archive-org.com » ORG » V » VCD.ORG

Total: 864

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • VCD Kreisverband Oldenburg: Datenschutz
    Datenverarbeitung Der VCD erhebt und speichert automatisch in seinen Server Log Files Informationen die Ihr Browser an uns übermittelt Dies sind Browsertyp version verwendetes Betriebssystem Referrer URL die zuvor besuchte Seite je nach verwendetem Browser können Sie diese Information unterdrücken Hostname des zugreifenden Rechners IP Adresse Uhrzeit der Serveranfrage Diese Daten sind für den VCD nicht bestimmten Personen zuordenbar werden also anonymisiert aufgenommen Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/oldenburg/datenschutz/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive


  • VCD Kreisverband Oldenburg: Sitemap
    Der VCD Vorstand Presse Links Kontakt Datenschutz Sitemap Der VCD Vorstand Presse Presse Archiv 2016 PM20160108 2015 2014 2012 2011 2010 2009 2008 2006 2005 2004 Links Kontakt Kontaktformular Datenschutz

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/oldenburg/sitemap/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • VCD Kreisverband Oldenburg: Impressum
    Peterstraße 3 26121 Oldenburg Telefon 0441 6 25 32 E Mail bayer gmx org Internet http www vcd org oldenburg Vorstand Detlef Bayer Vorsitzender Wilfried Jankowski stellv Vorsitzender und Rainer Städing Sitz des Vereins ist Oldenburg Oldb Eingetragen im Vereinsregister beim Amtsgericht Oldenburg VR 1969 Inhaltlich Verantwortlicher im Sinne von 10 Abs 3 MDStV Detlef Bayer Webmaster Dennis Becker 26127 Oldenburg E Mail dennis becker81 gmx de Haftungshinweis Trotz sorgfältiger

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/oldenburg/impressum/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • VCD Kreisverband Osnabrück: Unsere Themen
    zur Bahnpolitik veröffentlichen eigene Konzepte für einen attraktiven öffentlichen Verkehr und nehmen die Leistung von der Bahn ebenso aus Kundensicht wie aus Umweltsicht unter die Lupe Der VCD setzt sich außerdem für einen leistungsfähigen umweltschonenden und kundenfreundlichen Nahverkehr ein mit Wettbewerben wie König Kunde oder europäischen Initiativen wie SIPTRAM Als Verbraucherverband kümmern wir uns um Fahrgastrechte und bieten Hilfe im Streitfall mit Verkehrsunternehmen Für Fuhrparkbetreiber zeigen wir Wege zum effizienten und umweltorientierten Flottenmanagement auf Wir beschäftigen uns mit alternativen Lösungen im Güterverkehr und forcieren die Verlagerung von Transporten weg von der Straße auf umweltschonendere Verkehrswege Ein wichtiges VCD Thema ist auch der Flugverkehr der stetig zunimmt und damit erhebliche Klima und Lärmbelastungen mit sich bringt Wir kommentieren aktuelle Trends z B die sogenannten Billigflieger und bringen uns in den Gesetzgebungsprozess zum Schutz vor Fluglärm ein Entscheidender Bestandteil des Umweltverbundes ist der Rad Fußverkehr Frei von Treibhausgasen Schadstoffen und Lärm garantiert er eine umweltfreundliche und gesunde Fortbewegung im Nahbereich Und auch wer gern Inline Skates fährt ist beim VCD richtig Ohne Auto in den Urlaub Wir zeigen wo die attraktivsten Ziele für Reisen mit Bus und Bahn liegen bringen nachhaltigen Tourismus in vielen Regionen voran und bieten einzigartiges Kartenmaterial für die

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/osnabrueck/unsere-themen/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • VCD Kreisverband Osnabrück: Initiative Haller Willem
    Einstieg im wahrsten Sinne des Wortes leicht so NordWestBahn Sprecher Ulf Middelberg Ziel aller Aktionen müsse es daher sein den Haller Willem mit seinen Stärken als komfortables und zuverlässiges Verkehrsmittel für die Freizeitmobilität heraus zu stellen Die Initiative Haller Willem verweist auf die vielen Wanderwege die von den Stationen des Haller Willem unmittelbar zu erreichen seien Gemeinsam werden IHW und NordWestBahn Informationen zum Thema Wandern in der Broschüre Haltewunsch Stationen die sich lohnen noch mehr Raum widmen Die NWB berichtet zudem über ihre Aktivitäten gemeinsam mit Handel und Gastronomie entlang der Strecke besonders günstige Angebote für Bahnkunden zu entwickeln So soll es in diesem Jahr unter anderem Kooperationen mit dem Wellenbad in Bad Rothenfelde und der Lebkuchenbäckerei in Borgholzhausen geben Johannes Bartelt Sprecher der Initiative Haller Willem erläutert die geplanten IHW Aktionen für 2007 Er unterstreicht die aus Sicht der Initiative darüber hinaus erforderlichen Angebotsverbesserungen Dazu gehören für die IHW Fahrten am späteren Abend vor allem am Wochenende weitere Haltepunkte in Alt Georgsmarienhütte Malbergen und am Rosenplatz in Osnabrück sowie der Ausbau für einen Halbstundentakt auch zwischen Halle und Osnabrück Kai Schulte erläutert die aktuellen Kürzungen bei den für solche Projekte wichtigen Regionalisierungsmitteln Diese Gelder erhalten die Länder und Verbünde

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/osnabrueck/initiative-haller-willem/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • VCD Kreisverband Osnabrück: Mit Bus & Bahn ins Grüne
    das Bild gelangen Sie zum Download des Wanderhefts als PDF Sonderregelungen zu Feiertagen wie zum Beispiel Weihnachten Silvester entnehmen Sie bitte den Aushangfahrplänen oder der telefonischen Fahrplanauskunft Es kann keine Haftung übernommen werden für die Angaben Da nachträgliche Änderungen möglich sind ist es zu empfehlen sich auch im Internet bei der telefonischen Fahrplanauskunft oder am Aushangfahrplan zu informieren Die Fahrpläne sind in der Regel Auszüge besonders für die Bedürfnisse von

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/osnabrueck/mit-bus-bahn-ins-gruene/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • VCD Kreisverband Osnabrück: Fahrplanheft Kurbäder
    telefonisch oder im Internet falls Fahrplanänderungen erfolgen Wir danken der Firma Weser Ems Busverkehr GmbH Osnabrück für die zur Verfügung gestellten Fahrplantabellen Wir danken ebenfalls der Kurverwaltung Bad Rothenfelde welche die Fotos des Fotografen Hans Peter Fröbel zur Verfügung stellte Allen Fahrgästen wünschen wir eine gute Fahrt T Demircioglu und J Keck vom VCD Kreisverband Osnabrück e V Informationen zu den Buslinien im Osnabrücker Land bekommen Sie bei Weser Ems

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/osnabrueck/fahrplanheft-kurbaeder/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • VCD Kreisverband Osnabrück: Presse
    über Hilter nach Bad Rothenfelde Zudem fahren an Wochenenden Nachtbusse Richtung Osnabrück und Bad Rothenfelde Der VCD Osnabrück fordert aber mittelfristig die Einrichtung eines Haltes in Hankenberge damit die Groberschließung nach Osnabrück und Bielefeld gewährleistet ist und weitere Fahrgäste auf den Haller Willem gelockt werden können Das Argument weitere Haltepunkte würden sich nachteilig für andere Fahrgäste kann so nicht immer pauschal behauptet werden Ein zusätzlicher zirka 2 Minuten Halt in Hankenberge wäre angesichts der eher mangelhaften Anschlusssituation in Osnabrück und Bielefeld sowieso vertretbar so Tobias Demircioglu abschließend Pressemitteilung vom 13 März 2006 VCD fordert Wiedereinführung der Busspur auf der Iburger Straße damit die Fahrt für LKW unattraktiv wird Gründe für Zunahme des LKW Verkehrs auf der Iburger Straße sieht der VCD in Mautflüchtlinge und zweispurige Verkehrsführung für den Individualverkehr Angesichts steigendem Schwerlastverkehr auf den Straßen Osnabrück und hier besonders auf der Iburger Straße fordert der ökologische Verkehrsclub VCD die Wiedereinführung der Busspur Mit der Wiedereinführung der Busspur für den umweltfreundlichen ÖPNV können wir es dem LKW Verkehr unattraktiv machen u a die Fahrt auf der Iburger Straße zu nutzen so Tobias Demircioglu 1 Vorsitzender des VCD Osnabrück Weitere Gründe für eine Zunahme des LKW Verkehrs sieht der VCD aber auch in Mautflüchtlinge Tobias Demircioglu Empfehlungen bringen uns oft nicht mehr weiter es sind zwingende Konzepte zu entwickeln um den LKW Durchgangsverkehr weiträumig aus der Stadt zu leiten Es ist eine Zumutung den Anwohnern der Iburger Straße steigendem Lärm und Gestank ausgesetzt zu sein Angesichts dieser Tatsache stelle ich mir auch die Frage ob Hauseigentümer und Vermieter Ihre Wohnungen an der Iburger Straße noch zufrieden stellend vermarkten können so Tobias Demircioglu Pressemitteilung vom 17 Juni 2006 Bundesrat segnet Kürzungen im Nahverkehr ab VCD Osnabrück kritisiert Entscheidung der Ministerpräsidenten Protestpost an Finanzminister Steinbrück Der Verkehrsclub Deutschland e V VCD Kreisverband Osnabrück kritisiert die gestrige Verabschiedung des Haushaltsbegleitgesetzes im Bundesrat scharf Damit hätten die Länder entgegen aller bisherigen Verlautbarungen einer Kürzung der Bundesmittel für den Nahverkehr in Milliardenhöhe zugestimmt Tobias Demircioglu 2 Vorsitzender des VCD Osnabrück Die Mittel für Bus und Bahn in Zeiten steigender Spritpreise und rasanten Klimawandels zusammenzustreichen ist verkehrs umwelt und sozialpolitisch verheerend Das sehen auch die vielen Nutzerinnen und Nutzer von Bus und Bahn so die mit ihrer Unterschrift gegen die Rasenmäherpolitik von Finanzminister Steinbrück protestieren Jetzt haben die Ministerpräsidenten gegen ihre Verkehrsminister entschieden Sie sind somit verantwortlich wenn künftig jeder fünfte Nahverkehrszug in Deutschland gestrichen wird und die Preise für Bus und Bahn spürbar steigen Daran ändert auch die jetzt vereinbarte Kompensation für einen Teil der Kürzungen nur wenig erklärt Tobias Demircioglu 2 Vorsitzender des VCD Osnabrück und warnt Hier wird die Erfolgsgeschichte des Nahverkehrs mit seinen steigenden Fahrgastzahlen aufs Spiel gesetzt und eine zunehmende Belastung von Mensch und Umwelt mit Klimagasen Verkehrslärm und Feinstaub in vielen Regionen billigend in Kauf genommen Nach der gestrigen Entscheidung stehen aus Sicht des VCD nun die Länder in der Pflicht die Mittelkürzungen aufzufangen und ein gutes Angebot von Bus und Bahn weiterhin zu gewährleisten Dafür biete sich die Mehrwertsteuer an deren

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/osnabrueck/presse/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive



  •