archive-org.com » ORG » S » SRICHINMOYRACES.ORG

Total: 123

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • - Sri Chinmoy Marathon Team
    13 64 Fickenscher Werner Selbitz Selbitz 71 22 606 145 109 13 64 Lechner Michael Nürnberg Post SV Nürnberg 70 22 606 147 111 14 66 Jablonski Hansjürgen Schwäbisch Gmünd DUV 71 19 562 148 112 14 67 Ströbel Frank Nürnberg Nürnberg 66 18 040 Herren Senioren I 50 59 Jahre G M W LV SCMT Name Vorname Ort Verein Land JG km 3 3 1 1 Leyendecker Rainer Holzkirchen Holzkirchen 56 77 114 6 6 2 2 Ziegelmeier Karl Eichstätt SV Marienstein Eichstätt 59 71 534 8 8 1 3 Probst Dieter Nürnberg BSG N Energie 52 70 169 9 9 3 4 Lindner Uwe Weißenburg Arriba Göppersdorf 57 69 639 10 10 4 5 Weitzer Günther Schwindegg SV Schwindegg 59 69 019 14 14 2 6 Adam Nikolaos Reutlingen IGL Reutlingen 55 67 803 16 16 3 7 Furche Frank Offenhausen MTP Hersbruck 52 67 126 17 17 5 8 Dreilich Andre Borsdorf LC Auensee Leipzig 60 66 602 20 20 4 9 Baumann Jürgen Heilbronn TSG 1845 Heilbronn 55 65 024 27 27 6 10 Heiland Manfred Simmozheim TSV Simmozheim 59 62 876 31 31 7 11 Blumensaat Roland Nürnberg schrittweise Nbg 58 61 528 34 34 5 12 Fröde Dietmar Retzbach TSV Thüngersheim DUV 51 61 353 35 35 6 13 Selch Werner Amberg SV Amberg 51 61 324 44 41 8 14 Weinhöpl Manfred Moosburg TC Moosburg 58 60 222 45 42 9 15 Hübner Peter Nürnberg Never Walk Alone Nbg 60 60 153 46 43 10 16 Hermsdorf Ralph Leipzig LC Auensee Leipzig 59 59 973 49 44 11 17 Kuhn Johannes Fürth DATEV Marathon Team Nbg 56 59 661 52 47 12 18 Hobmeier Dieter Unterwattenbach FC Ergolding 59 59 023 55 49 13 19 Honigmann Bernhard Schwabach Datev Marathon Team Nbg 56 58 194 61 53 7 20 Mücke Edgar Ermreuth LG Eckenthal 54 56 424 64 56 14 21 Kukral Fred Nürnberg Nürnberg 59 56 078 66 57 15 22 Reinert Jürgen Lauf Team Erdingen 56 55 893 73 62 16 23 Zissler Wolfgang Wien Wien A A 56 55 218 81 67 17 24 Marte Walter Illerrieden SF Illerrieden 60 53 969 83 69 18 25 Gierl Günther Wenig LVR Geiselhöring 60 53 779 88 74 19 26 Denzler Hans Helmbrechts TV Helmbrechts 58 52 488 96 79 20 27 Lachmann Hans Fürth Fürth 56 52 045 99 80 21 28 Hahn Ronald Berlin TV Münchberg 60 51 522 116 93 22 29 Penalba Rafael Buttenheim Buttenheim 60 48 478 125 97 23 30 Muth Reinhard Nürnberg DATEV Marathon Team Nbg 58 44 862 128 100 24 31 Gründling Peter Weisenheim am Berg passtschon 98 Weisenheim 57 43 912 141 106 25 32 Kirsten Nabhomani Berlin Sri Chinmoy Marathon Team 56 35 626 142 107 8 33 Doris Hans Rudolf Fürth Fürth 51 31 737 Herren Senioren II 60 69 Jahre G M W LV SCMT Name Vorname Ort Verein Land JG km 7 7 1 1 Ankenbrand Klaus Nürnberg

    Original URL path: http://de.srichinmoyraces.org/node/1759/previous-results/2010 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • - Sri Chinmoy Marathon Team
    44 138 805 29 20 2 4 Schullitsch Franz Bachenbülach Bachenbülach CH CH 41 121 564 30 21 3 5 Heinrich Uwe Reutlingen Reutlingen 43 121 214 31 22 3 6 Fröhlich Heiko Berlin SCC Berlin 46 117 451 33 23 4 7 Wandt Harald Bergneustadt LG Gummersbach 49 109 853 40 29 5 8 Schönborn Hans Willi Leverkusen Leverkusen 48 77 900 Herren Senioren III ab 70 Jahren G M W LV SC Name Vorname Ort Verein Land JG km 24 16 1 1 Krampitz Ekkehart Trochtelfingen IGL Reutlingen 39 135 918 37 27 2 2 Nyström K G Sjuntorp VI SOM SPRINGER SE SE 38 102 327 Damen Hauptklasse bis 49 Jahre G M W LV SC Name Vorname Ort Verein Land JG km 10 2 1 1 Pilgaard Mette Vadum Amok Aalborg DK DK 61 171 884 11 3 1 2 Stutzke Silke Klosterfelde LG Nord Berlin 68 165 289 14 4 2 3 Mönnichs Barbara Münster Münster 66 157 052 19 6 2 4 Boenigk Luzie Berlin LC Stolpertruppe Berlin 62 152 988 20 7 1 5 Funk Maria Sri Chinmoy Marathon Team 81 142 080 21 8 3 6 Möhr Andrea Berlin 65 141 970 28 9 4 7 Jöhring Jutta Essen TuSEM Essen 67 126 076 38 11 1 8 Wegh Loredana Nürnberg Sri Chinmoy Marathon Team 70 91 490 42 12 3 9 Stegmeier Simone LG Nord Berlin 60 65 600 Seniorinnen I 50 59 Jahre G M W LV SC Name Vorname Ort Verein Land JG km 8 1 1 1 Bullig Cornelia Hilden LG Nord Berlin 59 173 934 16 5 2 2 Becker Barbara Dorsten LG DUV e V 59 155 484 32 10 1 3 Zeich Johanna Hamburg Sri Chinmoy Marathon Team 51 112 010 G Gesamt M W Männer Frauen LV Kategorien gemäss Landesverband Int Selbst Transzendenz 12 24 Stunden Lauf Berlin 11 12 Juli 2009 RANGLISTE 12 Std Lauf Männer Frauen nach Kategorie SCMT Herren Hauptklasse bis 49 Jahre G M W LV SC Name Vorname Ort Verein Land JG km 1 1 1 1 Hensel Thomas Berlin GuD Raketenwürmer Bln 68 123 341 2 2 1 2 Akselsen Rune Mandal Mandal Castings N 70 107 101 4 3 2 3 Legrand Pascal Berlin LG Bronx Berlin 65 96 863 6 4 1 4 Ahmadi Hamid Nürnberg Sri Chinmoy Marathon Team 60 90 407 8 5 2 5 Möhr Norbert Berlin LAC Berlin 62 88 150 11 7 2 6 Eckerle Matthias Sri Chinmoy Marathon Team IRL 70 74 320 12 8 3 7 Larsen Michael Munkebo Herteminde Motions Klub DK 62 70 725 Herren Senioren I 50 59 Jahre G M W LV SC Name Vorname Ort Verein Land JG km 10 6 1 1 Bonge Jörg Berlin LG Bronx Berlin 58 77 900 18 10 2 2 Düring Volker Berlin LG Nord Berlin 58 50 724 19 11 1 3 Sattler Martin Heidenheim TSG Giengen 50 44 075 21 12 2 4 Jacobsen Ulf Rykkin

    Original URL path: http://de.srichinmoyraces.org/node/1754/previous-results/2009 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • - Sri Chinmoy Marathon Team
    43 79 KB Rangliste 12h Lauf 2009 35 23 KB Fotos Fotogalerie Videoclip Bücher und Inspiration Meditation und Sport Mit praktischen Meditationsübungen Fragen und Antworten more Herzens Weisheits Funke Inspirirende Aphorismen für jeden Tag more Sri Chinmoy 12 24 Stunden Lauf mit deutscher und schweizer 24h Meisterschaft Ergebnisse 2009 Zur Veranstaltung Find more results zeige Ergebnisse nach Jahr 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2000 1999 1998 1997 1996 1995 1994 1993 1992 1991 1990 1989 1988 Stories from around the world Latest News New 6 hour world records set in Nuremberg Germany Japan Climbing Mount Fuji for peace United States Interview with Suprabha Beckjord 13 time finisher of the world s longest race United States Dipali Cunningham a Champion s Champion from 1991 2015 United Kingdom Peace Run 5k in Welsh National Botanic Garden video Über Uns Über das Marathon Team Sri Chinmoy Team Gründer Veranstaltungen Alle zeigen Ergebnisse Frühere Veranstaltungen Weltweite Ergebnisse Globale Homepage Länderseiten W Europe Austria Finland France Germany Great Britain Iceland Ireland Italy Netherlands Norway Portugal Switzerland Central E Europe Belarus Bulgaria Croatia Czech Republic Hungary Latvia Macedonia Russia Serbia Slovenia Slovakia N S America Brazil Canada

    Original URL path: http://de.srichinmoyraces.org/node/3325/previous-results/2009 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • - Sri Chinmoy Marathon Team
    12 65 Siebenhüter Jürgen Bergheim Bergheim 70 47 527 125 101 17 66 Hunold Peter Nürnberg Nürnberg 65 46 956 132 103 30 67 Penalba Rafael Buttenheim Buttenheim 60 45 434 136 107 31 68 Schrodi Aribert Böbingen DJK Schwäbisch Gmünd 62 43 912 140 109 4 69 Pacher Dominik Flattach SV Penk Mölltal A 84 42 390 140 109 6 69 Kalinowski Bernd Taufkirchen LC Auensee Leipzig 77 42 390 140 109 32 69 Stoelcker Gregor Berlin VfL Tegel Berlin 64 42 390 146 113 18 72 Rüger Walter Nürnberg Nürnberg 69 34 781 Herren Senioren I 50 59 Jahre G M W LV SCMT Name Vorname Ort Verein Land JG km 2 2 1 1 Olejnik Marian Jan Eßlingen LG Eßlingen 59 79 831 13 13 1 2 Heukemes Achim Gräfenberg SC Roth 51 72 008 14 14 2 3 Schinabeck Josef Münchberg TV Münchberg 52 71 875 17 17 2 4 Adam Nikolaos Reutlingen IGL Reutlingen 55 70 610 24 23 3 5 Lindner Uwe Weißenburg Arriba Göppersdorf 57 66 869 26 25 4 6 Schwerttner Alfred Esslingen CVJM Erlangen 58 66 426 27 26 5 7 Blumensaat Roland Nürnberg Nürnberg 58 64 182 28 27 6 8 Heiland Manfred Simmozheim TSV Simmozheim 59 63 936 29 28 3 9 Selch Werner Amberg SV Amberg 51 63 582 35 33 7 10 Baumann Jürgen Heilbronn Heilbronn DUV 55 62 341 42 38 8 11 Weinhöpl Manfred Moosburg TC Moosburg 58 61 298 46 42 9 12 Schorr Gerhard Simmozheim TSV Simmozheim 55 60 480 48 43 4 13 Mücke Edgar Ermreuth LG Eckenthal 54 60 401 51 45 10 14 Weitzer Günther Schwindegg SV Schwindegg 59 59 776 59 50 11 15 Beintner Michael Weidenberg Spirit of Augsburg 59 58 270 64 53 12 16 Bergs Günther Glanbrücken Glanbrücken 57 57 425 66 55 5 17 Doris Hans Rudolf Fürth Fürth 51 56 692 71 58 13 18 Hobmeier Dieter Unterwattenbach FC Ergolding 59 56 506 73 59 14 19 Zissler Wolfgang Wien Wien A A 56 55 919 76 62 15 20 Mrosek Eduard Nürnberg Nürnberg 59 55 657 78 64 16 21 Heidenreich Thomas Helmbrechts TV Helmbrechts 59 55 136 84 70 6 22 Bracht Gerhard Stuttgart EK Schwaikheim 50 54 866 87 73 7 23 Tomaschewski Ulrich Crailsheim 100MC D Crailsh 54 54 408 89 75 8 24 Neumann Klaus Stuttgart 100 Marathon Club 52 54 196 98 82 17 25 Kukral Erfried Nürnberg Nürnberg 59 52 451 104 86 18 26 Norris Jeffrey Nürnberg Achilles Track Club Int 59 51 683 115 94 19 27 Lachmann Hans Fürth Fürth 56 50 284 117 96 20 28 Simon Ralf Oberursel 100 MC Oberursel 58 50 000 121 98 21 29 Hoffmann Klaus Lauf Lauf Pegnitz 57 47 984 131 102 22 30 Denzler Hans Helmbrechts TV Helmbrechts 58 46 004 134 105 9 31 Etzrodt Frank Ulrich Berlin LT Sulz am Eck 52 44 252 138 108 23 32 Soldner Friedrich Erlangen Erlangen 55

    Original URL path: http://de.srichinmoyraces.org/node/1759/previous-results/2009 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • - Sri Chinmoy Marathon Team
    Michael 62 57 400 114 89 14 50 Schneider Dayalu Graz Sri Chinmoy Marathon Team A 66 42 025 Herren Senioren I 50 59 Jahre Total M W LV SC Name Vorname Ort Verein Land JG km 4 4 1 1 Pitsch Udo Königsbrunn TG Viktoria Augsburg 53 219 273 8 7 1 2 Dudacy Gerald Halle SSC Hanau Rodenbach 55 211 493 13 11 2 3 Baumann Jürgen Heilbronn Heilbronn 55 201 783 14 12 3 4 Ernst Ralf Niesky LG Neiße 58 200 516 15 13 4 5 Adam Nikolaos Reutlingen IGL Reutlingen 55 200 006 26 23 5 6 Brandt Michael Berlin LG Nord Berlin 55 181 088 28 25 6 7 Jezek Wolfgang Lorch EK Schwaikheim 57 180 404 38 31 2 8 Bracht Gerhard Stuttgart EK Schwaikheim 50 169 251 41 34 3 9 Steinbrecher Diethard Cottbus Cottbus 100 MC 52 167 259 45 38 7 10 Genz Peter Schwarzenbek TSV Schwarzenbek 54 162 171 46 39 8 11 Lieder Viktor Daun Boverath LG Vulkaneifel 57 160 040 47 40 9 12 Häusler Franz Pfullendorf 5 SSC Hanau Rodenbach 54 159 280 52 45 10 13 Zimmermann Walter Marktheidenfeld LG Würzburg 54 154 779 60 52 11 14 Bergs Günther Glanbrücken SpVgg Glanbrücken 57 151 700 64 56 12 15 Düring Volker Berlin LG Nord Berlin 58 145 537 72 61 4 16 Pabst Wilhelm Erlensee Erlensee 52 138 375 76 64 13 17 Gründling Peter Weisenheim am Berg LT Weisenheim 57 131 200 78 66 5 18 Albert Gerhard Brensbach TV Goldbach 49 128 005 79 67 6 19 Wandt Harald Bergneustadt LG Gummersbach 49 127 979 84 70 7 20 Gibitz Rainer Nienburg MTV Nienburg 52 127 003 89 73 8 21 Schmidt Peter Berlin LC Ron Hill Berlin 50 119 968 90 74 14 22 Schmidt Detlev Peine SpVgg Groß Bülten 55 116 850 Herren Senioren II 60 69 Jahre Total M W LV SC Name Vorname Ort Verein Land JG km 16 14 1 1 Petersen Harald Schwentinental LTV Kiel Ost 43 196 400 20 18 1 2 Hanke Peter Hornburg MTV Jahn Schladen 46 188 604 21 19 2 3 Ludwig Manfred Korschenbroich DJK Kleinenbroich 40 188 422 27 24 3 4 Spieker Johann Laar Grenzland Laarwald 39 180 630 32 27 2 5 Roether Wolfgang Freiburg TV Pfaffenweiler 45 173 989 35 30 3 6 Steuck Ekkehard Triebischtal Taubenheim LC Auensee Leipzig 44 170 007 48 41 4 7 Kreschnak Klaus Chemnitz LTV Reichenbrand 42 158 929 70 59 4 8 Dobrijevic Djuro Schönwald SSC Hanau Rodenbach 44 139 331 75 63 5 9 Brausam Karl Heinz Viechtach WSV Viechtach 45 134 897 77 65 6 10 Kaufmann Siegfried Muttenz Muttenz CH 44 129 150 87 71 7 11 Schönborn Hans Willi Leverkusen Leverkusen 48 121 975 92 75 5 12 Stierhof Leo Schwandorf LAG Schwandorf 39 110 073 Herren Senioren III ab 70 Jahren Total M W LV SC Name Vorname Ort Verein Land JG km 18 16

    Original URL path: http://de.srichinmoyraces.org/node/1754/previous-results/2008 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • - Sri Chinmoy Marathon Team
    89 45 KB Rangliste 12h Lauf 2008 79 99 KB Fotos Fotogalerie Videoclip Bücher und Inspiration Meditation und Sport Mit praktischen Meditationsübungen Fragen und Antworten more Herzens Weisheits Funke Inspirirende Aphorismen für jeden Tag more Sri Chinmoy 12 24 Stunden Lauf mit deutscher und schweizer 24h Meisterschaft Ergebnisse 2008 Zur Veranstaltung Find more results zeige Ergebnisse nach Jahr 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2000 1999 1998 1997 1996 1995 1994 1993 1992 1991 1990 1989 1988 Stories from around the world Latest News New 6 hour world records set in Nuremberg Germany Japan Climbing Mount Fuji for peace United States Interview with Suprabha Beckjord 13 time finisher of the world s longest race United States Dipali Cunningham a Champion s Champion from 1991 2015 United Kingdom Peace Run 5k in Welsh National Botanic Garden video Über Uns Über das Marathon Team Sri Chinmoy Team Gründer Veranstaltungen Alle zeigen Ergebnisse Frühere Veranstaltungen Weltweite Ergebnisse Globale Homepage Länderseiten W Europe Austria Finland France Germany Great Britain Iceland Ireland Italy Netherlands Norway Portugal Switzerland Central E Europe Belarus Bulgaria Croatia Czech Republic Hungary Latvia Macedonia Russia Serbia Slovenia Slovakia N S America Brazil Canada

    Original URL path: http://de.srichinmoyraces.org/node/3325/previous-results/2008 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • - Sri Chinmoy Marathon Team
    das ist etwas Schönes Ich könnte ja auch mein Wissen für mich behalten und denken na ja dann kommen die auf jeden Fall nach mir an Aber das mag ich nicht so Man sieht ja immer wenn es den anderen schlechter geht und gibt dann mal einen Tipp und ich habe auch schon welche bekommen und das ist es was ich total toll finde Achim Die Extremsportgruppe ist ja klein Da ist nicht jeder neidisch auf den anderen Das ist beim Massensport ganz anders Und vor allem dann wenn es um viel Geld geht Bei uns geht es ja nicht um Geld Und deswegen ist auch da die Freundschaft und die Menschlichkeit viel größer als wenn es jetzt hier 20 000 Euro gäbe dann würde dir keiner mehr einen Tipp geben Das ist eben der Unterschied Wenn Geld eine Rolle spielt ist das immer schlecht Vasanti Wie geht es jetzt weiter Achim Wir laufen jetzt in zwei Wochen noch mal einen Marathon Heute hatte ich eine ganz gute Zwischenzeit mit 3 17 Da kann ich 3 05 bei einem normalen Marathon laufen Damit habe ich noch mal eine gute Tempoeinheit und dann freue ich mich einfach auf den Zweikampf Madhupran gegen Heukemes Vasanti Wie sieht es aus mit Verletzungen Achim Verletzungen eigentlich nicht Aber ich hatte dieses Jahr etwas die Seuche am Bein Erst eine Gürtelrose Da war das Immunsystem ganz kaputt Dann waren wir im Trainingslager da hatte ich eine Mittelohrentzündung und jetzt bin ich gerade auf dem Weg wo ich mich wieder stabilisiere Und trotzdem haben wir jetzt noch einmal eine Erkältung bekommen Und jetzt will ich hoffen dass ich in den nächsten fünf Wochen noch mal zwei Wochen schön trainieren kann Dann müsste ich gut gerüstet sein Wir haben gut Kilometer gemacht Ich kenne ja den Wolfgang Ich weiß dass der gut vorbereitet ist Jetzt müssen wir das Beste daraus machen Vasanti Bist du auch mal high bei den Läufen Ich persönlich bin ja keine so schnelle Läuferin Ich versuche es zu genießen und gehe immer bis an die Grenze wo es mir noch Freude macht Wenn es nicht anders geht quäle ich mich natürlich auch ein Stück weit aber irgendwie muss diese Freude da sein Wie ist das bei euch Achim Also heute habe ich mich kurz mit dem Harald unterhalten Die ersten zwei Stunden sind wir so schön über den Asphalt geflogen ganz locker Das liebe ich Die Geschwindigkeit liebe ich auch Nur ich bin jetzt 57 Anm der Red er schaut aus wie 40 maximal da lässt die Geschwindigkeit dann irgendwann nach Das ist dann schade Aber es ist schon schön wenn man mal so zwei drei Stunden schnell laufen kann Wenn die Füße so über den Asphalt fliegen das finde ich schon toll Dagmar Zum Genießen muss natürlich Zeit sein Die bleibt bei sechs Stunden nicht so Obwohl letztes Jahr haben wir das Badwater Race gemacht und das war gigantisch obwohl es da 52 sind fand ich das so irre diese Landschaft dort die ja total karg ist aber immer wieder anders und total reizvoll Das habe ich dann schon genossen obwohl es doch total anstrengend war Wenn man mit solchen Bildern belohnt wir kommt einem die Quälerei gar nicht so schlimm vor Vasanti Wie sieht es mit der Ernährung aus Achim Die findet nach einem Konzept statt Das beginnt mit dem Frühstück mit Müsli und und etwas für den Darm Da verwende ich die FitLine Produkte da gibt es bestimmte Getränke für ganz bestimmte Zwecke zum Regenerieren zur Regulierung des Säurehaushalts usw Auch Biathleten verwenden das in letzter Zeit immer mehr Vasanti Ich finde auch dass gute Nahrungsergänzung wichtig ist nicht nur im Ultrasport Vielen Dank dass ihr noch Zeit hattet und alles Gute Links von Achim Heukemes www heukemes net www fanconi de 9 australien htm www runforlife05 com und von Dagmar www dagmar grossheim de Latest News Permalink Ergebnisliste 6 Stunden Lauf in Nürnberg bla 15 März 2008 Bericht vom Lauf von Vasanti Niemz Interview mit Achim Heukemes und seiner Lebenspartnerin Dagmar Großheim nach dem 6 Stunden Lauf Nürnberg Herren Hauptklasse bis 49 Jahre G M W LV SCMT Name Vorname Ort Verein Land JG km 1 1 1 1 Peel Kuranga Neusiedl Neusiedl A A 66 76 137 2 2 1 2 Kilian Manfred Nürnberg LG Blumensaat Nbg 73 75 117 3 3 2 3 Fröhlich Siegfried Ammerbuch TSV Kiebingen 68 74 831 4 4 3 4 Höschele Jochen Kornwestheim EK Schwaikheim 68 72 828 8 6 2 5 Lechner Michael Nürnberg Post SV Nürnberg 70 72 056 9 7 4 6 Rink Thomas Lauf SC Lauf 66 71 9 10 8 1 7 Dido Fabrizio Hallbergmoss Atletica Balanger Italien 61 71 896 11 9 2 8 Hecke Friedemann Calw VfL Ostelsheim 61 70 525 13 11 3 9 Roucka Armin Nürnberg Team Klinikum Nbg 63 69 982 14 12 3 10 Bittermann Michael Kronach TSV Sonnefeld 71 69 548 15 13 4 11 Schmid Simon Monthal Monthal Schweiz CH 70 69 154 16 14 4 12 Johanntokrax Günter Simmozheim TSV Simmozheim 61 68 671 18 16 5 13 Kießling Alexander Vohenstrauß TV Vohenstrauß 61 67 733 19 17 6 14 Weitzer Günther Schwindegg SV Schwindegg 59 66 805 21 18 7 15 Baumann Jürgen Steinenbronn LT Sulz am Eck 61 66 417 22 19 1 16 Schramm Sören Chemnitz Annaberger TC Blau Gelb 80 66 247 25 22 8 17 Hermsdorf Ralph Leipzig LC Auensee Leipzig 59 65 573 26 23 9 18 Hofmann Heribert Frensdorf DJK LC Vorra 61 65 563 28 24 5 19 Hösl Patrick Berlin Berlin 73 64 354 30 26 5 20 Hunold Peter Nürnberg Never Walk Alone Nbg 65 64 153 32 28 6 21 Lange Andre Bad Endorf TSV Bad Endorf 71 63 697 32 28 6 21 Frenz Michael Berlin Berlin 70 63 697 35 31 10 23 Heiland Manfred Simmozheim TSV Simmozheim 59 63 694 37 32 11 24 Böss Wolfgang Creußen Creußen 60 63 398 38 33 6

    Original URL path: http://de.srichinmoyraces.org/node/1759/previous-results/2008 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • - Sri Chinmoy Marathon Team
    musikalische Unterstützung durch Sitarklänge und Trommelrhythmen auf der Strecke verstärkten das fröhlich dynamische Ambiente Für viele ist der Nürnberger 6 Stunden Lauf ein guter Einstieg in die Saison der Ultraläufe manche erfahrenen Ultraläufer nutzen diese Kurzdistanz um Tempostärke zu trainieren da bei längeren Distanzen die Geschwindigkeit etwas verloren geht So zum Beispiel die deutsche Ultralegende Achim Heukemes Gefragt ob das nicht ein Spaziergang sei für jemanden der schon den 10fach Ironman bewältigt und 4586 km in 43 Tagen von Perth nach Sydney für einen guten Zweck zurückgelegt hat http www fanconi de 9 australien htm meinte er nein er fordere sich auch hier heraus indem er schneller läuft Was ihn wurmte Noch nie hat er den Nürnberger Lauf in seiner Altersklasse gewonnen auch diesmal sollte er mit guten 70 219 km wieder Platz 2 bei den Senioren belegen nach Ulrich Zach aus Coburg mit 72 186 km Andererseits jedoch liegt für ihn ganz im Einklang mit der Philosophie des Begründers des Sri Chinmoy Marathons Teams die tiefste Zufriedenheit darin sich selbst herauszufordern und sein Bestes zu geben unabhängig von der Platzierung Apropos Platzierung Platz 1 der Herren Hauptklasse belegte Kuranga Peel aus Neusiedl mit 76 137 km Platz 2 Manfred Kilian aus Nürnberg mit 75 117 km und Platz 3 Siegfried Fröhlich aus Ammerbuch mit 68 74 831 z T leicht unter Vorjahresleistung Bei den Damen flitzte im wahrsten Sinne des Wortes die 47 jährige Sylvia Wünsche aus Lauf mit 72 552 km auf Platz 1 und lief damit 5 km mehr als im letzten Jahr was hast du gefrühstückt Sylvia Platz 2 erlief sich Ilse Sandberger vom St Agatha Laufteam Donautal mit 72 097 km und auf Platz 3 kam Grit Seidel von der LG Nord Berlin mit 66 787 km Wenn es einen Preis für das schönste Dauerlächeln gäbe wäre Tirtha Voelckner vom Sri Chinmoy Marathon Team ein Kandidat die mit ihrer Team Kollegin Ganthika Hammerl gute und stetige 56 024 km zurücklegte und sich gegenüber 2007 sogar um 6 km verbessert Erwähnenswert ist vielleicht noch der älteste Kandidat Leo Stierhof von der LAG Schwandorf mit 51 016 km der nächstes Jahr 70 Jahre jung wird und Lauf Urgesteine wie Bernhard Sesterheim Ruth Jäger u v a Für alle die sich fragen ob es nicht langweilig ist immer nur eine 1 5 km Runde zu laufen Achim Heukemes und seine Lebenspartnerin Dagmar Großheim http www runforlife05 com die im April auch beim 10 Tage Lauf des Sri Chinmoy Marthon Teams in New York ihre Runden drehen werden und zwar als Vorbereitung für Bari Nordkap 2009 lieben die Runden wie viele andere LäuferInnen auch Man hat ständig den persönlichen Kontakt und die Ansprache durch die Rundenzähler die Verpflegungsstation und die Mitläufer denen man auch bei unterschiedlichster Geschwindigkeit immer wieder begegnet und oft auch ein Stück mit ihnen zusammenläuft und sich austauscht Das hier ist eine meiner liebsten Veranstaltungen Hier steht der Sinn des Sports noch im Vordergrund das Menschliche so Achim Heukemes in einem kleinen Interview nach dem Lauf

    Original URL path: http://de.srichinmoyraces.org/node/7595/previous-results/2008 (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •