archive-org.com » ORG » N » NETPLANET.ORG

Total: 159

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • netplanet - Netiquette im Internet - Netiquette in NetNews
    genauso ungeeignet Inhalt Fassen Sie sich kurz Beiträge sollten kurz gehalten werden und direkt auf den Punkt treffen Bleiben Sie beim Thema der Betreff Zeile faseln Sie nicht und verschicken Sie keine E Mails oder News Beiträge in denen Sie auf Rechtschreib und Ausdrucksfehler von anderen Teilnehmern eingehen Dies würde Sie eindeutiger als alle anderen Aktionen zum Neuling abstempeln Bei Antworten Zitate einfügen Wenn Sie auf einen veröffentlichten Beitrag antworten sollten Sie am Anfang Ihres Beitrag die Frage n aus dem Original Beitrag zusammenfassend einfügen oder alternativ genug Text aus dem Original Beitrag einfügen damit ein Kontext gegeben ist Fügen Sie aber nicht einfach den kompletten Original Beitrag an Zitate stellen sicher dass der Leser auch versteht auf was Sie antworten Da News Beiträge eine komplexe Distribution haben ist es möglich dass Ihre Antwort auf einigen News Server vor dem eigentlichen Original Beitrag veröffentlicht wird Keine Werbung Während Werbung in manchen News Gruppen willkommen ist ist sie in den meisten verhasst Dies ist ein anderes Beispiel dafür wieso sie das Publikum kennen sollten bevor Sie selbst Beiträge verfassen Unerwünschte Werbung unter anders lautender Betreff Zeile ist in den meisten Fällen die Garantie dafür dass Sie Unmengen von Flames erhalten werden Äußere Form Konventionen für Postings beachten Falls in einer News Gruppe Konventionen über die Gestaltung der Betreff Zeilen üblich sind sollten Sie diese beachten Vorsicht mit ASCII Grafiken Beachten Sie dass viele Nutzer Ihren Beitrag mit proportionaler Schrift lesen Diagramme oder Grafiken die in nicht proportionaler Schrift Schreibmaschinenschrift erstellt wurden sind unter Umständen für einige Leser nicht erkennbar Maximal 72 Zeichen pro Zeile Pro Zeile sollten Sie maximal nur 72 Zeichen schreiben und jede Zeile mit einem Zeilenumbruch beenden Richten Sie gegebenenfalls Ihr News Programm so ein dass es Text bei ausgehenden News Beiträgen spätestens in Spalte 65 automatisch umbricht Kein HTML in Postings Schreiben Sie News Beiträge möglichst nativ also nicht HTML formatiert Viele ältere und alternative News Programme können HTML formatierte Beiträge nicht interpretieren Achten Sie bitte auch darauf Ihren News Client so einzurichten dass er Nachrichten nur im Textformat senden und nicht eventuell zusätzlich in HTML Signatur einfügen Stellen Sie sicher dass Ihre ausgehenden Beiträge Ihre Signatur Datei enthalten Dies garantiert dass auch Nutzer mit News Programmen die den Beitragskopf und damit auch die Rücksendeadresse löschen Sie per E Mail erreichen können Eine Signatur sollte hierbei mit einem Signaturtrenner zwei Bindestriche ein nachfolgender Leerschritt und ein Zeilenumbruch abgetrennt sein und danach nicht länger als vier Zeilen sein Keine Dateien anhängen Fügen Sie Ihren News Beiträgen keine Dateien an auch nicht wenige Bytes groß wenn der Name der News Gruppe nicht das Schlüsselwort binaries enthält Viele Systemadministratoren löschen Beiträge mit angehängten Dateien in solchen Foren Binaries Gruppen Binaries Gruppen und ihre Beschreibungen Viele binaries Gruppen haben eine zweite News Gruppe für Beschreibungen zu gesendeten Dateien meist gekennzeichnet mit einem angefügten d steht für Description Posten Sie deshalb in binaries Gruppen den Beitrag mit der Datei und in das zweite Forum mit dem anhängenden d die entsprechende Dateibeschreibung Angehängte

    Original URL path: http://www.netplanet.org/netiquette/netnews.shtml (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • netplanet - Netiquette im Internet - Netiquette in Chats
    dann auch an Niemals ungefragt Dateien verschicken Verschicken Sie Dateien an einzelne Chat Teilnehmer nur nach ausdrücklichem Wunsch Das ungefragte Zusenden von Dateien insbesondere im IRC oder per E Mail gilt als sehr unhöflich und endet nicht selten mit heftigem Ärger Respektieren Sie die Anonymität Anderer Respektieren Sie die Entscheidung zur Anonymität wenn jemand mit einem Alias Namen einem so genannten Nick im Chat auftritt Geben Sie keine Namen oder andere persönliche Informationen ohne Zustimmung preis wenn Sie von jemandem nach einem Namen eines anderen Chat Teilnehmers gefragt werden Nicht öffentlich jemandem nach Privatem fragen Fragen Sie andere Chat Teilnehmer nicht öffentlich nach privaten Informationen z B das Geschlecht Alter oder Wohnort Die meisten Chat Teilnehmer geben solche Informationen verständlicherweise nur engeren Freunden bekannt und solche Anfragen sollten generell in privaten Kanälen erfolgen Chatten Sie in einem Forum nicht über persönlichen Inhalte von einzelnen Nutzern Das Chatten in einem Forum ist vergleichbar mit einem Kneipenbesuch Chatten Sie in einem größeren Forum nicht einfach so über private Dinge einzelner Personen sondern respektieren Sie deren Privatsphäre Seien Sie misstrauisch wenn Sie Missbräuche beobachten Sie sollen sicherlich nicht den Sheriff spielen aber seien Sie dennoch misstrauisch wenn Sie Missbräuche beobachten beispielsweise Betrugsversuche oder unangebrachte Ansprache von Personen Das gilt insbesondere dann wenn Kinder zum Ziel von solchen Ansprachen sind Chatten zwischen zwei Personen Nicht jeder mit dem Sie chatten möchten möchte auch mit Ihnen chatten Nehmen Sie nicht an dass jeder der Sie nicht kennt mit Ihnen auch chatten will Wenn Sie jemanden in einem Chat Forum den Sie nicht kennen eine private Nachricht senden sollten Sie auch damit rechnen dass derjenige beschäftigt sein könnte oder einfach auf Ihre Nachricht nicht antworten möchte Bedrängen Sie Ihren Chat Partner nicht Behandeln Sie Chat Partner so wie Sie auch behandelt werden möchten Gerade in textlastigen Umfeldern entstehen sehr schnell Missverständnisse Eine generell gute Idee ist es falsch interpretierbare Inhalte persönlich in einem Gespräch zu überbringen Auch in einem Chat unter zwei Personen sind Sie nicht in einem rechtsfreien Raum Achten Sie darauf was Sie schreiben immer und überall und vor allem dann wenn Sie mit bisher unbekannten Personen chatten Möglicherweise möchte Ihnen jemand etwas Böses Eine gesunde Portion Misstrauen ist beim Chatten generell keine schlechte Vorgehensweise Tun Sie selbst keine strafbaren Dinge in Chats Netiquette für Administratoren von Chat Foren Bleiben Sie fair zu allen Kommunikation ist ein Menschenrecht und deren Hochhaltung gilt letztendlich auch für Administratoren von Chat Foren Definieren Sie Regeln und kommunizieren Sie diese wenn Sie ein Chat Forum betreiben Lassen Sie sich an Ihren Regeln messen Wenn Sie Regeln für das von Ihnen verwaltete Chat Forum definiert haben dann halten Sie diese auch ein Faire Spielregeln sorgen für ein ausgewogenes Miteinander und wer sich nicht an die Regeln hält sollte mit entsprechenden Konsequenzen rechnen Im eindrücklichsten Fall ist das das Hinauswerfen aus einem Chat Forum und ggf eine Sperre zum sofortigen Wiedereintritt Übertreiben Sie es allerdings mit dem Reglementieren auch nicht Geschlossener Chat heißt nicht alle hineinzulassen und dann herauszuwerfen Wenn

    Original URL path: http://www.netplanet.org/netiquette/chat.shtml (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • netplanet - Netiquette im Internet - Netiquette zum Telefonieren am Computer
    dass auch ein Chat Wunsch meist mit einem akustischen Signal angekündigt wird Gesprächsaufbau Ist der Anruf wirklich nötig Zwar ist das Telefonieren über das Internet sehr günstig oder gar völlig kostenlos die Arbeitszeit Ihres Gesprächspartners ist deswegen jedoch nicht billiger Überlegen Sie deshalb bei jedem Anruf ob dieser wirklich notwendig oder angemessen ist oder ob Sie nicht lieber eine E Mail schreiben sollten Achten Sie bitte auch darauf dass selbst gute Bekannte tagsüber im Büro nicht so mit Ihnen telefonieren können oder wollen wie zu Hause Kündigen Sie wenn möglich Telefonanrufe kurz an Wenn Sie jemanden unaufgefordert anrufen möchten und Sie einen kurzen Moment Zeit haben sollten Sie ein Telefongespräch kurz vorher ankündigen beispielsweise über Chat Funktionen die viele Telefondienste integriert haben Sie geben damit dem Gesprächspartner die Möglichkeit sich kurz auf das Telefongespräch vorzubereiten beispielsweise das Anschließen eines Headsets Kündigen Sie einen Anruf auch an wenn Sie bereits mit dem Gesprächspartner im Chat sind denn möglicherweise befindet er sich in einer Situation in der er schreiben aber nicht telefonieren kann beispielsweise in einer Besprechung Bereiten Sie sich vor bevor Sie anrufen Bevor Sie jemanden anrufen wollen sorgen Sie bitte dafür dass Ihr Headset bzw Mikrofon und Lautsprecher angeschlossen und aktiv sind eventuelle Musik bei sich leiser stellen oder ganz ausschalten und Umgebungsgeräusche auf ein niedriges Maß herunterdrehen Möglicherweise hat Ihr Gesprächspartner seine Lautsprecher voll aufgedreht und könnte so bei einem ankommenden Anruf mit einer Lawine von Radau begrüßt werden Nicht sofort auflegen wenn Ihr Gesprächspartner das Gespräch annimmt aber noch nicht spricht In vielen Fällen hat ein Benutzer ein Headset nicht ständig an seinem Computer angeschlossen oder den Mikrofoneingang deaktiviert Haben Sie deshalb einen Moment Geduld wenn Ihr Gesprächspartner nach der Gesprächspartner nicht unmittelbar mit Ihnen spricht Legen Sie jedoch bitte umgehend wieder auf wenn Sie Stimmen hören jedoch

    Original URL path: http://www.netplanet.org/netiquette/telefonieren.shtml (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • netplanet - Netiquette im Internet - Netiquette in Informationsdiensten
    Sie zuerst Ihr lokales System bevor Sie Ihren Provider oder den Seitenanbieter kontaktieren Rufen Sie testweise andere Dienste auf um zu überprüfen ob nicht vielleicht ein allgemeines Problem vorliegen könnte Seien Sie bei Fehlermeldungen so behilflich wie möglich Wenn Sie sich aufgrund eines technischen Problems an den Systemadministrator wenden wollen sollten sie so viel Informationen über den Fehler und Ihr abrufende System sammeln und der Problembeschreibung beilegen damit eine Fehlersuche und behebung möglichst einfach und schnell vorgenommen werden kann Downloads Vorsicht vor Viren in herunterzuladenden Dateien Eine gewisse Portion Vorsicht ist immer angebracht wenn Sie Dateien aus dem Internet herunterladen Dies gilt vor allem wenn diese nicht direkt von Herstellerseiten heruntergeladen werden sondern von alternativen Standorten Überprüfen Sie solch heruntergeladenen Dateien sicherheitshalber mit einem aktuellen Antivirenprogramm um zumindest sicherzustellen dass sie nicht mit bekannten Viren verseucht sind Achten Sie bei der Installation von ausführbaren Dateien trotzdem auf Merkwürdigkeiten Achten Sie bei herunterzuladenden Dateien auf das nötige Betriebssystem Zwar gibt es gebräuchliche Konventionen für Kennzeichnung von Dateiformaten vertrauen Sie aber nicht darauf dass ein Anbieter alle seine Dateien korrekt kennzeichnet Beispielsweise ist eine DOC Datei auf anderen Betriebssystemen nicht immer eine Word Datei wie es unter Windows Plattformen üblich ist Achten Sie bei gepackten und komprimierten Dateien insbesondere darauf ob Sie überhaupt die Ressourcen bzw ein Programm haben mit dem Sie diese Dateien öffnen können Beachten Sie auch dass es bei Programmen die vornehmlich für Unix oder Linux Betriebssysteme entwickelt wurden üblich ist dass diese nur im Quellcode zum Download angeboten und auf dem Zielrechner mit Hilfsmitteln zunächst zu einem ausführbaren Programm verarbeitet kompiliert werden müssen Auf Informationsdateien achten Achten Sie bei verzeichnisorientierten Informationsdiensten FTP Gopher auf Informationsdateien in jedem Verzeichnis meist beginnend mit 00 damit sie in einem Verzeichnis immer ganz oben stehen Solche reinen Textdateien enthalten genaue Verzeichnisübersichten und nähere Informationen über die Dateien im jeweiligen Verzeichnis Oft ist nämlich bei Dateien die zum Download bereitstehen nicht eindeutig aus dem Dateinamen herauszulesen was sie eigentlich bezwecken sollen Machen Sie große Übertragungen zu günstigen Zeiten Besonders schnelle und zuverlässige Zugriffe auf Informationsdienste im Internet gibt es außerhalb der Stoßzeiten im Internet in Deutschland zwischen 19 und 22 Uhr MEZ in den USA zwischen 23 und 7 Uhr MEZ vor allem von Anbietern die keine sonderlich gute Internet Anbindung haben Planen Sie lange Downloads von entsprechenden Servern zu jeweils günstigen Zeiten vor allem wenn Sie für Ihren Internet Zugriff nach Zeit oder Datenmenge bezahlen Nichts ist ärgerlicher als ein langsamer oder ein abgebrochener Download vor allem wenn der Server keine Möglichkeit unterstützt einen Download an der abgebrochenen Stelle fortzuführen Nutzen Sie lokale Mirror Server Von vielbenutzten Servern gibt es oft offiziell genehmigte Spiegelseiten sog Mirrors die den gleichen Seiteninhalt auf einem anderen Server und auch unter einer anderen Adresse anbieten Nutzen Sie jeweils den geographisch nächsten wenn tatsächlich Mirror Server angeboten werden Sie schonen damit die Ressourcen des Anbieters und profitieren in der Regel von einem erheblich schnelleren Download Netiquette für Administratoren von Informationsdiensten Als Administratoren werden bei Informationsdiensten die Autoren

    Original URL path: http://www.netplanet.org/netiquette/infosys.shtml (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • netplanet - Netiquette im Internet - Netiquette für Internet Service Provider
    ob ein Kunde auf seinem Webspace Urheberrechte anderer verletzt Falls Sie entsprechende Meldungen von Internet Nutzern bekommen die auf angebliche Urheberrechtsverletzungen hinweisen sollten Sie freundlich darauf verweisen dass zur Klärung solcher Fragen juristische Schritte gegen den angeblichen Urheberrechtsverletzer vorzunehmen sind Bieten Sie telefonischen Support Stellen Sie Ihren Kunden eine telefonische Hotline zur Verfügung zumindest für die Installation des Zugangs Die Erfahrung zeigt dass gerade bei der Einrichtung des Internet Zugangs immer wieder Probleme auftauchen die sich durch ein kurzes Gespräch mit einem Techniker lösen lassen Richten Sie E Mail Adressen für den Support ein Richten Sie spezielle E Mail Support Adressen für alle Ihre angebotenen Dienste ein Haben Sie einen Web Server sollten Sie webmaster ihredomain einrichten gleiches gilt für E Mail postmaster ihredomain und News newsmaster ihredomain Publizieren Sie diese Adressen gut sichtbar auf Ihrer Website und gegebenenfalls in Handbüchern Sorgen Sie dafür dass die dort eingehenden Mails gelesen und bearbeitet werden Veröffentlichen Sie FAQ Veröffentlichen Sie auf Ihrem Web Server die am häufigsten gestellten Fragen so genannte FAQ Frequently Asked Questions Die meisten technischen Fragen Ihrer Kunden können so schnell beantwortet werden Problemmeldungen nachgehen Gehen Sie Problemmeldungen von Kunden nach Unter Umständen können Probleme in Ihrem System so versteckt sein dass sie nur bei wenigen Kunden auftreten Geben Sie Lösungsmöglichkeiten bei sehr kniffeligen Fällen auch an andere Nutzer weiter Online Forum für Informationsaustausch einrichten Richten Sie ein Online Forum ein in das Ihre Kunden Fragen und Anmerkungen stellen dürfen Auf die Weise wird der Erfahrungsaustausch zwischen Ihnen und Ihren Kunden ermöglicht und Sie sind schneller über eventuelle Probleme und Schwierigkeiten informiert Informieren Sie über zeitlich beschränkte Zugangsprobleme Informieren Sie Ihre Kunden darüber wenn technische Schwierigkeiten den Zugang beeinträchtigen bzw Sie beabsichtigen aufgrund von technischen Arbeiten den Zugang für eine bestimmte Zeit einzuschränken Lassen Sie keinen Spam Versand zu

    Original URL path: http://www.netplanet.org/netiquette/isp.shtml (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • netplanet - Netiquette im Internet - Acceptable Use Policy (AUP)
    eines Internet Providers vor eventuell missbräuchlicher Nutzung seines Netzwerks durch seine Kunden Im Gegensatz zur Netiquette ist sie jedoch verbindlicher Natur Was ist eine Acceptable Use Policy Zunächst eine Begriffserklärung Acceptable Use Policy AUP steht sprachlich übersetzt in etwa für Richtlinien zur korrekten Nutzung und ist ein mehr oder weniger umfangreiches Werk in dem der Zugangsanbieter ausführt welche Dinge in seinem Netzwerk nicht gestattet sind und welche technischen Regularien bei der Nutzung des Netzwerks einzuhalten sind Dabei werden durchaus auch Dinge angeführt die in der allgemeinen Netiquette als Empfehlung gelten Der Zweck einer AUP ist jedoch weniger das geregelte Miteinander auf persönlicher Ebene sondern der Schutz des Netzwerks und des Diensteanbieters Eine AUP hat normalerweise im Gegensatz zur Netiquette einen verbindlichen Charakter und ist ein Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB des Zugangsanbieters oder auf sie wird beim Abschluss eines Vertrages explizithingewiesen Charakteristisch an einer AUP ist der technische Tiefgang der in dieser Form nicht in eine AGB passen würde Ähnliche Vereinbarungen finden sich oft auch im Rahmen von Arbeitsverträgen in denen eine dienstliche und oder private Nutzung des dienstlichen Internet Zugangs geregelt wird AUP in Beispielen Als konkrete Beispiele habe ich an dieser Stelle Hyperlinks zu einigen AUP von diversen

    Original URL path: http://www.netplanet.org/netiquette/aup.shtml (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • netplanet - Netiquette im Internet - Die 10 Gebote der Computerethik
    war mit dieser philosophischen Betrachtung durchaus seiner Zeit voraus denn seine grundlegenden Fragen sind auch heute und gerade heute von enormer Diskussionskraft Der Begriff der Informationsethik entstand in den 1970er Jahren durch Dr Walter Maner ehemals Professor an der Bowling Green State University Maner erkannte sehr früh dass die Computertechnik noch sehr am Anfang stand und zukünftig viele Fragen der Ethik aufwerfen würde wenn es darum geht gemeinsam mit Computern und Datenbeständen zu arbeiten In gewisser Weise beschrieb Maner diese Notwendigkeit ohne zu ahnen dass nur 25 Jahre später mit dem Aufkommen des Internet die Informationsethik nicht mehr einfach nur eine philosophische Abart sein würde sondern tatsächlich eine zentrales Mantra der Kollaboration Die Informationsethik und die Untermenge der Computerethik hat daher ihren Ursprung nicht im Internet sondern in informationstheoretischen und philosophischen Umfeldern Die 10 Gebote der Computerethik sind daher auch nicht als umfassende Zusammenfassung der Computerethik zu verstehen sondern dienen mit ihrer Anlehnung an die christlichen Zehn Gebote vor allem dazu Computer und Internetnutzer mit griffigen Regeln zu einer menschenwürdigen und humanistischen Nutzung von Computer und Internet zu erziehen Auch wenn die 10 Gebote der Computerethik im Rahmen der Netiquette sehr abstrakt wirken so haben sie doch einen universell empfehlenden Charakter und sind deshalb durchaus auch für die Internet Nutzung relevant Die 10 Gebote der Computerethik Du sollst nicht deinen Computer benutzen um anderen Schaden zuzufügen Du sollst nicht anderer Leute Arbeit am Computer behindern Du sollst nicht in anderer Leute Dateien stöbern Du sollst nicht den Computer zum Stehlen benutzen Du sollst nicht den Computer benutzen um falsches Zeugnis abzulegen Du sollst nicht Software benutzen oder kopieren für die du nicht die Nutzungs oder Kopierrechte erworben hast Du sollst nicht anderer Leute Ressourcen ohne deren Erlaubnis verwenden Du sollst nicht anderer Leute geistig Werk als deines ausgeben Du sollst

    Original URL path: http://www.netplanet.org/netiquette/computerethik.shtml (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • netplanet - Organisation des Internet - Wer entwickelt das Internet?
    beiden Vorgängerinstitutionen sorgten mit ihren Arbeiten dafür viele Standards in der Welt der Elektrotechnik zu setzen zu den prominentesten Mitgliedern gehörte beispielsweise Thomas Alva Edison unter anderem Erfinder der Glühbirne und Mitgründer des Konzerns General Electric GE Im Bereich der Informatik setzte das IEEE mehrere bedeutende Standards unter anderem die Centronics Schnittstelle Parallel Port im Standard IEEE 1284 die FireWire Schnittstelle in IEEE 1394 die Fliesskomma Arithmetik in IEEE 754 und unter anderem auch die Netzwerkprotokolle für lokale Netzwerke in IEEE 802 dem so genannten Projekt 802 siehe hierzu auch Lokale kabelgebundene Netzwerke Im Gegensatz zu Entwicklungen der Bellheads oder der Netheads verfolgten die Engineerheads im Projekt 802 wie der Untertitel der Projektgruppe besagt lokale Netzwerke also Netzwerke die zunächst auf wenige hundert Meter beschränkt waren Der berühmteste Protokollvertreter aus diesem Projekt ist das Ethernet Protokoll aber auch so Netzwerkprotokolle wie Token Ring WLAN oder WiMAX sind im Projekt 802 zu Hause ebenso wie einige Netzwerkstandards die sich mit dem Zusammenspiel von Übertragungsprotokollen niedriger und höherer Schichten im OSI Schichtenmodell siehe hierzu auch Schichtenmodelle befassen Eine Besonderheit von verabschiedeten IEEE Standards ist dass diese immer auch nationale Standards in den USA sind da das IEEE ein von den USA anerkanntes Normierungsinstitut ist Dieser Umstand erleichtert IEEE Standards auch deutlich den Weg zu globalen ISO Standards da Standards anerkannter nationaler Normierungsstellen normalerweise auch internationaler ISO Standard werden Vor allem dieser Anspruch ist ein zentrales Credo des gesamten Prozesses der Standardentwicklung innerhalb der IEEE Gremien Zwar kann grundsätzlich auch bei IEEE Standardisierungsprozessen jeder teilnehmen der möchte aber schon zu Abstimmungen innerhalb einer IEEE Arbeitsgruppe sind nur Teilnehmer berechtigt die an zwei der letzten vier Treffen zu mindestens 75 der Zeit anwesend waren Im weiteren Verlauf des Standardisierungsprozesses liegt weiterhin ein großer Schwerpunkt auf einer strengen Qualitätskontrolle in dem ein unabhängiges IEEE Gremium eine Supervision der Standardisierungsvorlagen vornimmt Diese relativ strengen Maßstäbe sind weitgehend IEEE typisch und auch verständlich wenn Sie dabei bedenken dass andere IEEE Standards dank der Ausrichtung des Institutes an Themen der Elektrizität durchaus sehr sicherheitsrelevante Belange haben Genau betrachtet gibt es keine fest definierte Grenze zwischen den Entwicklungsgruppen des IEEE und klassischen Normierungsinstituten Während die Engineerheads einen weitgehend fest definierten Spielplatz haben nämlich die Elektrotechnik und die Elektronik befassen sich klassische Normierungsinstitute mit einem erheblich größeren Feld nämlich praktisch allen Belangen der modernen Technik und Dienstleistung in denen eine verbindliche Normierung notwendig ist Dennoch ist es sinnvoll Entwicklungsarbeit der klassischen Normierungsinstitute in eine eigene Entwicklerfraktion gruppieren Normheads Die Normierungsleute Zu den Normheads zählen klassische Normierungsinstitute wie zum Beispiel die nationalen Normierungsbehörden American National Standards Institute ANSI USA Deutsches Institut für Normung DIN Deutschland Österreichisches Normungsinstitut ON Schweizerische Normen Vereinigung SNV et cetera Als übergreifende Einheit dieser nationalen Institute fungiert die International Organization for Standardization ISO die jedoch auch für die Standardisierung von Entwicklungen in den oben genannten Entwicklerfraktionen zuständig ist und als oberste international anerkannte Standardisierungsinstanz fungiert Normierungsinstitute sind in der direkten Entwicklung von Internet Standards weitgehend nur begleitend involviert und übernehmen in der Regel Standards von technisch orientierten

    Original URL path: http://www.netplanet.org/organisation/entwicklung.shtml (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •