archive-org.com » ORG » V » VCD.ORG

Total: 864

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Nordost: Tourismus
    diesem Jahr 2015 nicht erscheinen EU Projekt Via Regia Den Süden Polens mit Bahn und Bus entdecken Mit Via Regia plus begann der VCD Nordost 2009 ein dreijähriges Projekt im Auftrag des Berliner Senats und finanziert durch das INTERREG IV B Programm der EU Mit jährlichen Broschüren sowie einer Webseite sollen die touristischen Potentiale des Verkehrs Korridors Berlin Dresden Wroclaw Kraków Lviv besser bekannt gemacht werden mehr EU Projekt Parks Benefits Der VCD Nordost beteiligt sich am Projekt Parks Benefits des Baltic Sea Region Programm 2007 2012 Unser Anteil am Projekt ist einer der länderübergreifenden Bereiche nachhaltige Mobilität in und um die Schutzgebiete sowie Mobilität für Alle VCD Nordost wirbt für ein Gratis Gästeticket in M V Am 25 März veranstaltete die VCD Nordost Regionalgruppe Stralsund im Rathaus einen weiteren Fachaustausch zum Gratis Gästeticket Angesprochen waren vor allem die Gastgeber aus Stralsund und Umgebung Zwei Referenten berichteten von erfolgreichen Beispielen für die Einführung eines solchen Freifahrscheins in einigen Regionen Süddeutschlands Im Norden wird in absehbarer Zeit Schleswig Holstein folgen Zur Finanzierung kommt ein Zuschlag bei der Kurtaxe oder beim Übernachtungspreis infrage freiwillig oder flächendeckend Die finanzielle Belastung hält sich bisher in Grenzen und beträgt zwischen 30c und 1 pro Person

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/nordost/themen/tourismus/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive


  • Nordost: Senioren
    gefährdet in Unfälle verwickelt zu werden Das Verletzungsrisiko ist bei älteren Menschen höher als bei jüngeren Personen Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit der Älteren sind daher von enormer Bedeutung Tagung Sicher mobil im Alter Foto W Lukowiak Seit 2010 führt der VCD Nordost einmal im Jahr in Berlin eine Tagung zur Seniorenmobilität durch Mehr Informationen dazu finden Sie hier Die letzte Tagung fand am am 16 Oktober 2014 in der

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/nordost/themen/senioren/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Nordost: Verkehrssicherheit
    um deutlich mehr als ein Drittel zugenommen hat und seither stetig anwächst Allein von 2008 bis 2013 war eine Zunahme des Radverkehrs innerhalb Berlins von 11 auf 13 zu verzeichnen Die unerfreuliche Entwicklung der Verunglücktenzahlen im Radverkehr kann somit zumindest zum Teil auch auf diesen Trend zurückgeführt werden Risikogruppe Junge Erwachsene Die Ergebnisse zu den Anteilen der verschiedenen Altersgruppen der Verkehrsteilnehmer an Unfällen zeigen dass bei der Kraftfahrzeugnutzung junge Erwachsene das höchste Risiko tragen verletzt zu werden ob als Fahrer oder Beifahrer Fahrradfahrende Jugendliche und junge Erwachsene sind hingegen weniger gefährdet als Radfahrer im Alter zwischen 25 und 34 Jahren Risikogruppen Junge und ältere Fußgänger und Radfahrer Das Risiko bei Verkehrsunfällen nicht nur leicht sondern schwer verletzt zu werden ist bei den über 75 jährigen Senioren die zu Fuß mobil sind am höchsten Das Risiko als Radfahrer schwer verletzt zu werden steigt ab einem Alter von 55 Jahren deutlich Bei Menschen ab dem 65 Lebensjahr wird zudem beobachtet unabhängig von der Verkehrsmittelwahl dass sie im Falle eines Verkehrsunfalls deutlich schwerere Verletzungen davontragen Schulkinder im Alter von sechs bis 14 Jahren sind sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad hier vor allem die älteren Kinder im Alter von 11 14 Jahren im Straßenverkehr besonders gefährdet Bezirke mit besonders hohem Risiko Der Verkehrssicherheitsbericht 2014 stellt für Fußgänger Radfahrende und motorisierte Zweiradfahrer eine besonders hohe Gefährdung in den Bezirken Mitte Tiergarten und Charlottenburg fest Unfallursachen Dem Verkehrssicherheitslagebericht der Polizei Berlin sind die Hauptunfallursachen zu entnehmen Hiernach sind die fünf häufigsten Ursachen in Klammern die durchschnittliche Anzahl der Unfälle im Mittel von 2011 bis 2013 gerundete Werte 1 Fehler beim Abbiegen 11 000 Unfälle 2 Nichtbeachten der Vorfahrt 5 800Unfälle 3 Nicht angepasste Geschwindigkeit 3 200Unfälle 4 Alkoholeinfluss 1 500 Unfälle 5 Falsches Verhalten der Fußgänger 1 500 Unfälle Aufgeschlüsselt nach Verkehrsteilnehmern wird

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/nordost/themen/verkehrssicherheit/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Nordost: Tempo 30
    erforderten herabzusetzen So sollen in Zukunft die schwächeren Verkehrsteilnehmer geschützt werden Denn vor allem Kinder benötigen einen besonderen Schutz im Straßenverkehr da sie altersbedingt noch nicht in der Lage sind Geschwindigkeiten herannahender Fahrzeuge und allgemeine Gefahren des Straßenverkehrs richtig einzuschätzen Auf der Berliner Allee Berlin Weißensee wurde jüngst Tempo 30 auch tagsüber durch das Berliner Verwaltungsgericht angeordnet Und auch für die Kastanienallee gab die Verkehrslenkung Berlin nun die Anordnung von Tempo 30 bekannt Argumente und Diskussion Zu den in der Diskussion immer wieder angeführten Argumenten lässt sich Folgendes sagen Natürlich wird durch Tempo 30 die Zahl der Unfälle nicht reduziert dass ist immer noch stark vom eigenen Fahrverhalten und dem Miteinander im Straßenverkehr abhängig Dennoch hat die Verkehrsgeschwindigkeit sehr wohl eine Auswirkung auf die Schwere der Unfälle da der Bremsweg bei 30 km h erheblich kürzer ist als bei 50 km h Je höher die Geschwindigkeit desto stärker ist auch die Aufprallwucht und die entscheidet ob man bei einer Kollision schwer leicht oder gar nicht verletzt wird Die negativen Folgen auf den Verkehrsfluss durch Tempo 30 lassen sich durch zahlreiche Untersuchungen nicht belegen Vor allem in Hinsicht auf den Feinstaub der bei niedriger Geschwindigkeit nicht so stark aufgewirbelt wird habe Tempo 30 einen positiven Effekt so der Verkehrsökologe Udo Becker von TU Dresden Auch der Abrieb an den Reifen nimmt ab Der Motor selbst stößt zwar kaum weniger Partikel aus doch die Menge der Stickoxide NO x steigt mit der Temperatur des Motors bei Tempo 30 ist er tendenziell weniger warm Quelle http www zeit de auto 2011 07 tempo30 stadtverkehr Forderung des VCD Nordost In Übereinstimmung mit dem VCD Bundesverband sind für den VCD Nordost Vorteile von Tempo 30 mehr Sicherheit auf unseren Straßen deutlich weniger Lärm ein flüssiger und gleichmäßiger Verkehr bessere Übersicht weniger Verwaltungsaufwand und geringere Kosten

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/nordost/themen/tempo-30/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Nordost: Lärm
    für die Stadt aufstellen um die Lärmbelastungen zu dokumentieren und um Maßnahmen zur Lärmminderung zu ergreifen Erstmalig wurde 2008 ein solcher Plan vorgestellt Dessen Fortschreibung für die Jahre 2013 2018 wurde am 06 Januar 2015 vom Senat beschlossen Der Aktionsplan kann auf den Internetseiten der Senatsverwaltung abgerufen werden Eine Stellungnahme des VCD Nordost zum Lärmminderungsplan 2013 bis 2018 finden Sie hier Forderungen des VCD Nordost Generell macht der VCD Nordost drei Ursachen von Lärmbelastungen aus den Straßenverkehr Forderung von Tempo 30 innerorts als Basisgeschwindigkeit für Pkw und Lkw den innerstädtischen Schienenverkehr Forderung nach der Entwicklung und Umsetzung wirkungsvoller Lärmschutzmaßnahmen zum Schutz von Anwohnern sowie den Flugverkehr Forderung eines Nachtflugverbots von 22 bis 6 Uhr für die Flughäfen Tegel und BER In Abstimmung mit dem VCD Bundesverband fordert der VCD Nordost außerdem die politische Umsetzung folgender Maßnahmen zur Senkung von Lärmbelastung Verkehrsvermeidung oder verlagerung auf lärmarme Verkehrsmittel Schaffung attraktiver sicherer Fuß und Radwege und Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs bessere Integration von Gebiets Verkehrs und Lärmschutzplanung Reduzierung der Gesamtbelastung auf Grundlage des allgemeinen Verkehrslärmschutzgesetzes Verschärfung der EU weiten Grenzwerte für alle Umgebungslärmquellen Förderung des Lärmbewusstseins durch Integration des Themas in die Verkehrserziehung Forschung zum Verkehrslärm Grenzwerte für die Häufigkeit von lauten Ereignissen

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/nordost/themen/laerm/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Nordost: Wahlprüfsteine
    Projekte Vor Ort Presse Spenden und Helfen Wahlprüfsteine des VCD Nordost für Berlin Wahlprüfsteine des VCD Nordost für Berlin Mecklenburg Vorpommern Seite weiterempfehlen Seite drucken Bus und Bahn Radverkehr Fußverkehr Auto und Verkehr Shared Space Flugverkehr Tourismus Mobilitätserziehung Senioren Verkehrssicherheit

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/nordost/themen/wahlpruefsteine/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Beitritt Nordost - Beitrittsformular des VCD, ökologischer Verkehrsclub
    Mobilität 2050 Community mobilität2050 Netzwerk Wissen 2050 Ansprechpartnerinnen VCD Laufbus VCD Mobilitätsfibel Zu Fuß zur Schule Öffentlicher Personennahverkehr ÖPNV Zugänglichkeitscheck ÖPNV selber checken Köln Hannover Bamberg Wittenberg Vogelsbergkreis Landkreis Meißen Umfrage ÖPNV Zugänglichkeit Entspannt ans Ziel Anforderungen an den ÖPNV ÖPNV Finanzierung Personenbeförderungsgesetz Regionalisierungsmittel Radverkehr Fahrradpolitik Fahrradförderung Helmpflicht Dienstfahrräder Elektrofahrräder Lastenräder Lastenrad Händlersuche Tourismus Fahrtziel Natur Auszeichnung des Projekts Tipp des Monats Geschäftsreisen VCD Fahrplankarten Verkehrslärm Fluglärm Schienenlärm Straßenlärm Lärm Aktions Koffer Online Lärm Rechner Rechtlicher Anspruch auf Lärmschutz Verkehrsplanung Verkehrsplanungspreis Shared Space Verkehrspolitik Bundesverkehrswegeplan Kostenwahrheit im Verkehr Fernstraßeninfrastruktur Verkehrssicherheit Tempo 30 Tempolimit auf Autobahnen VCD Städtecheck VCD Städtecheck 2014 VCD Städtecheck 2012 VCD Städtecheck 2011 VCD Städtecheck 2010 Vision Zero Mitgliedschaft VCD Mitgliedsarten im Überblick Einzel oder Haushaltsmitgliedschaft ökologische Pannenhilfe ja oder nein Der VCD hat den passenden Beitrag Quelle Assistance Partner Pannenhilfe vom VCD Mit der Pannenhilfe vom VCD sind Sie europaweit sicher unterwegs Je umweltfreundlicher ihr Auto umso günstiger wird der Beitrag Mitglied werden Beitrittsformular Weiterempfehlen Interessierte empfehlen fairkehr verteilen Mitgliedschaft verschenken Mitglieder werben Mitglieder Jetzt wechseln Informationen anfordern Pannenhilfe Leistungen und Preise Mein VCD VCD Anwaltservice VCD Verkehrsberatung Downloads Meine Daten SEPA Einzugsermächtigung Spendenbescheinigung anfordern Jugend Jetzt einsteigen Gute Gründe Infothek Quelle niroworld fotolia VCD Newsletter Im VCD Newsletter berichten wir über die Arbeit des VCD sowie über wichtige Entwicklungen im Bereich Verkehr und Umwelt natürlich unverbindlich und kostenlos Quelle triocean fotolia Publikationen des VCD In der Publikationsdatenbank finden Sie Hintergrundmaterialien Positionspapiere Broschüren oder auch Faltblätter zum kostenlosen Download Publikationsdatenbank VCD Newsletter VCD Magazin fairkehr VCD Verkehrsberatung Fragen Antworten Aktiv werden Quelle VCD Aleksander Slota VCD Mobilitätstipps Sie wollen ganz persönlich aktiv werden und das Klima schonen Wir geben Ihnen verlässliche Informationen und praxisnahe Tipps rund um eine ökologische Mobilität Quelle VCD Mitmachen beim VCD Sie wünschen sich mehr Nachhaltigkeit im Verkehr Unsere Ziele erreichen wir nur gemeinsam Als VCD Mitglied haben Sie viele Möglichkeiten sich aktiv zu beteiligen Endlich Schluss mit der Pkw Maut Rückschau Mitmachen beim VCD Aktivenforum Shop VCD Akademie Mobilitätstipps Spenden Quelle VCD Wie wollen wir leben Wie können wir gut mobil sein Wie sieht eine lebenswerte Stadt aus Unsere Spendenseite Die Stadt von Morgen zeigt Ihnen für was wir uns beim VCD einsetzen Quelle Mike Kiev istock Spenden Sie jetzt Mit Ihrer Spende machen Sie sich stark für mehr Platz für Fahrräder und Fußgänger innen ein gutes Bus und Bahnangebot und Sicherheit im Straßenverkehr Jetzt spenden Die Stadt von Morgen Testament und Gedenkspende Gedenkspende Testament und Vermächtnisdarlehen Ratgeber Testament bestellen Geschenkspende Bußgelder und Geldauflagen Für Unternehmen VCD Partner werden Unsere Partner Spendenservice Verantwortung und Transparenz Service Presse Pressemitteilungen Pressemitteilungen per Mail abonnieren Pressemitteilungen als RSS abonnieren VCD Landesverbände Bildmaterial Porträtfotos Aktionsfotos Freianzeigen Jobs VCD intern Kontakt Start Mitgliedschaft Mitglied werden Beitrittsformular Beitritt Nordost Beitritt Nordost Jetzt VCD Mitglied werden Wir freuen uns dass Sie die Arbeit des VCD schätzen und unterstützen möchten Die Pannenhilfe ist nicht automatisch in der VCD Mitgliedschaft enthalten Wenn Sie zusätzlich einen Schutzbrief benötigen setzen Sie an der unteren Box einfach einen Haken Den Antrag für den

    Original URL path: https://www.vcd.org/mitgliedschaft/mitglied-werden/beitrittsformular/beitrittsformulare-gliederungen/beitritt-nordost/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Nordost: Impressum
    Nutzung besteht Umgang mit personenbezogenen Daten Personenbezogene Daten sind Informationen mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist also Angaben die zurück zu einer Person verfolgt werden können Dazu gehören der Name die Emailadresse oder die Telefonnummer Aber auch Daten über Vorlieben Hobbies Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben genutzt und weiter gegeben wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen Kontaktaufnahme Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter zum Beispiel per Kontaktformular oder E Mail werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall dass Anschlussfragen entstehen gespeichert Kommentarabonnements Die Nachfolgekommentare können durch Nutzer abonniert werden Die Nutzer erhalten eine Bestätigungsemail um zu überprüfen ob sie der Inhaber der eingegebenen Emailadresse sind Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen Die Bestätigungsemail wird Hinweise dazu enthalten Newsletter Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten benötigen wir von Ihnen eine valide Email Adresse sowie Informationen die uns die Überprüfung gestatten dass Sie der Inhaber der angegebenen Email Adresse sind bzw deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist Weitere Daten werden nicht erhoben Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP Adresse und das Datum der Anmeldung Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten der Email Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter Es kann vorkommen dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter wie zum Beispiel Videos von YouTube Kartenmaterial von Google Maps RSS Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden Dies setzt immer voraus dass die Anbieter dieser Inhalte nachfolgend bezeichnet als Dritt Anbieter die IP Adresse der Nutzer wahr nehmen Denn ohne die IP Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden Die IP Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden deren jeweilige Anbieter die IP Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf falls die Dritt Anbieter die IP Adresse z B für statistische Zwecke speichern Soweit dies uns bekannt ist klären wir die Nutzer darüber auf Verwendung von Facebook Social Plugins Dieses Angebot verwendet Social Plugins Plugins des sozialen Netzwerkes facebook com welches von der Facebook Inc 1601 S California Ave Palo Alto CA 94304 USA betrieben wird Facebook Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar weißes f auf blauer Kachel oder ein Daumen hoch Zeichen oder sind mit dem Zusatz Facebook Social Plugin gekennzeichnet Die Liste und das Aussehen

    Original URL path: https://www.vcd.org/vorort/nordost/impressum/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive



  •