archive-org.com » ORG » J » JUGENDLITERATUR.ORG

Total: 218

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • AKJ :: Finale für "Wer liest, gewinnt!!
    insgesamt 187 Veranstaltungen für Schüler fünfter und sechster Klassen aller Schularten in örtlichen Bibliotheken durchgeführt 556 Schulteams haben sich beteiligt deutschlandweit wurden rund 18 000 junge Leserinnen und Leser erreicht Mit einer Mischung aus Quiz Lesen und Kreativität ging es stets darum Kinder für die ausgezeichneten Bücher des Deutschen Jugendliteraturpreises zu begeistern und ihre Lesefähigkeit zu stärken Nun werden am 29 Februar 2016 in Krefeld ein letztes Mal drei Schulteams gegeneinander antreten Sie werden sich kniffligen Fragen zu den Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises 2015 und zur Kinder und Jugendliteratur allgemein stellen und ihr Lieblingsbuch in Szene setzen Wer liest gewinnt wird eingestellt weil im Zuge verkürzter Schulzeiten und der Ganztagsbeschulung immer weniger Freiräume für außerunterrichtliche Aktionen gegeben sind Die Telefonbuch Servicegesellschaft mbH als Gesamtorganisator die regionalen Telefonbuchverlage als Sponsoren sowie der Arbeitskreis für Jugendliteratur und der Deutsche Bibliotheksverband danken allen Kindern Lehrern und Bibliothekaren die Wer liest gewinnt mit Leben gefüllt und zu einem echten Gewinn für alle Beteiligten gemacht haben Weitere Informationen unter www wer liest gewinnt org Kontakt Das Telefonbuch Servicegesellschaft mbH Frau Silke Greifsmühlen Rolshover Straße 45 51105 Köln Tel 0221 31 06 70 160 Fax 0221 31 06 70 110 E Mail kontaktinfo dastelefonbuch marketing de

    Original URL path: http://www.jugendliteratur.org/pressemitteilung-105-finale_fuer_wer_liest_ge.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • AKJ :: Weltoffen und international
    hinsichtlich eines schier unüberschaubaren Buchmarktes gefragt sondern auch bezüglich der zunehmend komplexen Rahmenbedingungen des Aufwachsens in einer medial vernetzten globalisierten Welt Der Deutsche Jugendliteraturpreis spiegelt die Bandbreite des Angebotes die auf dem deutschen Buchmarkt zu finden ist dazu gehören auch Übersetzungen aus anderen Sprachen Egal aus welchem Land oder Kulturkreis ein Buch stammt es zählt allein die literarische Qualität Denn Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf die besten Geschichten aus Deutschland und aller Welt Die Geschichte des Deutschen Jugendliteraturpreises belegt dass deutschsprachige und internationale Autoren gleichermaßen ausgezeichnet wurden In den vergangenen zehn Jahren erhielten 35 deutschsprachige und 33 nicht deutschsprachige Autoren und Illustratoren den Preis Außerdem wurden 28 Übersetzer dafür prämiert dass sie die Preisbücher aus anderen Sprachen auf Deutsch zugänglich gemacht haben Für die Jahre 1956 bis 2004 ermittelte die Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg unter den Preisträgern aller Sparten 96 deutschsprachige Preisbücher und 91 ausgezeichnete Übersetzungen aus anderen Sprachen Es ist eine Bereicherung wenn Kindern dank hervorragender Übersetzungen ins Deutsche die Möglichkeit geboten wird Literatur über Grenzen hinweg kennen zu lernen Umgekehrt setzt sich der Arbeitskreis für Jugendliteratur auf vielfältige Weise und in Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen auch dafür ein dass deutsche Literatur im Ausland bekannt wird

    Original URL path: http://www.jugendliteratur.org/pressemitteilung-70-weltoffen_und_internation.html (2016-02-14)
    Open archived version from archive