archive-org.com » ORG » V » VCD.ORG

Total: 864

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Verkehrsmittel im Vergleich - Intelligent mobil sein
    wollen ganz persönlich aktiv werden und das Klima schonen Wir geben Ihnen verlässliche Informationen und praxisnahe Tipps rund um eine ökologische Mobilität Quelle VCD Mitmachen beim VCD Sie wünschen sich mehr Nachhaltigkeit im Verkehr Unsere Ziele erreichen wir nur gemeinsam Als VCD Mitglied haben Sie viele Möglichkeiten sich aktiv zu beteiligen Endlich Schluss mit der Pkw Maut Rückschau Mitmachen beim VCD Aktivenforum Shop VCD Akademie Mobilitätstipps Spenden Quelle VCD Wie wollen wir leben Wie können wir gut mobil sein Wie sieht eine lebenswerte Stadt aus Unsere Spendenseite Die Stadt von Morgen zeigt Ihnen für was wir uns beim VCD einsetzen Quelle Mike Kiev istock Spenden Sie jetzt Mit Ihrer Spende machen Sie sich stark für mehr Platz für Fahrräder und Fußgänger innen ein gutes Bus und Bahnangebot und Sicherheit im Straßenverkehr Jetzt spenden Die Stadt von Morgen Testament und Gedenkspende Gedenkspende Testament und Vermächtnisdarlehen Ratgeber Testament bestellen Geschenkspende Bußgelder und Geldauflagen Für Unternehmen VCD Partner werden Unsere Partner Spendenservice Verantwortung und Transparenz Service Presse Pressemitteilungen Pressemitteilungen per Mail abonnieren Pressemitteilungen als RSS abonnieren VCD Landesverbände Bildmaterial Porträtfotos Aktionsfotos Freianzeigen Jobs VCD intern Kontakt Start Themen Klimafreundliche Mobilität Verkehrsmittel im Vergleich Verkehrsmittel im Vergleich Intelligent mobil Jedes Verkehrsmittel hat seine spezifischen Vor und Nachteile Der VCD macht den Vergleich Mit welchem Verkehrsmittel kann man die größte Menge CO 2 die meiste Zeit und das meiste Geld einsparen Quelle celianestudio fotolia Mit dem Fahrrad ist man auf Kurzstrecken unschlagbar schnell unterwegs kommt damit aber nur schwer bis New York in der Bahn hat man Zeit zum Lesen muss sich aber bei der Reisegestaltung an Fahrpläne halten mit dem Auto kann man zwar jederzeit losfahren muss sich dann aber mit Parkplatzsuche Staus und Reparaturen herumärgern Je nach Anlass entscheidet man sich mal für dieses mal für jenes Fortbewegungsmittel Wir machen für Sie den Vergleich Mit welchem Verkehrsmittel kann man die größte Menge CO 2 die meiste Zeit und das meiste Geld einsparen Und wie schneiden die verschiedenen Verkehrsmittel eigentlich im direkten Vergleich ab Umweltfaktor Beim Vergleich der Verkehrsmittel ist es wichtig den Auslastungsgrad zu berücksichtigen da sich mit zunehmender Besetzung des Fahrzeugs die CO 2 Bilanz pro Person verbessert Während ein Auto im Mittel mit 1 5 Personen besetzt ist also eine Auslastung von etwa 30 Prozent hat ist die Bahn mit durchschnittlich 42 Prozent ausgelastet Wegen der vergleichsweise hohen Auslastung schneidet der Reisebus im Umweltvergleich sogar besser ab als die Bahn Im Umkehrschluss bedeutet das für den direkten Vergleich dass die Fahrt in einem voll besetzten Pkw klimaverträglicher sein kann als in der Bahn wenn nur zwei Personen mitreisen Die öffentlichen Verkehrsmittel verkehren jedoch ohnehin nach Fahrplan jede Strecke die alternativ zum Pkw mit Bus und Bahn zurückgelegt wird reduziert daher den CO 2 Ausstoß Die Klimawirksamkeit des Flugverkehrs ist mindestens dreimal höher als der Treibstoffverbrauch es nahegelegt Das liegt daran dass Flugzeuge ihre Emissionen in Höhen ausstoßen in denen sie größere Schäden anrichten als gleiche Mengen am Boden Der direkte CO 2 Ausstoß von Flugzeugen wird deshalb üblicherweise mit dem so

    Original URL path: https://www.vcd.org/themen/klimafreundliche-mobilitaet/verkehrsmittel-im-vergleich/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive


  • Konzept: Klimafreundlicher Verkehr - Konzept für einen klimafreundlichen Verkehr in Deutschland bis 2050
    ihr Auto umso günstiger wird der Beitrag Mitglied werden Beitrittsformular Weiterempfehlen Interessierte empfehlen fairkehr verteilen Mitgliedschaft verschenken Mitglieder werben Mitglieder Jetzt wechseln Informationen anfordern Pannenhilfe Leistungen und Preise Mein VCD VCD Anwaltservice VCD Verkehrsberatung Downloads Meine Daten SEPA Einzugsermächtigung Spendenbescheinigung anfordern Jugend Jetzt einsteigen Gute Gründe Infothek Quelle niroworld fotolia VCD Newsletter Im VCD Newsletter berichten wir über die Arbeit des VCD sowie über wichtige Entwicklungen im Bereich Verkehr und Umwelt natürlich unverbindlich und kostenlos Quelle triocean fotolia Publikationen des VCD In der Publikationsdatenbank finden Sie Hintergrundmaterialien Positionspapiere Broschüren oder auch Faltblätter zum kostenlosen Download Publikationsdatenbank VCD Newsletter VCD Magazin fairkehr VCD Verkehrsberatung Fragen Antworten Aktiv werden Quelle VCD Aleksander Slota VCD Mobilitätstipps Sie wollen ganz persönlich aktiv werden und das Klima schonen Wir geben Ihnen verlässliche Informationen und praxisnahe Tipps rund um eine ökologische Mobilität Quelle VCD Mitmachen beim VCD Sie wünschen sich mehr Nachhaltigkeit im Verkehr Unsere Ziele erreichen wir nur gemeinsam Als VCD Mitglied haben Sie viele Möglichkeiten sich aktiv zu beteiligen Endlich Schluss mit der Pkw Maut Rückschau Mitmachen beim VCD Aktivenforum Shop VCD Akademie Mobilitätstipps Spenden Quelle VCD Wie wollen wir leben Wie können wir gut mobil sein Wie sieht eine lebenswerte Stadt aus Unsere Spendenseite Die Stadt von Morgen zeigt Ihnen für was wir uns beim VCD einsetzen Quelle Mike Kiev istock Spenden Sie jetzt Mit Ihrer Spende machen Sie sich stark für mehr Platz für Fahrräder und Fußgänger innen ein gutes Bus und Bahnangebot und Sicherheit im Straßenverkehr Jetzt spenden Die Stadt von Morgen Testament und Gedenkspende Gedenkspende Testament und Vermächtnisdarlehen Ratgeber Testament bestellen Geschenkspende Bußgelder und Geldauflagen Für Unternehmen VCD Partner werden Unsere Partner Spendenservice Verantwortung und Transparenz Service Presse Pressemitteilungen Pressemitteilungen per Mail abonnieren Pressemitteilungen als RSS abonnieren VCD Landesverbände Bildmaterial Porträtfotos Aktionsfotos Freianzeigen Jobs VCD intern Kontakt Start Themen Klimafreundliche Mobilität Konzept Klimafreundlicher Verkehr Konzept Klimafreundlicher Verkehr Klimafreundlicher Verkehr in Deutschland Weichenstellungen bis 2050 Der VCD hat gemeinsam mit anderen Umweltverbänden das Verbändekonzept Klimafreundlicher Verkehr in Deutschland Weichenstellungen bis 2050 erarbeitet Das Verkehrskonzept sieht eine radikale Wende der Verkehrspolitik vor Quelle AM pixelio Damit die Bundesregierung ihre Klimaschutzziele für 2050 erreichen kann muss auch der Verkehrssektor fast vollständig frei von Treibhausgasemissionen werden Bislang ist er nach wie vor das Sorgenkind der Klimaschutzpolitik Erforderlich ist dafür eine radikale Wende in der Verkehrspolitik Der Energiebedarf im Personen und Güterverkehr muss um mindestens 70 Prozent reduziert werden Das sind die zentralen Ergebnisse eines gemeinsamen Verkehrskonzeptes das die Verbände WWF BUND Germanwatch NABU und VCD in Berlin vorgestellt haben Erarbeitet wurde das Konzept mit wissenschaftlicher Begleitung des Öko Instituts und der Einbindung von Fachexperten Im Fokus der Studie stehen die Verkehrsvermeidung und die Verlagerung auf umweltfreundlichere Transportmittel Verbunden mit Effizienzsteigerungen und dem Einsatz von Elektrofahrzeugen im Wesentlichen Pkw und Transporter könnten so die Treibhausgasemissionen des Verkehrssektors bis 2050 im Vergleich zu 1990 um fast zwei Drittel verringert werden Um eine nahezu vollständige Minderung der Emissionen von etwa 95 Prozent zu erreichen müsste diese Strategie um den Einsatz von Gas und Flüssigkraftstoffen auf Basis regenerativ

    Original URL path: https://www.vcd.org/themen/klimafreundliche-mobilitaet/konzept-klimafreundlicher-verkehr/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Luftreinhaltung - Saubere Luft für Mensch und Natur
    Quelle Assistance Partner Pannenhilfe vom VCD Mit der Pannenhilfe vom VCD sind Sie europaweit sicher unterwegs Je umweltfreundlicher ihr Auto umso günstiger wird der Beitrag Mitglied werden Beitrittsformular Weiterempfehlen Interessierte empfehlen fairkehr verteilen Mitgliedschaft verschenken Mitglieder werben Mitglieder Jetzt wechseln Informationen anfordern Pannenhilfe Leistungen und Preise Mein VCD VCD Anwaltservice VCD Verkehrsberatung Downloads Meine Daten SEPA Einzugsermächtigung Spendenbescheinigung anfordern Jugend Jetzt einsteigen Gute Gründe Infothek Quelle niroworld fotolia VCD Newsletter Im VCD Newsletter berichten wir über die Arbeit des VCD sowie über wichtige Entwicklungen im Bereich Verkehr und Umwelt natürlich unverbindlich und kostenlos Quelle triocean fotolia Publikationen des VCD In der Publikationsdatenbank finden Sie Hintergrundmaterialien Positionspapiere Broschüren oder auch Faltblätter zum kostenlosen Download Publikationsdatenbank VCD Newsletter VCD Magazin fairkehr VCD Verkehrsberatung Fragen Antworten Aktiv werden Quelle VCD Aleksander Slota VCD Mobilitätstipps Sie wollen ganz persönlich aktiv werden und das Klima schonen Wir geben Ihnen verlässliche Informationen und praxisnahe Tipps rund um eine ökologische Mobilität Quelle VCD Mitmachen beim VCD Sie wünschen sich mehr Nachhaltigkeit im Verkehr Unsere Ziele erreichen wir nur gemeinsam Als VCD Mitglied haben Sie viele Möglichkeiten sich aktiv zu beteiligen Endlich Schluss mit der Pkw Maut Rückschau Mitmachen beim VCD Aktivenforum Shop VCD Akademie Mobilitätstipps Spenden Quelle VCD Wie wollen wir leben Wie können wir gut mobil sein Wie sieht eine lebenswerte Stadt aus Unsere Spendenseite Die Stadt von Morgen zeigt Ihnen für was wir uns beim VCD einsetzen Quelle Mike Kiev istock Spenden Sie jetzt Mit Ihrer Spende machen Sie sich stark für mehr Platz für Fahrräder und Fußgänger innen ein gutes Bus und Bahnangebot und Sicherheit im Straßenverkehr Jetzt spenden Die Stadt von Morgen Testament und Gedenkspende Gedenkspende Testament und Vermächtnisdarlehen Ratgeber Testament bestellen Geschenkspende Bußgelder und Geldauflagen Für Unternehmen VCD Partner werden Unsere Partner Spendenservice Verantwortung und Transparenz Service Presse Pressemitteilungen Pressemitteilungen per Mail abonnieren Pressemitteilungen als RSS abonnieren VCD Landesverbände Bildmaterial Porträtfotos Aktionsfotos Freianzeigen Jobs VCD intern Kontakt Start Themen Luftreinhaltung Luftreinhaltung Saubere Luft für Mensch und Natur Leben heißt atmen Ein erwachsener Mensch atmet etwa 7 5 Liter Luft pro Minute Nur wenn diese Luft sauber ist bleiben Mensch und Natur gesund Von Autos Lkw und Bussen werden Schadstoffe wie Rußpartikel und Stickoxide in die Luft gepustet die schwere Krankheiten wie Krebs verursachen und die Atemwege schädigen Quelle alfloidl pixelio Insbesondere Stickstoffdioxid NO2 und Feinstaub gefährden die Gesundheit Dieselruß trägt darüber hinaus zur globalen Erwärmung bei Anstrengungen zur Luftreinhaltung und Verbesserung der Luftqualität in Städten schützen die Gesundheit erhöhen die Lebensqualität und tragen außerdem zum Klimaschutz bei Projekt Clean Air Saubere Luft für Europa Im Projekt Clean Air arbeiten wir mit acht Partnern aus sechs EU Ländern daran die Luft in Städten sauberer zu machen zum Beispiel durch die Ausstattung von Fahrzeugen mit Techniken zur Abgasbehandlung Partikelfilter halten Dieselpartikel zurück sogenannte SCR Systeme englisch selective catalytic reduction deutsch selektive katalytische Reduktion vermindern Stickoxide Einer unserer konkreten Ansätze im Projekt Clean Air ist in verschiedenen europäischen Städten die Busflotten durch Ausstattung mit Abgasreinigungstechniken sauberer zu machen In Budapest wurden mehr als 200 moderne

    Original URL path: https://www.vcd.org/themen/luftreinhaltung/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Clean Air - Saubere Luft in Europas Städten
    Meine Daten SEPA Einzugsermächtigung Spendenbescheinigung anfordern Jugend Jetzt einsteigen Gute Gründe Infothek Quelle niroworld fotolia VCD Newsletter Im VCD Newsletter berichten wir über die Arbeit des VCD sowie über wichtige Entwicklungen im Bereich Verkehr und Umwelt natürlich unverbindlich und kostenlos Quelle triocean fotolia Publikationen des VCD In der Publikationsdatenbank finden Sie Hintergrundmaterialien Positionspapiere Broschüren oder auch Faltblätter zum kostenlosen Download Publikationsdatenbank VCD Newsletter VCD Magazin fairkehr VCD Verkehrsberatung Fragen Antworten Aktiv werden Quelle VCD Aleksander Slota VCD Mobilitätstipps Sie wollen ganz persönlich aktiv werden und das Klima schonen Wir geben Ihnen verlässliche Informationen und praxisnahe Tipps rund um eine ökologische Mobilität Quelle VCD Mitmachen beim VCD Sie wünschen sich mehr Nachhaltigkeit im Verkehr Unsere Ziele erreichen wir nur gemeinsam Als VCD Mitglied haben Sie viele Möglichkeiten sich aktiv zu beteiligen Endlich Schluss mit der Pkw Maut Rückschau Mitmachen beim VCD Aktivenforum Shop VCD Akademie Mobilitätstipps Spenden Quelle VCD Wie wollen wir leben Wie können wir gut mobil sein Wie sieht eine lebenswerte Stadt aus Unsere Spendenseite Die Stadt von Morgen zeigt Ihnen für was wir uns beim VCD einsetzen Quelle Mike Kiev istock Spenden Sie jetzt Mit Ihrer Spende machen Sie sich stark für mehr Platz für Fahrräder und Fußgänger innen ein gutes Bus und Bahnangebot und Sicherheit im Straßenverkehr Jetzt spenden Die Stadt von Morgen Testament und Gedenkspende Gedenkspende Testament und Vermächtnisdarlehen Ratgeber Testament bestellen Geschenkspende Bußgelder und Geldauflagen Für Unternehmen VCD Partner werden Unsere Partner Spendenservice Verantwortung und Transparenz Service Presse Pressemitteilungen Pressemitteilungen per Mail abonnieren Pressemitteilungen als RSS abonnieren VCD Landesverbände Bildmaterial Porträtfotos Aktionsfotos Freianzeigen Jobs VCD intern Kontakt Start Themen Luftreinhaltung Clean Air Clean Air Saubere Luft in Europas Städten Wer als Fußgänger an einer viel befahrenen Straße an der Ampel steht oder mit dem Fahrrad hinter einem Bus ohne Rußpartikelfilter herfährt weiß was dicke Luft bedeutet Schadstoffe wie Feinstaub und Stickstoffdioxid NO2 gefährden unsere Gesundheit Dieselruß trägt außerdem zur Klimaerwärmung bei Die Grenzwerte für Schadstoffe werden in vielen europäischen Städten regelmäßig überschritten es gibt also viel zu tun Anstrengungen zur Luftreinhaltung und Verbesserung der Luftqualität in Städten schützen die Gesundheit erhöhen die Lebensqualität und tragen außerdem zum Klimaschutz bei Koordiniert vom ökologischen Verkehrsclub VCD haben sich nun 9 europäische Umweltverbände im Projekt Clean Air zusammengeschlossen um gemeinsam für saubere Luft in Europa zu kämpfen Das animierte Clean Air Video zeigt anschaulich wie wir die Luftqualität in Europa verbessern können und welchen Beitrag das Clean Air Projekt mit seinen europäischen Partnern leistet Die europäische Luftqualitätsrichtlinie Die Europäische Kommission hat fünf Regelungen zur Luftqualität in der Europäischen Luftqualitätsrichtlinie 2008 50 EC zusammengefasst Ziel war es die gesetzlichen Anforderungen und Vorschriften zu vereinfachen und die Umsetzung der Regelungen zu verbessern Insbesondere die Implementierung der Luftqualitätsmaßnahmen in den EU Mitgliederstaaten sollte dadurch verbessert werden Die Richtlinie fasst verschiedene Bestimmungen für die Bemessung und Überwachung der Luftqualität zusammen und sieht Grenzwerte für eine Vielzahl von Schadstoffen wie Feinstaub Stickstoffdioxid und andere Stickstoffoxide Schwefeloxide Blei Benzol Kohlenmonoxid und Ozon vor Durch weitere Vereinbarungen sieht die Richtlinie außerdem einen verbesserten Austausch von

    Original URL path: https://www.vcd.org/themen/luftreinhaltung/clean-air/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Clean Air Information Board
    niroworld fotolia VCD Newsletter Im VCD Newsletter berichten wir über die Arbeit des VCD sowie über wichtige Entwicklungen im Bereich Verkehr und Umwelt natürlich unverbindlich und kostenlos Quelle triocean fotolia Publikationen des VCD In der Publikationsdatenbank finden Sie Hintergrundmaterialien Positionspapiere Broschüren oder auch Faltblätter zum kostenlosen Download Publikationsdatenbank VCD Newsletter VCD Magazin fairkehr VCD Verkehrsberatung Fragen Antworten Aktiv werden Quelle VCD Aleksander Slota VCD Mobilitätstipps Sie wollen ganz persönlich aktiv werden und das Klima schonen Wir geben Ihnen verlässliche Informationen und praxisnahe Tipps rund um eine ökologische Mobilität Quelle VCD Mitmachen beim VCD Sie wünschen sich mehr Nachhaltigkeit im Verkehr Unsere Ziele erreichen wir nur gemeinsam Als VCD Mitglied haben Sie viele Möglichkeiten sich aktiv zu beteiligen Endlich Schluss mit der Pkw Maut Rückschau Mitmachen beim VCD Aktivenforum Shop VCD Akademie Mobilitätstipps Spenden Quelle VCD Wie wollen wir leben Wie können wir gut mobil sein Wie sieht eine lebenswerte Stadt aus Unsere Spendenseite Die Stadt von Morgen zeigt Ihnen für was wir uns beim VCD einsetzen Quelle Mike Kiev istock Spenden Sie jetzt Mit Ihrer Spende machen Sie sich stark für mehr Platz für Fahrräder und Fußgänger innen ein gutes Bus und Bahnangebot und Sicherheit im Straßenverkehr Jetzt spenden Die Stadt von Morgen Testament und Gedenkspende Gedenkspende Testament und Vermächtnisdarlehen Ratgeber Testament bestellen Geschenkspende Bußgelder und Geldauflagen Für Unternehmen VCD Partner werden Unsere Partner Spendenservice Verantwortung und Transparenz Service Presse Pressemitteilungen Pressemitteilungen per Mail abonnieren Pressemitteilungen als RSS abonnieren VCD Landesverbände Bildmaterial Porträtfotos Aktionsfotos Freianzeigen Jobs VCD intern Kontakt Start Themen Luftreinhaltung Clean Air Clean Air Information Board Clean Air Information Board Clean up the Air Every day we breathe in about 11 000 liters of air Besides the essential oxygen a lot of dangerous pollutants end up in our lungs In particular nitrogen dioxides NO2 and particulate matter PM constitute serious danger to people s health Moreover individual pollutants such as diesel soot as a component of PM also contribute to climate change Therefore reducing air pollution is a contribution to health and climate protection and in the end cleaner air means better quality of life Coordinated by the German VCD nine non governmental organizations NGOs now take action for clean air in Europe and started the campaign Clean Air Watch our animated short film to find out more about how we can improve air quality in European cities and what measures the Clean Air project partners take to achieve this goal The European Air Quality Directive Four years ago the European Commission summarized five previous acts on air pollution policies to the European Air Quality Directive 2008 50 EC AQD The AQD is an attempt to improve the efficiency of individual laws and to achieve more clarity and simplification of the regulations and legal requirements The overall goal is an improved implementation of air quality policies by EU member states The directive combines provisions for assessing and monitoring air quality by means of limit values for several different pollutants such as particulate matters PM10 nitrogen dioxide nitrogen oxides

    Original URL path: https://www.vcd.org/themen/luftreinhaltung/clean-air/clean-air-information-board/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Rußfrei fürs Klima - Kein Diesel ohne Filter
    Geschäftsreisen VCD Fahrplankarten Verkehrslärm Fluglärm Schienenlärm Straßenlärm Lärm Aktions Koffer Online Lärm Rechner Rechtlicher Anspruch auf Lärmschutz Verkehrsplanung Verkehrsplanungspreis Shared Space Verkehrspolitik Bundesverkehrswegeplan Kostenwahrheit im Verkehr Fernstraßeninfrastruktur Verkehrssicherheit Tempo 30 Tempolimit auf Autobahnen VCD Städtecheck VCD Städtecheck 2014 VCD Städtecheck 2012 VCD Städtecheck 2011 VCD Städtecheck 2010 Vision Zero Mitgliedschaft VCD Mitgliedsarten im Überblick Einzel oder Haushaltsmitgliedschaft ökologische Pannenhilfe ja oder nein Der VCD hat den passenden Beitrag Quelle Assistance Partner Pannenhilfe vom VCD Mit der Pannenhilfe vom VCD sind Sie europaweit sicher unterwegs Je umweltfreundlicher ihr Auto umso günstiger wird der Beitrag Mitglied werden Beitrittsformular Weiterempfehlen Interessierte empfehlen fairkehr verteilen Mitgliedschaft verschenken Mitglieder werben Mitglieder Jetzt wechseln Informationen anfordern Pannenhilfe Leistungen und Preise Mein VCD VCD Anwaltservice VCD Verkehrsberatung Downloads Meine Daten SEPA Einzugsermächtigung Spendenbescheinigung anfordern Jugend Jetzt einsteigen Gute Gründe Infothek Quelle niroworld fotolia VCD Newsletter Im VCD Newsletter berichten wir über die Arbeit des VCD sowie über wichtige Entwicklungen im Bereich Verkehr und Umwelt natürlich unverbindlich und kostenlos Quelle triocean fotolia Publikationen des VCD In der Publikationsdatenbank finden Sie Hintergrundmaterialien Positionspapiere Broschüren oder auch Faltblätter zum kostenlosen Download Publikationsdatenbank VCD Newsletter VCD Magazin fairkehr VCD Verkehrsberatung Fragen Antworten Aktiv werden Quelle VCD Aleksander Slota VCD Mobilitätstipps Sie wollen ganz persönlich aktiv werden und das Klima schonen Wir geben Ihnen verlässliche Informationen und praxisnahe Tipps rund um eine ökologische Mobilität Quelle VCD Mitmachen beim VCD Sie wünschen sich mehr Nachhaltigkeit im Verkehr Unsere Ziele erreichen wir nur gemeinsam Als VCD Mitglied haben Sie viele Möglichkeiten sich aktiv zu beteiligen Endlich Schluss mit der Pkw Maut Rückschau Mitmachen beim VCD Aktivenforum Shop VCD Akademie Mobilitätstipps Spenden Quelle VCD Wie wollen wir leben Wie können wir gut mobil sein Wie sieht eine lebenswerte Stadt aus Unsere Spendenseite Die Stadt von Morgen zeigt Ihnen für was wir uns beim VCD einsetzen Quelle Mike Kiev istock Spenden Sie jetzt Mit Ihrer Spende machen Sie sich stark für mehr Platz für Fahrräder und Fußgänger innen ein gutes Bus und Bahnangebot und Sicherheit im Straßenverkehr Jetzt spenden Die Stadt von Morgen Testament und Gedenkspende Gedenkspende Testament und Vermächtnisdarlehen Ratgeber Testament bestellen Geschenkspende Bußgelder und Geldauflagen Für Unternehmen VCD Partner werden Unsere Partner Spendenservice Verantwortung und Transparenz Service Presse Pressemitteilungen Pressemitteilungen per Mail abonnieren Pressemitteilungen als RSS abonnieren VCD Landesverbände Bildmaterial Porträtfotos Aktionsfotos Freianzeigen Jobs VCD intern Kontakt Start Themen Luftreinhaltung Rußfrei fürs Klima Rußfrei fürs Klima Kein Diesel ohne Filter Dieselruß ist nicht nur gesundheitsschädlich sondern auch klimawirksam Rußpartikel absorbieren Sonnenlicht und tragen so zur direkten Erwärmung der unmittelbaren Umgebung bei Besonders dramatisch sind die Folgen in der Arktis Fast zwei Drittel des Rußes in der Arktis kommen mit dem Wind aus Europa Hier abgelagerte Rußpartikel beschleunigen das Abschmelzen des Eises Ein Großteil dieses Rußes stammt aus dem Verkehr insbesondere aus den Auspuffen von Diesel Pkw Lkw Schiffen und Dieselloks Um die Öffentlichkeit für die Klimaschädlichkeit von Dieselemissionen zu sensibilisieren und von der Politik Entscheidungen zur Vermeidung von Dieselruß einzufordern hat der VCD gemeinsam mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland BUND der

    Original URL path: https://www.vcd.org/themen/luftreinhaltung/russfrei-fuers-klima/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Mobil im Alter - Für Senioren ist es wichtig mobil zu bleiben
    im Überblick Einzel oder Haushaltsmitgliedschaft ökologische Pannenhilfe ja oder nein Der VCD hat den passenden Beitrag Quelle Assistance Partner Pannenhilfe vom VCD Mit der Pannenhilfe vom VCD sind Sie europaweit sicher unterwegs Je umweltfreundlicher ihr Auto umso günstiger wird der Beitrag Mitglied werden Beitrittsformular Weiterempfehlen Interessierte empfehlen fairkehr verteilen Mitgliedschaft verschenken Mitglieder werben Mitglieder Jetzt wechseln Informationen anfordern Pannenhilfe Leistungen und Preise Mein VCD VCD Anwaltservice VCD Verkehrsberatung Downloads Meine Daten SEPA Einzugsermächtigung Spendenbescheinigung anfordern Jugend Jetzt einsteigen Gute Gründe Infothek Quelle niroworld fotolia VCD Newsletter Im VCD Newsletter berichten wir über die Arbeit des VCD sowie über wichtige Entwicklungen im Bereich Verkehr und Umwelt natürlich unverbindlich und kostenlos Quelle triocean fotolia Publikationen des VCD In der Publikationsdatenbank finden Sie Hintergrundmaterialien Positionspapiere Broschüren oder auch Faltblätter zum kostenlosen Download Publikationsdatenbank VCD Newsletter VCD Magazin fairkehr VCD Verkehrsberatung Fragen Antworten Aktiv werden Quelle VCD Aleksander Slota VCD Mobilitätstipps Sie wollen ganz persönlich aktiv werden und das Klima schonen Wir geben Ihnen verlässliche Informationen und praxisnahe Tipps rund um eine ökologische Mobilität Quelle VCD Mitmachen beim VCD Sie wünschen sich mehr Nachhaltigkeit im Verkehr Unsere Ziele erreichen wir nur gemeinsam Als VCD Mitglied haben Sie viele Möglichkeiten sich aktiv zu beteiligen Endlich Schluss mit der Pkw Maut Rückschau Mitmachen beim VCD Aktivenforum Shop VCD Akademie Mobilitätstipps Spenden Quelle VCD Wie wollen wir leben Wie können wir gut mobil sein Wie sieht eine lebenswerte Stadt aus Unsere Spendenseite Die Stadt von Morgen zeigt Ihnen für was wir uns beim VCD einsetzen Quelle Mike Kiev istock Spenden Sie jetzt Mit Ihrer Spende machen Sie sich stark für mehr Platz für Fahrräder und Fußgänger innen ein gutes Bus und Bahnangebot und Sicherheit im Straßenverkehr Jetzt spenden Die Stadt von Morgen Testament und Gedenkspende Gedenkspende Testament und Vermächtnisdarlehen Ratgeber Testament bestellen Geschenkspende Bußgelder und Geldauflagen Für Unternehmen VCD Partner werden Unsere Partner Spendenservice Verantwortung und Transparenz Service Presse Pressemitteilungen Pressemitteilungen per Mail abonnieren Pressemitteilungen als RSS abonnieren VCD Landesverbände Bildmaterial Porträtfotos Aktionsfotos Freianzeigen Jobs VCD intern Kontakt Start Themen Mobil im Alter Mobil im Alter Mobil in jedem Alter Mobilität ist ein Stück Lebensqualität und wichtige Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe und Selbständigkeit Daher wollen ältere Menschen lange mobil bleiben ob mit Bus Bahn Fahrrad zu Fuß oder mit dem Auto Quelle vzbv Gloger Der VCD und sein Arbeitskreis Mobil bleiben bis 2015 Arbeitskreis Seniorenmobilität engagieren sich deshalb für sichere und gute Fuß und Radwegeverbindungen Außerdem setzen wir uns dafür ein dass der Öffentliche Personenverkehr ausgebaut und servicefreundlicher gestaltet wird Barrierefreiheit muss bei der Planung von öffentlichen Räumen und Verkehrsmitteln großgeschrieben werden Der VCD bietet älteren Menschen Informationen und Beratung rund um selbstbestimmte sichere und klimaschonende Mobilität Mit Vision Zero dem Verkehrssicherheitskonzept des VCD machen wir uns stark für ein besseres Verkehrsklima und mehr Rücksicht im Verkehr Davon profitieren nicht nur ältere Menschen sondern alle Unser Ziel ist es dass jeder unabhängig vom Alter umweltbewusst selbständig und sicher mobil sein kann Das Verbundprojekt Klimaverträglich mobil 60 von VCD Deutschem Mieterbund DMB und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren Organisationen

    Original URL path: https://www.vcd.org/themen/mobil-im-alter/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Klimaverträglich mobil 60+ - Sicher und klimaschonend unterwegs in jedem Alter
    natürlich unverbindlich und kostenlos Quelle triocean fotolia Publikationen des VCD In der Publikationsdatenbank finden Sie Hintergrundmaterialien Positionspapiere Broschüren oder auch Faltblätter zum kostenlosen Download Publikationsdatenbank VCD Newsletter VCD Magazin fairkehr VCD Verkehrsberatung Fragen Antworten Aktiv werden Quelle VCD Aleksander Slota VCD Mobilitätstipps Sie wollen ganz persönlich aktiv werden und das Klima schonen Wir geben Ihnen verlässliche Informationen und praxisnahe Tipps rund um eine ökologische Mobilität Quelle VCD Mitmachen beim VCD Sie wünschen sich mehr Nachhaltigkeit im Verkehr Unsere Ziele erreichen wir nur gemeinsam Als VCD Mitglied haben Sie viele Möglichkeiten sich aktiv zu beteiligen Endlich Schluss mit der Pkw Maut Rückschau Mitmachen beim VCD Aktivenforum Shop VCD Akademie Mobilitätstipps Spenden Quelle VCD Wie wollen wir leben Wie können wir gut mobil sein Wie sieht eine lebenswerte Stadt aus Unsere Spendenseite Die Stadt von Morgen zeigt Ihnen für was wir uns beim VCD einsetzen Quelle Mike Kiev istock Spenden Sie jetzt Mit Ihrer Spende machen Sie sich stark für mehr Platz für Fahrräder und Fußgänger innen ein gutes Bus und Bahnangebot und Sicherheit im Straßenverkehr Jetzt spenden Die Stadt von Morgen Testament und Gedenkspende Gedenkspende Testament und Vermächtnisdarlehen Ratgeber Testament bestellen Geschenkspende Bußgelder und Geldauflagen Für Unternehmen VCD Partner werden Unsere Partner Spendenservice Verantwortung und Transparenz Service Presse Pressemitteilungen Pressemitteilungen per Mail abonnieren Pressemitteilungen als RSS abonnieren VCD Landesverbände Bildmaterial Porträtfotos Aktionsfotos Freianzeigen Jobs VCD intern Kontakt Start Themen Mobil im Alter Klimaverträglich mobil 60 Klimaverträglich mobil 60 Klimaschonend unterwegs im Alter Ältere Menschen sind so mobil wie nie zuvor Mobilität bedeutet Selbstständigkeit Freiheit und ein hohes Maß an Lebensqualität Quelle Aleksandar Nakic istockphoto Gleichzeitig hat die Entscheidung wie und womit wir uns fortbewegen große Auswirkungen auf unsere Umwelt das Klima und die eigene Gesundheit Wer im Alltag und auf Reisen möglichst klimaverträglich unterwegs ist und das Auto nur als ein Verkehrsmittel unter vielen versteht übernimmt Verantwortung für den Klimaschutz die Umwelt und die nachfolgenden Generationen Zudem tun nicht nur Ältere auch sich selbst etwas Gutes wenn sie häufiger zu Fuß mit dem Elektro Fahrrad oder mit Bus und Bahn unterwegs sind Denn regelmäßige Bewegung erhöht die eigene Fitness fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden und erhält langfristig die Selbstständigkeit Hier setzt das Verbundprojekt Klimaverträglich mobil 60 von VCD Deutschem Mieterbund DMB und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren Organisationen BAGSO an Das Vorhaben unterstützt ältere Menschen dabei im Alltag und auf Reisen möglichst klimaschonend unterwegs zu sein sei es spritsparend mit dem eigenen oder dem Carsharing Auto sicher und bequem mit Bus und Bahn zu Fuß oder mit dem Elektro Fahrrad Das Service Portal mobil60 Das umfangreiche Service Portal des Projekts bietet viele Informationen und praktische Tipps u a zum Kauf von Fahrrädern und Elektro Fahrrädern zu speziellen Angeboten des öffentlichen Nahverkehrs zum Spritsparen Einkaufen ohne Auto sowie Hinweise zu klimafreundlichem Reisen Das Projekt wendet sich auch an Anbieter von Mobilitätsdienstleistungen im Bereich der häuslichen Versorgung für Seniorinnen und Senioren Für diese werden u a im Rahmen von Workshops zum Flottenmanagement Tipps und Maßnahmen zur Effizienzsteigerung angeboten Zum Service Portal Ratgeber und

    Original URL path: https://www.vcd.org/themen/mobil-im-alter/klimavertraeglich-mobil-60/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive



  •