archive-org.com » ORG » F » FREIHEIT.ORG

Total: 1393

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Referent/ Referentin für regionale Kommunikationsarbeit in Hessen und Rheinland-Pfalz | freiheit.org
    Rheinland Pfalz Insbesondere werden Sie analysieren welche regionalen politischen und gesellschaftlichen Themen Trends für die dezentrale und zentrale Medienarbeit relevant sind und über die Umsetzung der Themen in den Medien entscheiden strategieorientierte PR Aktionen konzipieren und Social Media Aktionen umsetzen die regionalen Journalistenkontakte pflegen Informationsmittel z B Videodokumentation Fotoarbeiten Werbemittel für regionale Medien erstellen PR und Medientätigkeiten im Hinblick auf die Optimierung der zukünftigen Kontakte des Regionalbüros evaluieren Diese Voraussetzungen bringen Sie mit abgeschlossenes Hochschulstudium z B im Bereich Politikwissenschaft Sozialwissenschaft Wirtschaftswissenschaft Rechtswissenschaft Journalismus digitale Kommunikation Medienwirtschaft Marketing Kommunikation oder Online Marketing bzw in einer vergleichbaren Fachrichtung einschlägige Berufspraxis im Medienbereich im Verlagswesen in einer Agentur in einer Abteilung für Kommunikation eines Unternehmens oder einer öffentlichen Institution erwünscht professionelle Anwendung von MS Office sowie von Grafik und Bildbearbeitungspro grammen souveräner Umgang mit Interesse an Social Media neuen Medien und Content Management Systemen überdurchschnittliche Präsentations und Kommunikationsfähigkeit sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten und zeitliche Flexibilität sowie Bereitschaft zu Dienstreisen gute Kenntnisse des regionalen liberalen Umfelds und liberales Engagement In der Stiftung finden der TVöD und die Entgeltordnung des Bundes Anwendung Die Stelle ist danach bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen vorbehaltlich einer abschließenden Bewertung in die Entgeltgruppe 13 eingruppiert Externe Bewerber und Bewerberinnen beachten bitte dass die Stiftung neue Arbeitsverhältnisse zunächst gemäß TzBfG für zwei Jahre befristet Ihre schriftliche Bewerbung Anhänge bitte im pdf oder tif Format richten Sie bitte bis zum 12 Februar 2016 an personal freiheit org Immer auf dem Laufenden bleiben Erhalten Sie immer aktuelle Inhalte zum Thema per Mail News Alert News Alert abonnieren Druckversion Weitere Meldungen zum Thema Nachricht 10 02 2016 Schwerpunkt Flüchtlinge Das neue liberal Magazin ist da Deutschland in der Flüchtlingskrise Was unser Land jetzt tun muss um diese Jarhundertaufgabe zu bewältigen lesen Sie in der neuen Ausgabe

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/referent-referentin-fur-regionale-kommunikationsarbeit-hessen-und-rheinland-pfalz (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Praktikum in Manila, Philippinen | freiheit.org
    interessieren an ein unvergütetes Praktikum in Manila Philippinen der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit zu absolvieren Details und Informationen zum Praktikumsplatz Immer auf dem Laufenden bleiben Erhalten Sie immer aktuelle Inhalte zum Thema per Mail News Alert News Alert abonnieren Druckversion Weitere Meldungen zum Thema Nachricht 29 01 2016 Gründungen sind Hefe im Teig der Wirtschaft Die Stiftung für die Freiheit diskutiert mit der Düsseldorfer Gründerszene Nachricht 24 09 2015 Stellenausschreibung Regionalreferat Südost und Osteuropa Nordafrika und Mittlerer Osten Zum 1 November 2015 ist die Stelle eines einer Referenten Referentin Südost und Osteuropa SOOE im Regionalreferat Südost und Osteuropa Nordafrika und Mittlerer Osten SOOE MENA im Nachricht 24 09 2015 Stellenausschreibung Referat Afrika Lateinamerika Europäischer und Transatlantischer Dialog Ab dem 1 November 2015 ist für die Dauer der Versetzung der Stelleninhaberin längstens bis zum 31 01 2017 die Stelle des der Sachbearbeiters Sachbearbeiterin Referat Afrika Lateinamerika Previous Next Alle Meldungen Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben Stiftung Geschichte Aufgaben Struktur Standorte Jobs Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration Veranstaltungen Stipendien Bewerbung Förderung Netzwerk Stipendiatenleben Stiftung Geschichte Aufgaben Struktur Standorte Jobs liberal

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/praktikum-manila-philippinen (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Internationale Programme und Konferenzen | Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit
    auf der Grundlage gegenseitigen Respekts Unsere Büros in Gummersbach und Berlin nehmen Maß am Bedarf der Partner und der Projekte weltweit und entwerfen entsprechende Angebote in vier Programmreihen Seminare und Workshops der Internationalen Akademie für Führungskräfte IAF die mit der eAcademy auch online Seminare anbietet Informations und Studienreisen für ausländische Besuchsgruppen nach Deutschland und Brüssel Internationale Kolloquien zu globalen Themen Internationale Expertenrundtische und öffentliche Konferenzen Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/internationale-programme-und-konferenzen (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Mali | Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit
    Bevölkerung vor Übergriffen schützen kann Frauen und junge Menschen sind den Ursachen und Auswirkungen von Flucht und den damit verbundenen Menschenrechtsverletzungen in besonderem Maße ausgesetzt Sie sind in Entscheidungspositionen in Politik Verwaltung und Zivilgesellschaft in Mali stark unterrepräsentiert Ihre Rolle und ihr Potential beim Aufbau von effizienten staatlichen und zivilgesellschaftlichen Institutionen sowie beim Management und der Bewältigung von Konflikten bedürfen dringend der Stärkung Demokratie Rechtsstaat und Krisenbewältigung Das Projekt der Stiftung beinhaltet auf die Bedürfnisse der Zielgruppen abgestimmt Aktivitäten in Form von Schulungen öffentlichen Konferenzen Workshops und Seminaren in den Bereichen Demokratie Rechtsstaat und Menschen und Flüchtlingsrechte sowie Konflikt und Krisenprävention und bewältigung Durch die Stärkung liberaler Demokratie demokratische Institutionen und der Menschenrechte sollen zielgerichtet Fluchtursachen bekämpft und bei der Integration von Flüchtlingen geholfen werden Mittels einer Plattform zu Migrationspolitikansätzen und Migrationspolitik werden Probleme und Ursachen diagnostiziert Dazu werden im Dialog mit Vertretern aus Politik und Verwaltung der Sicherheitskräfte des Militärs Wissenschaftlern Vertreter von Menschenrechtsorganisationen und Organisationen die mit Flüchtlingen und Migranten in und aus Mali arbeiten gemeinsam Lösungsvorschlägen bzw Empfehlungen in Form von Politikansätzen erarbeitet Diese Lösungsvorschläge und Empfehlungen werden nicht nur in Politik und Verwaltung in Bamako sondern auch in weiteren Provinzen Malis weiträumig verbreitet und so ihre Umsetzung befördert werden Die FNF arbeitet hier mit den Partnern der Menschenrechtsorganisation COMADE und der liberalen Partnerpartei PCR sowie dem Haut Conseil des Collectivités dem Hohen Rat der Gemeinden und Gebietskörperschaften der Assemblée Nationale Parlament und der internationalen Stabilisierungsmission MINUSMA in Mali zusammen Menschenrechtsarbeit Ein wichtiger Teil der Arbeit der FNF in Mali zum Thema Menschenrechte sind die IIDH Menschenrechtsseminare bei denen Richter Anwälte Regierungsvertreter Verwaltungsangestellte Journalisten Vertreter von Sicherheitskräften und Mitglieder von Nichtregierungsorganisationen gemeinsam geschult werden Dadurch wird eine nachhaltige Umsetzung der Menschenrechte durch die Zivilgesellschaft in Mali gefördert Herausforderung ist die Menschenrechtsarbeit praxisnah und öffentlichkeitswirksamer zu gestalten um

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/mali (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Tansania | Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit
    Stärkung der Partei um diese besser in die Lage zu versetzen ihrer verfassungsgemäßen Aufgabe als Kontrollinstrument nachkommen zu können Aufgabe der Stiftungsarbeit ist es die Kenntnisse und Fertigkeiten liberaler Mandats und Funktionsträger in thematischen strategischen und organisatorischen Fragen zu verbessern vor allem auf dem halb autonomen Sansibar Archipel wo die Partei Teil einer Koalitionsregierung ist und den Vize Praesidenten und mehrere Minister stellt Des Weiteren unterstützt die Stiftung Partner im Bereich der Zivilgesellschaft bei der Identifizierung von rechts wirtschafts und allgemeinpolitischem Reformbedarf und der Erstellung von Reformkonzepten In diesem Zusammenhang und in einem Land mit einem Medianalter der Menschen von 17 Jahren Deutschland 46 Jahre ist ein wichtiger Partner die Tanzania Youth Vision Association TYVA ein liberaler Jugendverband Politische Bildung für die Civic United Front eine islamisch geprägte liberale Partei Liberal International Mitglied und Partner der Stiftung Ausarbeitung des Parteiprogramms der Civic United Front es gibt auf dem Kontinent auch Parteien die ohne wirkliches Programm fungieren Schnittstelle der Monsun Laender des Indischen Ozeans Sansibar Immer weniger Schnee auf dem Kilimanjaro er wird zum Opfer des Klimawandels und zum Symbol dafür wie auch Tansania in globale Trends und Entwicklungen eingebunden ist Previous Next Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit Tansania Muccadam

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/tansania (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Indonesien | Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit
    sich für Freiheit und Marktwirtschaft ein Durch Veranstaltungen und Publikationen werden viele junge Indonesier erreicht Die Stiftung führt mit dem Freedom Institute darüber hinaus Seminare und Workshops zu Klimaschutz Themen durch Weiterer zivilgesellschaftlicher Partner der Stiftung ist der Journalistenverband SEJUK der junge Reporter ausbildet in Bezug auf faire Berichterstattung über Themen die religiöse Minderheiten betreffen Mit der Partai Demokrat DP arbeitet die Stiftung im Bereich Professionalisierung von Amts und Mandatsträgern auf nationaler und regionaler Ebene zusammen Auch die Partai Demokrasi Indonesia Perjuangan PDI P und die Partai Kebangkitan Bangsa PKB derzeit Regierungsparteien sind Stiftungspartner Aktivitäten finden in Indonesien und auf regionaler Ebene im Rahmen des Parteien Netzwerkes Council of Asian Liberals and Democrats CALD statt Herunterladen Zuständigkeiten und Erreichbarkeit Das Organigramm des Indonesien Büros der FNF pdf 297 31 KB Indonesien hier das Nationalmonument und dahinter die größte Moschee des Landes ist der Staat mit der weltweit größten muslimischen Bevölkerung 90 der 250 Millionen Einwohner sind Moslems Seit dem Ende der Militärherrschaft 1998 hat Indonesien freie faire und friedliche Wahlen Die Stimmen werden am Nachmittag des Wahltages im allen Wahllokalen öffentlich ausgezählt Indonesien hat die freieste Presse in Südostasien Auch Versammlungs und Religionsfreiheit sind garantiert Indonesien hat wie viele Staaten Asiens eine sehr junge Bevölkerung 44 der Einwohner sind jünger als 24 Jahre 60 jünger als 34 Jahre Das Durchschnittsalter liegt bei 28 Jahren Die Hauptstadt Jakarta zählt mit ca 15 Millionen Menschen zu den größten Metropolen der Welt Die Wirtschaft des Landes wuchs in den vergangenen zehn Jahren im Schnitt um knapp sechs Prozent pro Jahr Seit 2013 ist die Wachstumsrate allerdings rückläufig Präsident Joko Widodo genannt Jokowi stammt aus einer armen Familie und ist als Mann des Volkes gewählt worden Seit seinem Amtsantritt 2014 hat er wenig positiv bewegt und viele Wähler enttäuscht Die Friedrich Naumann Stiftung für

    Original URL path: https://www.freiheit.org/content/indonesien (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Suche | freiheit.org
    Usbekistan tätig seit 2008 auch in Tadschikistan Im Rahmen eines Regionalprogramms Weiterlesen Südost und Ostasien Philippinen Im Jahr 1986 sandte die Stiftung zum ersten Mal einen Projektleiter auf die Philippinen unmittelbar nach der sogenannten People Power Revolution die den langjährigen Diktator Ferdinand Marcos Weiterlesen Südost und Ostasien Vietnam Mitte der 80er Jahre erkannte die sozialistische Republik Vietnam dass zur Entwicklung des Landes in dem Armut weit verbreitet war eine grundsätzliche Änderung der Politik notwendig war 1986 Weiterlesen Europäischer und Transatlantischer Dialog ETAD Großbritannien Brexit britische Innenpolitik mit europäischer Tragweite Spätestens Ende 2017 werden die Briten über den Verbleib des Vereinigten Königreichs in der EU abstimmen So hatte es Premierminister David Weiterlesen Europäischer und Transatlantischer Dialog ETAD Lettland Lettland das zu Beginn der globalen Wirtschaftskrise kurz vor dem Staatsbankrott stand und ohne eine kräftige Finanzspritze des IWF dem Kollaps nicht entgangen wäre befindet sich aufgrund der Weiterlesen 02 09 2015 Pressemitteilung Sabine Leutheusser Schnarrenberger SPD steht vor einer Zerreißprobe Am kommenden Wochenende stimmen die Sozialdemokraten auf einem Partei Konvent in Berlin über die umstrittene Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung ab Sabine Leutheusser Schnarrenberger Weiterlesen Südost und Osteuropa Albanien Der nach langen Jahren der Selbstisolation der Europäischen Union zustrebende Balkanstaat startete nach 1990 mit schweren Bürden die Plan Wirtschaft war am Ende die alten klientelistischen Weiterlesen Nordafrika und Mittlerer Osten Jordanien Das Büro der Stiftung in Amman Jordanien existiert seit 1981 Von dort wird auch die Projektarbeit im Libanon und mit syrischen Partnern konzipiert und umgesetzt In Jordanien besteht seit vielen Weiterlesen Europäischer und Transatlantischer Dialog ETAD Belgien Aus politisch institutioneller Sicht ist Belgien einzigartig in der Europäischen Union Im Zuge von mittlerweile sechs Staatsreformen wandelte es sich zu einem Bundesstaat in dem die drei Regionen Weiterlesen 1 2 3 672 right Themen Bildung Offene Gesellschaft Soziale Marktwirtschaft Internationale Politik TTIP Freiheit Digital Migration

    Original URL path: https://www.freiheit.org/list/search?sort=relevance&page=2 (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Suche | freiheit.org
    wurde 1964 ins Leben gerufen Sie erinnert an den früh verstorbenen liberalen Politiker und Wissenschaftler Wolf Erich Kellner und wird von der Friedrich Weiterlesen Südost und Osteuropa Ukraine Die Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit ist seit November 2005 in der Ukraine aktiv 2007 eröffnete die Stiftung ihr Kiewer Büro In den vergangenen Jahren haben sich im Land politisch Weiterlesen Die Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit wurde vor über 50 Jahren am 19 Mai 1958 als Friedrich Naumann Stiftung in der Bonner Villa Hammerschmidt von Theodor Heuss Walter Erbe Paul Geschichte Weiterlesen Mitarbeiter Anschrift Liberales InstitutReinhardtstraße 1210117 Berlin Ansprechpartner Annett WitteLeiterin030 288 778 32annett witte freiheit org Manuela FiedlerSekretariat030 288 778 35manuela fiedler Weiterlesen 14 07 2008 Freiheit die wir meinen Zum Freiheitsbegriff in den USA und in Deutschland Freiheit kann und wird durchaus recht unterschiedlich begriffen werden Dies wurde im Rahmen der Diskussionsveranstaltung im Amerikanischen Generalkonsulat Hamburg deutlich Der Kooperationspartner Weiterlesen 10 08 2005 Politik für die Freiheit Vom Grundgesetz und der Einführung der Marktwirtschaft von der Westintegration bis zur Entspannungspolitik und Wiedervereinigung von der Gestaltung der Einheit bis zur aktuellen Politik das neue Weiterlesen 31 08 2005 Korea interessiert in deutschen Wahlkampf Im Rahmen einer Studienreise nach

    Original URL path: https://www.freiheit.org/list/search?sort=relevance&page=3 (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •