archive-org.com » ORG » R » RAG-ONLINE.ORG

Total: 367

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Anna-Lena Wendel B.A.
    Anna Lena Wendel B A Wissenschaftliche Hilfskraft seit Februar 2015 geboren am 30 April 1992 in Wetzlar WS 2011 12 SS 2014 Studium der Fächer Fachjournalistik Geschichte und Geschichte an der Justus Liebig Universität in Gießen 2014 Bachelor im Fach

    Original URL path: http://www.rag-online.org/giessen/mitarbeiter/6-hilfswissenschaftliche-mitarbeiter/119-anna-lena-wendel.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Anna-Lena Wendel B.A.
    1992 in Wetzlar WS 2011 12 SS 2014 Studium der Fächer Fachjournalistik Geschichte und Geschichte an der Justus Liebig Universität in Gießen 2014 Bachelor im Fach Geschichte mit anschließendem Masterstudium Bachelorarbeit Luther und Staupitz Kontakt e mail Diese E Mail

    Original URL path: http://www.rag-online.org/de/giessen/mitarbeiter/6-hilfswissenschaftliche-mitarbeiter/119-anna-lena-wendel.html?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Christoph Schepp
    Gießen Home Gießen Mitarbeiter Hilfswissenschaftliche Mitarbeiter Christoph Schepp Studentische Hilfskraft seit Mai 2015 geboren am 23 04 1990 in Marburg Lahn Hessen 2009 Abitur in Marburg seit WS 2012 13 Lehramtsstudium in den Fächern Latein und Geschichte an der Justus

    Original URL path: http://www.rag-online.org/giessen/mitarbeiter/6-hilfswissenschaftliche-mitarbeiter/121-christoph-schepp.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Christoph Schepp
    am 23 04 1990 in Marburg Lahn Hessen 2009 Abitur in Marburg seit WS 2012 13 Lehramtsstudium in den Fächern Latein und Geschichte an der Justus Liebig Universität Gießen Kontakt email Diese E Mail Adresse ist gegen Spambots geschützt JavaScript

    Original URL path: http://www.rag-online.org/de/giessen/mitarbeiter/6-hilfswissenschaftliche-mitarbeiter/121-christoph-schepp.html?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Database
    of which roughly 47 000 can be found online The state of work is detailed under Content Under Search you will find the search mask German only The Manual explains the search mask there is also a German video explaining how to use the interface Under Publications you will find articles or books by collaborators of the RAG At the moment it is still possible that information belonging to one

    Original URL path: http://www.rag-online.org/en/database.html?fontstyle=f-larger (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Datenbank
    1250 und 1550 Zur Zeit erfasst sind 50 143 online abfragbar sind 47 777 Personen Der Arbeitsstand ist unter der Rubrik Inhalt dokumentiert Unter Abfrage befindet sich das Suchformular In der Anleitung finden Sie Hilfe zur Formulierung Ihrer Suche eine kurze Einführung in in Funktion von Suche und Atlas bietet auch der untenstehende Screencast Beim jetzigen Stand der Bearbeitung sind in manchen Fällen noch mehrere Personen gleichen Namens anzutreffen wenn

    Original URL path: http://www.rag-online.org/de/datenbank.html?fontstyle=f-larger (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Inhalt der Datenbank
    Basel 1460 bis 1550 Erfurt 1392 bis 1550 Frankfurt 1506 bis 1550 Freiburg 1460 bis 1500 Greifswald 1456 bis 1550 Heidelberg 1386 bis 1550 Ingolstadt 1472 bis 1550 Köln 1389 bis 1550 Krakau 1400 bis 1550 Leipzig 1409 bis 1550 Löwen 1425 bis 1527 Mainz Studenten nach Verzeichnis der Studierenden Professoren der Theologie Marburg 1527 bis 1550 Prag Artisten Mediziner und Theologenuniversität 1367 bis 1450 Juristenuniversität 1372 bis 1418 Rostock 1419 bis 1550 Tübingen 1477 bis 1550 Wien 1377 bis 1550 Artistenfakultät 1377 bis 1550 Juristenfakultät 1402 bis 1478 und 1500 bis 1509 Theologische und medizinische Fakultät 1396 99 bis 1450 Wittenberg 1502 bis 1550 Universitäten außerhalb des Reiches 2 395 Gelehrte Zur chronologischen Übersicht der Datenfreischaltung in der RAG Online Datenbank Quellen Bisher sind die Informationen den universitären Quellen Matrikeln Promotions und Nationsakten Dekanatsbücher u a dieser Universitäten entnommen Bei Gelehrten aus dem Niederrheinischen und dem Mittelrheinraum sind bereits eine Vielzahl weiterer Quellen hinzugezogen worden Die konsultierten Publikationen und Archivalien sind in der Bibliographie pdf 41 Seiten aufgelistet Das bedeutet dass noch nicht zu finden sind Studenten die ausserhalb des Reiches promoviert worden sind oder deren Promotion in den ausgewerteten Akten nicht vermerkt wurde oder deren Promotionseinträge verloren sind

    Original URL path: http://www.rag-online.org/datenbank/inhalt.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Chronologie Aufschaltung
    Januar 2015 Basel 1460 1550 Erfurt 1392 1450 1450 1550 Frankfurt 1506 1540 1541 1550 Freiburg 1460 1500 Greifswald 1456 1500 Heidelberg 1386 1550 Ingolstadt 1472 1550 Köln 1450 1470 1389 1450 1470 1480 1481 1550 Krakau 1450 1550 1400 1450 Leipzig 1409 1450 1450 1471 1472 1550 Löwen 1425 1464 1465 1527 Mainz Studenten nach Verzeichnis der Studierenden Professoren der Theologie Marburg 1527 1550 Prag Art Med Theol 1367

    Original URL path: http://www.rag-online.org/de/datenbank/inhalt/chronologie.html (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •