archive-org.com » ORG » T » TRANSCRIPT-REVIEW.ORG

Total: 486

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Transcript (Deutsch)
    Krisztina Tóth Krisztina Tóth Krisztina Tóth eine der namhaftesten zeitgenössischen Schriftstellerinnen Ungarns lebt in Budapest und betreibt neben dem Schreiben und Übersetzen eine eigene Herstellung von Buntglasfenstern Tóths Gedichte stehen in mehreren ungarischen wie auch europäischen Lyriktraditionen Ihre Übersetzungen französischer Gedichte ins Ungarische tragen gewiss einen Anteil daran Tóth gilt bei Kritik und Publikum als eine feministisch engagierte Dichterin Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet etwa dem Graves Preis 1996

    Original URL path: http://transcript-review.org/de/issue/transcript-40-sommergeschichten/krisztina-toth---ungarn/mehr-uber-die-autorin (2016-05-02)
    Open archived version from archive


  • Transcript (Deutsch)
    Das Istanbul Tanpınar Festival Bericht von Ursula Bergenthal Mehr über die Autorin Mehr über den Übersetzer Transcript wird von Literature Across Frontiers herausgegeben Krisztina Tóth Ungarn Heinrich Eisterer Heinrich Eisterer Heinrich Eisterer Jahrgang 1960 lebt in Wien und in Ungarn Nach seinen Studien u a am Wiener Institut für Übersetzer und Dolmetscherausbildung arbeitet Eisterer seit 1998 als freiberuflicher Übersetzer Für seine Übertragungen aus dem Ungarischen wurde er mit zahlreichen Preisen

    Original URL path: http://transcript-review.org/de/issue/transcript-40-sommergeschichten/krisztina-toth---ungarn/mehr-uber-den-ubersetzer (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Transcript (Deutsch)
    Even the Crows Say Krakow Sogar die Krähen sagen Krakau den Kurzgeschichtenwettbewerb des Arts Council England Im darauffolgenden Jahr erschien der Text im renommierten Picador Verlag Neuauflage als eBook 2011 im selben Verlag Sein Romandebüt Winter Under Water Winter unter Wasser 2007 wurde von der Kritik gelobt und öffnete ihm die Türen zu einem breiten Publikum 2009 folgte die Veröffentlichung in polnischer Übersetzung 2012 die Neuauflage als eBook Picador Seine

    Original URL path: http://transcript-review.org/de/issue/transcript-40-sommergeschichten/james-hopkin---england/mehr-uber-den-autor (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Transcript (Deutsch)
    der Budapester Central European University CEU einen Master Studiengang in Gender Studies Simić ist Autorin Übersetzerin sowie Kultur Ge n der und Film t heoretikerin Bisher sind von ihr erschienen der Kurzgeschichten band Adventures of Gloria Scott AGM Zagreb 2005 und zahlreiche Kurzgeschichten in kroatischen und internationalen Literaturzeitschriften wie Zarez Vijenac Quorum Fantom slobode Godine Plima Libra Akt Jutarnji list Chroma Journal Pulp net Studium Literatura etc E inige ihrer

    Original URL path: http://transcript-review.org/de/issue/transcript-40-sommergeschichten/mima-simi---kroatien/mehr-uber-die-autorin (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Transcript (Deutsch)
    Nikolaidis wurde 1974 in Sarajevo in einer montenegrinisch griechischen Familie geboren Bis zu seinem sechsten Lebensjahr wohnte er in der Stadt Ulcinj in die er 1992 nach dem Ausbruch des Kriegs in Bosnien zurückkehrte Seit 1994 schreibt Nikolaidis für unabhängige und liberale Medien in der Region sowie für Kulturzeitschriften Er zählt zu den einflussreichsten Intellektuellen der jüngeren Generation und ist auch für sein Engagement gegen den Krieg und sein Eintreten

    Original URL path: http://transcript-review.org/de/issue/transcript-40-sommergeschichten/andrej-nikolaidis---montenegro/mehr-uber-den-autor (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Transcript (Deutsch)
    von Ursula Bergenthal Mehr über den Autor Mehr über den Übersetzer Transcript wird von Literature Across Frontiers herausgegeben Andrej Nikolaidis Montenegro Will Firth Will Firth Dagmar Schruf Will Firth wurde 1965 im australischen Newcastle geboren Er studierte Germanistik und slawische Sprachen in Canberra Zagreb und Moskau Seit 1991 lebt er in Berlin und arbeitet als freiberuflicher Übersetzer literarischer und geisteswissenschaftlicher Werke Er übersetzt aus dem Russischen Mazedonischen und sämtlichen Varianten

    Original URL path: http://transcript-review.org/de/issue/transcript-40-sommergeschichten/andrej-nikolaidis---montenegro/mehr-uber-den-ubersetzer (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Transcript (Deutsch)
    Christos Chrissopoulos Christos Chrissopoulos Christos Chrissopoulos wurde 1968 in Athen geboren Er arbeitet als Romanautor Essayist und Übersetzer und verfasste bereits 12 Bücher 2008 erhielt Chrissopoulos den Literaturpreis der Akademie von Athen Sein e jüngste n Veröffentlichungen sind der Athen Zyklus Flashlight in the mouth Polis 2012 u nd die Nouvelle The Parthenon Bomber Kastaniotis 2010 Für seine Arbeiten erhielt er zahlreiche Preise und Stipendien dies und jenseits des Atlantiks

    Original URL path: http://transcript-review.org/de/issue/transcript-40-sommergeschichten/christos-chrissopoulos---griechenland/mehr-uber-den-autor (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Transcript (Deutsch)
    Kroatien Andrej Nikolaidis Montenegro Christos Chrissopoulos Griechenland Robin Yassin Kassab Schottland Syrien Yekta Kopan Türkei Diego Marani Italien Das Istanbul Tanpınar Festival Bericht von Ursula Bergenthal Mehr über den Autor Mehr über die Übersetzerin Transcript wird von Literature Across Frontiers herausgegeben Christos Chrissopoulos Griechenland Antje Kleine Wiskott Antje Kleine Wiskott Antje Kleine Wiskott geboren 1976 in Dortmund studierte Romanistik und Wirtschaft in Münster Madrid und Leeds Sie arbeitet im Non

    Original URL path: http://transcript-review.org/de/issue/transcript-40-sommergeschichten/christos-chrissopoulos---griechenland/mehr-uber-die-ubersetzerin (2016-05-02)
    Open archived version from archive



  •