archive-org.com » ORG » K » KIM-POP.ORG

Total: 457

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Kim - Verein zur Foerderung von Popkultur
    in eine Form zu bleiben hat eine unveränderliche Weiterentwicklung vom verzerrt psychedelischer Rock Überlastung zur vollerblühten freien instrumentellen Musik und alles zwischen ergeben Primordial Press Reverberating with primitive hallucinogenic drones garage rock grinds and improvisations that slowly build from half formed blowouts to cosmic Stockhausen style epics PU have crawled out of the psychedelic undergrowth and evolved into something special Edwin Pouncey The Wire Words like trippy and psychedelic were

    Original URL path: http://www.kim-pop.org/events/index.cfm?fuseaction=details&id=536 (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Kim - Verein zur Foerderung von Popkultur
    Deutschen findet man da Neues der Institution Die Goldenen Zitronen die mit Die Entstehung der Nacht ein experimentelles und sehr aktuelles Album veröffentlichten Deren direkte Erben sind Dyse die knackig zackigen Noiserock machen der gern schnell aus der Hüfte schießt Den Übergang zwischen den Sendungsthemen bildet ein Split der deutschen Bands Mount Logan und Omega Massif Erstere machen metallischen Rock zwischen Shellac und elektronischen Covern von Jesus Lizard Letztere machen

    Original URL path: http://www.kim-pop.org/events/index.cfm?fuseaction=details&id=539 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Kim - Verein zur Foerderung von Popkultur
    PREVIEW FLASHBACK STAGE SPOTTING DREAM SPOTTING LABEL SHOP ARTISTS DESIGN LINKS PRESSE PARTNER KONTAKT KIMreminder Suche MusikerInnen bei Spotting weiterlesen DESIGN BY MARTIN HOERL SONNTAGS ABSTRAKT Mittwoch 18 11 2009 Uhr 20 30 20 30 postgarage dreihackengasse 42 8020 graz

    Original URL path: http://www.kim-pop.org/events/index.cfm?fuseaction=details&id=535 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Kim - Verein zur Foerderung von Popkultur
    mur at HoA 20091113 mp3 Sonic Warfare Über die Wirkung von Musik bzw physikalischen Effekt dieser auf den menschlichen Körper wurde schon viel gesagt aber der waffenfähige Einsatz von Musik bzw akustischen Signalen ist noch ein weitgehend unerforschtes Feld Einer der auf diesem Gebiet forscht ist Steve Goodman Am Tage ehrbar und durch und durch bürgerlich als Dozent am Institute for Sciences Media and Cultural Studies an der Uni East London Nachts Moderator einer Piratenradiosendung Betreiber des Hyperdub Labels und Erforscher des Sub Bass Kode9 Klang kann Schmerzen auslösen auch wenn er ungehört bleibt wie etwa die Gefangennahme Manuel Noriegas zeigte Der hatte sich in einer Botschaft des Vatikans verschanzt welche daraufhin tagelang mit lauter Musik zwangsbeglückt wurde Steve Goodman hat im Zuge seiner Recherche ein Buch zum Thema verfasst Sonic Warfare Sound Affect and the Ecology of Fear welches im Dezember bei MIT Press erscheinen wird Am 22 Oktober 2009 stellte Kode9 Steve Goodman auf dem Elevate Festival in Graz die zentralen Thesen seines Buches vor und deklinierte dabei auch die derzeit populärsten akustischen Waffen durch Ein spannender Vortrag den wir euch diesen Freitag bei Hörbar Abstrakt präsentieren wollen Garniert wird das Ganze mit einigen Kode9 Raritäten und ein

    Original URL path: http://www.kim-pop.org/events/index.cfm?fuseaction=details&id=538 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Kim - Verein zur Foerderung von Popkultur
    cocktails um 4 FRAUNBERGER KUTIN ustad kutin truv fraunberger stuwerragga fuer solches wie dies denn moegen die wirkenden wirken kora 37 61 ustad peter kutin elektronik adschi azvaz truv santor und stefan fraunberger am kontrabass ihre frequenzornamente verursachen einen juckreiz auf der basilarmembran des dinges an sich zum letzten mal seit dem letzten grossen erdbeben in den orientalen alpen zu hoeren und sehen alles jenseits und nach der gegenstaendlichkeit vgl

    Original URL path: http://www.kim-pop.org/events/index.cfm?fuseaction=details&id=534 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Kim - Verein zur Foerderung von Popkultur
    immer noch ein Avantgardist vor dem Herren Nach seinem Studium in Bukarest machte er sich auf Musik auf verschiedene Zugangsweisen zu schaffen etwa Multimediaprinzipen oder Phänomenlogi e mithilfe von Musik zu erforschen Sein frühes Schaffen beruft sich hauptsächlich auf Stücke für den Kontrabass die der Bassist Fernando Grillo markant umsetzte Dabei hörten seine Gedanken nicht bei einem Bass auf auch für sechs oder mehr schrieb er Stücke die in ihren

    Original URL path: http://www.kim-pop.org/events/index.cfm?fuseaction=details&id=537 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Kim - Verein zur Foerderung von Popkultur
    graz eintritt frei den ganzen abend alle cocktails um 4 MANUEL KNAPP JOHNNY HAWAII manuel knapp sonic worship of belzebub analog devices feedback noise zusammenarbeit mit peter kutin tim blechmann stefan fraunberger silvia faessler seijiro murayama azlfrö black flash tatsuhisa yamamoto senju muneomi rossi goh lee kwang etc founding member of le MAT jonny hawaii surfing the big wave of hell drumcomputer devices blasts spielte mit black flash das fieber

    Original URL path: http://www.kim-pop.org/events/index.cfm?fuseaction=details&id=533 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Kim - Verein zur Foerderung von Popkultur
    30 20 30 postgarage dreihackengasse 42 8020 graz eintritt frei den ganzen abend alle cocktails um 4 DYSE Dyse wurde 2003 in Amsterdam von Andre Dietrich und Jari Rebelein gegründet nachdem sie sich vor dem Dysecatmotel getorffen hatten Beide waren und sind auch in anderen projekten wie Rodeo Queen und Volt tätig In den folgenden jahren bewiesen sie in dutzenden live shows ihre ausserirdische fähigkeit stimmung zu machen und vollgestopfte

    Original URL path: http://www.kim-pop.org/events/index.cfm?fuseaction=details&id=523 (2016-04-26)
    Open archived version from archive