheit in Forschung und Lehre die amerikanische Privatuniversitäten im Vergleich zu deutschen Universitäten genießen Das Potential in Deutschland ist da Je dürftiger aber die finanzielle Ausstattung der deutschen Hochschulen bei drastisch steigenden Anforderungen bleibt desto wichtiger wird es für Exzellenz deutscher Universitäten den Ordnungsrahmen föderalen Wettbewerbs von autonomen Hochschulen zu gestalten Journalisten können die Studie kostenlos beziehen Wenden Sie bitte sich mit Angabe ihrer Redaktion unter 0331 7019 214 oder boris eichler freiheit org an Boris Eichler Diese Druckversion Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/13072007-deutschlands-universitaeten-brauchen-sich-im-wettbewerb-nicht-zu-verstecken (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • 09.07.2007: Round-Table-Gespräch: Nur Forschung und Bildung retten unsere Zukunft | freiheit.org
    am 12 Juli 100 Jahre alt geworden wäre lädt die Friedrich Nau mann Stiftung für die Freiheit zu einem Round Table Gespräch zum Thema Nur Forschung und Bildung retten unsere Zukunft PDF PDF Druckversion Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben Stiftung Geschichte Aufgaben Struktur Standorte Jobs Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/09072007-round-table-gespraech-nur-forschung-und-bildung-retten-unsere-zukunft (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •